Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
PYTHA
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Grafikland, Cornelius Adam, Rochus Sebold, Tommy Rothämel, Uschi Flassig

Linienlänge von Polygonobjekt verändern

Startbeitrag von Grafikland am 30.10.2015 14:00

Guten Tag,

unser Objekt ist ein flaches Polygon mit fünf Ecken. Nun müssen wir die Kantenlänge zwischen zwei Ecken verändern.

Wie ist es möglich eine Kante auszuwählen und deren Länge zu verändern?

Besten Dank,

Antworten:

Hallo,

das erreichen Sie durch "Verlängern" oder "Bewegen" (eines Punktes im Punktemenü).

Mit freundlichen Grüßen von

Cornelius Adam

von Cornelius Adam - am 30.10.2015 14:05
Damit kann ich den Punkt verschieben, aber wie kann ich nun die Längen der beiden Kanten, die den Punkt umgeben, messen?

Ich habe die Grundfläche eines Messestandes, der eine fünfeckige Form hat. Jede Seite hat eine exakt vorgegebene Länge, allerdings weiß ich nicht die Winkel der Punkte zueinander. Beim freien Zeichnen, mit dem Flächen-Polygon-Werkzeug, hat eine Seite zum Schließen der Fläche nun leider eine falsche Länge erhalten, diese versuche ich nun zu korrigieren.

Besten Dank.

von Grafikland - am 30.10.2015 14:13
Hallo,

wenn die Ausrichtung der Kanten stimmt, müssen Sie nichts messen. Bewegen Sie den fraglichen Punkt durch Anklicken von seinem Ausgangspunkt auf den benachbarten Punkt (entlang der Kante, deren Länge Sie bestimmen möchten). Im Dialogfenster erscheinen dann die entsprechenden Zahlen. Klicken Sie dann mit der Maus hinter die Zahl im Eingabefeld bei "3D" und schreiben dorthin: Minus und die Zahl, die der gewünschten Länge der Kante entspricht, also bspw. "-1450".
Dadurch wird die Kante auf die gewünschte Länge verkürzt.
Wenn Sie sicherheitshalber messen möchten, verwenden Sie im Menü "Info" die Funktion "Abstand Punkt-Punkt". Klicken Sie dann zwei Punkte an.

Mit freundlichen Grüßen von

Cornelius Adam

von Cornelius Adam - am 30.10.2015 15:21
Hallo,

grundsätzlich kann man einen Abstand in PYTHA ganz einfach unter Info - Abstand Punkt Punkt messen.

Wenn Sie ein Fünfeck zeichnen wollen, kann ich Ihnen auch die Hilfslinien empfehlen, aus denen können SIe dann eine Fläche zB machen.

Alternativ:
Wenn Sie ein Fünfeck möchten, wo alle Seiten exakt gleich lang sind, können Sie auch einen Zylinder zeichnen und dann per Rechtsklick "editieren" die Anzahl der Segmente auf 5 verringern, dann haben Sie ein Fünfeck mit 5 gleichlangen Seiten, den Durchmesser geben Sie zuvor ein. (siehe Anhang)
[attachment 1615 22.JPG]

von Tommy Rothämel - am 30.10.2015 15:26
Wenn Sie nur die Längen der Kanten, also die Abwicklung der Grundfläche haben, aber keine Winkel oder Diagonalen ist die Fläche nicht eindeutig beschrieben, es gibt unendlich viele Lösungen.
vg Rochus Sebold

von Rochus Sebold - am 31.10.2015 14:33
Sehr geehrtes Grafikland,

was verstehen Sie unter "flaches Polygon"? Meinen Sie, das Polygon ist "eben" - was ein Polygon in PYTHA per Definitionem ist - oder meinen Sie, dass Sie ein nicht ebenmäßiges Fünfeck brauchen, das in die eine Richtung deutlich mehr Ausdehnung hat als in die andere?

Sie können in PYTHA jeden Punkt, jede Kante und jede Fläche einzeln bewegen. Gehen Sie dazu entweder in das Punkte-Menü, das Kanten- bzw. Flächenwerkzeuge-Menü. Dort finden Sie zahlreiche nützliche Werkzeuge.
Alternativ können Sie in der Icon-Leiste vor-selektieren, welche Art von Elementen Sie bearbeiten wollen (Bauteile, Flächen, Kanten, Punkte oder Text) und dann die Schnell-Zugriffs-Icons für wichtige Operationen verwenden.

Bitte geben Sie Feedback, ob Ihnen irgendeiner der Forums-Antworten weiter geholfen hat oder wenden Sie sich am Montag an Ihren PYTHA-Händler, der Sie gerne unterstützt.

Gruß von den PYTHA-Entwicklern

U. Flassig

von Uschi Flassig - am 31.10.2015 16:03
Hallo zusammen und besten Dank für die Hilfe.

Ich konnte nun mit dem Punkt Werkzeug die Punkte messen. Allerdings habe ich noch keine Lösung gefunden, wie ich nun die Kantenlänge von nur dieser bestimmten Kante verändern kann und das Polygon trotzdem verbunden bleibt. Wenn ich versuche nur die markierte Kante auszuwählen, wird das gesamte Polygon als Einheit ausgewählt.

Zum besseren Verständnis, hier die Grundform.


Ich kenne alle Kantenlängen, aber nicht die Winkel. Das Polygon muss mit den vorgegebenen Längen, verbunden werden. Vermutlich ist die Lösung ganz einfach, nur komme ich nicht darauf.

Nachtrag: Ich zeichne das Objekt anhand eines Plans ab. Leider sind in dem Plan keine Winkel angegeben, was bei der Konstruktion in Pytha natürlich hilfreich gewesen wäre. Es geht nur darum, das Objekt originalgetreu in Pytha nachzuzeichnen. Und die einzigen gegebenen Maße, sind die Längen aller Kanten.

von Grafikland - am 02.11.2015 08:07
Hallo,

Winkel können Sie auch messen in PYTHA, einfach im Bemaßungsmenü "Winkel" auswählen.

Rufen Sie bei Bedarf Ihren zuständigen PYTHA Partner an, per Telefon/TeamViewer lässt sich das Problem sicherlich schnell lösen.

von Tommy Rothämel - am 02.11.2015 08:24
[attachment 1635 neu-1.JPG]
Wenn Sie davon ausgehen das zwei Winkel 90° sind geht es ganz gut mit Hilfslinien. Ansonsten, wie gesagt unendlichviele Lösungen.
Gruß Rochus Sebold

von Rochus Sebold - am 02.11.2015 09:24
Hallo,

wenn sich die Aufgabe so darstellt, ist es ganz einfach: Von dem bekannten Punkt rechts unten auf der x-Achse schlagen Sie einen Hilfslinienkreis mit einem Radius, der der gewünschten Kantenlänge entspricht. Das gleiche machen Sie an dem bekannten Punkt rechts oben. Dadurch ergibt sich der Schnittpunkt und Sie können die Gesamtkontur nachzeichnen.

Mit freundlichen Grüßen von

Cornelius Adam

von Cornelius Adam - am 02.11.2015 09:24
Vielen Dank, das war die Lösung! Doch so einfach mit den Hilfslinienkreisen. :D

von Grafikland - am 02.11.2015 09:38
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.