Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
PYTHA
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Philwood, Cornelius Adam, Anton Puntigam

Erst Material dann Bauteil

Startbeitrag von Philwood am 22.03.2016 20:47

Hallo liebe PYTHA Anwender,

besteht die Möglichkeit bevor man ein Bauteil erstellt, zu sagen welches Material es haben soll?

Wenn ich jetzt mehre Bauteile zeichnen möchte, die alle das gleiche Material haben sollen, wäre es gut wenn man vohrer schon durch eine Art schnellauswahl festlegen könnte aus welchem Material das Bauteil besteht.

Mann könnte das noch weiterspinnen, indem man die Baumstruktur am linken Bildschirmrand mit einbindet, und dort den Gruppen direkt Material, Stift, und Layereigentschaften zuordnen kann. So könnte man in kürzester Zeit direkte und schnelle Änderungen vornehmen.


Grüße Philipp

Antworten:

Hallo,

die Idee finde ich nicht schlecht, wenn es neben Layer / Stift / Linientyp auch noch ein Feld für Material gibt.
Sollte sogar mit dem Layer mit definiert werden können.

Die Gruppenattribute kann ich auch jetzt schon in der Baumstruktur (Rechte Maustaste) aufrufen und bearbeiten. Für die Attribute der Bauteile kann ich diese einfach durch Anhaken in der Baumstruktur auswählen.

von Anton Puntigam - am 22.03.2016 21:04
Hallo,

ich kann aber nicht Bauteile direkt mit einem Material erstellen lassen? Das war meine Ausgangsfrage. Man muss immer erst das MAterial hinterher vergeben, es würde doch viel mehr Sinn machen, es vorher einstelle zu können, vor allem wenn man neue Bauteile zeichnet die alle das gleuche MAterial haben sollen.


Grüße

von Philwood - am 28.03.2016 09:48
Hallo Phillip,

die Situation, dass alle neu zu zeichnenden Bauteile das gleiche Material erhalten sollen, betrachte ich eher als Ausnahmefall als den Regelfall. Durch die Fragezeichenabfrage kannst Du nachträglich sehr schnell Bauteilnamen und Materialien eingeben,das ist immer noch sehr effizient.
Was ich mir aber gut vorstellen könnte ist, dass nach dem Zeichnen eines neuen Bauteils automatisch der Attribute-Dialog (aus dem Kontextmenü) geöffnet wird. Dann kann man da sofort Bauteilnamen, Material etc. eingeben. Wenn sich Einga diese Eingaben merken würde, müsste man das Dialogfenster beim nächsten Bauteil nur noch mit der Entertaste bestätigen. Wer hingegen andere Attribute benötigt, kann diese entsprechend einstellen. Wenn sich Einga auch noch so einstellen lässt, dass der Attibutedialog optional erscheint, kann man wie gewohnt arbeiten.

Mit freundlichen Grüßen von

Cornelius Adam

von Cornelius Adam - am 28.03.2016 12:36
Hallo Herr Adam,

Genauso, könnte ich mir das auch vorstellen.

Grüße Philipp

von Philwood - am 03.04.2016 09:47
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.