Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
PYTHA
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Cornelius Adam, Olaf Jehn

Pytha Export zu Cinema4d

Startbeitrag von Olaf Jehn am 11.06.2016 14:53

Hallo Forum,

ein Architekt möchte meine Raumplanung in Cinema 4d einfügen.
Leider kommt dieser mit dem 3d DWG nicht klar, da hier wohl keine Bauteil / Gruppennamen ankommen. Alternativ habe ich ein 3ds und obj auf RadioLab erstellt. Das war besser, aber so ganz glücklich mit der Bearbeitbarkeit war er dann immer noch nicht.
Gibt es hier Erfahrungen, Workflow? Wie man es am besten zu tun hat ?

Gruß
Olaf.

Antworten:

Hallo Herr Jehn,

genau die gleichen Erfahrungen habe ich auch gemacht, besser als die von Ihnen beschriebenen Wege geht es offenbar nicht. Der Architekt muss sich entscheiden, was ihm wichtiger ist: 3D Bauteile oder Flächenobjekte mit Texturen und Namen.

Mit freundlichem Gruß von

Cornelius Adam

von Cornelius Adam - am 11.06.2016 16:36
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.