Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
PYTHA
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Olaf Jehn

Einga und Nvidia GTX 980 Ti

Startbeitrag von Olaf Jehn am 11.06.2016 09:26

Hallo Forum,

leider habe ich das Problem eines schwarzen Eingas. Es wird keine Grafik darstgestellt.
Die Grafikkarte ist eine GTX 980 Ti Strix mit aktuellen NVidia Treibern.
Diese wurden auch nach einer kompletten Deinstalltion der vorherigen Treiber installiert.

Das Motherboard hat zwar auch eine Grafikkarte, diese wurde allerdings im BIOS deaktiviert.

Hat jemand eine Idee?

Antworten:

Also der Fehler liegt scheinbar an einem Audio Programm von Asus. Sonic Studio 2. Dieses wird bei der Installation der RealTek AudioTreiber mit installiert und hat keine eigene Installationsroutine.
Per Autostart wird das Teil gestartet und verhindert, das im Einga die Darstellung korrekt ist. Die Ansichten sind da einfach schwarz.
Habe das Programm im Autostart deaktivert und Einga hat kein Problem. Manuell gestartet ist der Fehler wieder sichtbar im Einga.
Allerdings auf in einem anderen Grafikprogramm kommt es ebenfalls zu Fehldarstellungen, die darauf zurückzuführen sind.

Ist nun deinstalliert, wird keine Probleme mehr machen.
Gruß

von Olaf Jehn - am 11.06.2016 17:09
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.