Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
PYTHA
Beiträge im Thema:
17
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Hans-Jürgen Rumler, Cornelius Adam, Markus Frey

Radiolab Ordner übereinander

Startbeitrag von Hans-Jürgen Rumler am 06.03.2016 12:54

ich hab seit mehreren Wochen das Problem , dass ich im HDR Modus kaum auf übereinanderliegende Ordner zugreifen kann. Sie springen wie verrückt rum. Regler lassen sich somit kaum bedienen. Liegt aber kein weiterer Ordner darunter geht alles problemlos. Hab schon die Grafikkarte gewechselt - leider ohne Erfolg.
Bin für jeden Hinweis dankbar!.

Antworten:

Hallo Herr Rumler,

wie läuft RadioLab, wenn Sie den HDR-Modus abschalten?

Mit freundlichen Grüßen von

Cornelius Adam

von Cornelius Adam - am 06.03.2016 13:59
--- völlig problemlos!

von Hans-Jürgen Rumler - am 06.03.2016 14:01
Hallo Herr Rumler,

das deutet ja schon mal auf die Grafikkarte hin. Passiert das immer oder erst wenn Sie eine zeitlang mit der Datei gearbeitet haben? Dann würde ich mal speichern, RadioLab beenden und neu starten.

Mit freundlichen Grüßen von

Cornelius Adam

von Cornelius Adam - am 06.03.2016 14:50
Ja ich hab ihm jetzt schon mal ne GTX 950 gegönnt. Erst werkelte eine 560 drinnen.
Ganz schlimm wirds wenn er gerade auch noch Iterationen berechnet. Da kann ich Gamma z.B. gar nicht regeln

von Hans-Jürgen Rumler - am 06.03.2016 15:20
Hallo Herr Rumler,

wenn Ihr Rechner gerade mit dem HDR-Raytracer Bilder berechnet wundert es mich nicht, dass er nicht schnell auf andere Aktionen reagiert. Beim Raytracing ist/sind die CPU(s) voll ausgelastet. Brechen Sie die Bildberechnung ab, wenn Materialien , Texturten usw. ändern möchten und starten Sie die Berechnung dann neu. Sie können ansonsten versuchen, dem Raytracer unter ...Erweitert... eine geringere Priorität zuzuweisen, vielleicht bringt das was.

Mit freundlichen Grüßen von

Cornelius Adam

von Cornelius Adam - am 06.03.2016 15:30
Ich werd kommende Woche einen neuen Rechner bekommen. Da werd ichs natürlich auch gleich probieren. Es kann ja auch durchaus sein, dass meine Hardware irgendwo streikt...
Nun werd ich mal Ihren Vorschlag probieren - geringere Priorität....

von Hans-Jürgen Rumler - am 06.03.2016 15:38
Für das Raytracing sind Mehrkernrechner natürlich sehr von Vorteil....

Mit freundlichen Grüßen von

Cornelius Adam

von Cornelius Adam - am 06.03.2016 15:50
ich wundere mich ja nur, weil es schon mal gut funktioniert hat.

von Hans-Jürgen Rumler - am 06.03.2016 15:53
Ich kann natürlich nicht ausschließen, dass sich mit dem letzten Update etwas geändert hat, schließlich wird der Raytracer weiterentwickelt.

Mit freundlichen Grüßen von

Cornelius Adam

von Cornelius Adam - am 06.03.2016 16:10
Das stimmt schon, nur wenn alle anderen Nutzer keine Probleme haben, werd ich wohl den Fehler bei mir suchen.

von Hans-Jürgen Rumler - am 06.03.2016 16:26
Hallo Herr Rumler,

im Fall die "Reiter" im Dialog HDR nicht richtig dargestellt werden setzten Sie bitte die Dialoge zurück.

Menü Optionen > Dialoge zurücksetzten.

Wichtig wäre noch zu erwühlen das die Anzeigeschrift in Windows auf 100% steht und nicht vergrößert oder verkleinert werden sollten. Teilweise ergaben sich bei Windows 8 und Windows 10 auch schon Probleme im Fall man das alte klassische Startmenü verwendet hat.

von Markus Frey - am 09.03.2016 09:12
So, nun hab ich die ganze Sache mal mit einen nagelneuen Laptop überprüft. Und was soll ich sagen....:

es läuft alles prima!.
Was nun? Jetzt fängt die Fehlersuche an meinem "großen" Rechner an. Ich wer wohl mal eine große Datensicherung machen und alles nache neu installieren. Zuvor natürlich muss ich ihn ganz platt machen lassen. Also nichts für ungut, der Fehler liegt also dann doch bei mir:confused:

von Hans-Jürgen Rumler - am 09.03.2016 18:43
Hallo Herr Rumler,

haben Sie kürzlich den Grafikkartentreiber geupdatet? nVidia hat die Treiber-Version 364.47 zurückgezogen, weil er erhebliche Probleme verursachen kann, die bis zum Totalversagen von Windows führen können.

Mit freundlichen Grüßen von

Cornelius Adam

von Cornelius Adam - am 09.03.2016 19:23
naja ich hab ja aus Verzweiflung ne neue Grafikkarte eingebaut. Und da ist der Treiber sicher auch erneuert worden. Muss mal nach der Version schauen. Aber sie haben schon recht. Es kommt nun vor, dass Radiolab völlig abschaltet und ich an die Datei nicht mehr ran komme.

von Hans-Jürgen Rumler - am 09.03.2016 21:26
Ne ich hab die 362.00

von Hans-Jürgen Rumler - am 09.03.2016 21:27
Guten Morgen,

bitten wenden Sie sich an Ihren Vertriebpartner, dieser kann Ihnen sicher weiter helfen.

von Markus Frey - am 10.03.2016 07:55
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.