Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
PYTHA
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 8 Monaten, 3 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 8 Monaten, 2 Wochen
Beteiligte Autoren:
Frank Metternich, Mikkel Krabbe, Cornelius Adam

LED Lichquelle

Startbeitrag von Frank Metternich am 28.11.2016 15:00

Hallo Pytha Gemeinde,

stehe mal wieder irgendwie auf dem Schlauch. Probiere gerade eine LED Lichtquelle zu erzeugen in V22. Habe eingegeben LED30:1000, jedoch erscheint in Radiolab keine Lichtquelle.
Wie erzeuge ich am besten LED Lichtquelle so das auf dem Boden sich die einzelnen Lichtpunkte spiegeln? Hoffe ich habe mich einigermaßen ausdrücken können.

LG

Frank Metternich

Antworten:

Hallo Herr Metternich,

damit RadioLab die LED-Lichtquelle erkennen kann, müssen Sie in EINGA ein Material zugeordnet haben, welches eine Verknüpfung zu einer Textur hat (weiße Textur für weißes Licht, Farbverlauf für farbige LED usw.).

Mit freundlichen Grüßen von

Cornelius Adam

von Cornelius Adam - am 28.11.2016 16:10
In addition I have to name my lightsources LED30_1000 in order to appear on the list in Radiolab.
It does not appear when the name is LED30:1000 - although that is how it is written in the Handbuch ???

MfG

Mikkel Krabbe

von Mikkel Krabbe - am 29.11.2016 09:26
Hallo Herr Adam,

Material habe ich zugeordnet. (Pytha weiss) für weisses Licht. Aber Radiolab erkennt nicht den Namen der LED Stripe.

LG

Frank

von Frank Metternich - am 29.11.2016 12:06
Hallo Herr Metternich,

Ihr Material (Pytha weiss) hat keine Texturverknüpfung! Schneller dürfte es gehen, wenn Sie die Flächen in RadioLab auswählen und dann zur LED-Lichtquelle machen. Aber auch hier gilt, zuerst eine Textur zuweisen.

Mit freundlichen Grüßen von

Cornelius Adam

von Cornelius Adam - am 29.11.2016 12:21
Hello Mr. Crab,
Even if I enter your data so, Radiolab can not detect LED lighting. Only when I enter light_1000_name Radiolab recognizes the light source.
Do you have a different tip?

LG

Frank Metternich

von Frank Metternich - am 29.11.2016 12:22
Hallo Herr Adam

das im Radiolab direkt zu machen hat geklappt. Muß jetzt noch ein bischen rumprobieren wegen der einzelnen Lichtpunkte aber das wird schon. Vielen Dank für Ihren Tip.

LG

Frank Metternich

von Frank Metternich - am 29.11.2016 12:31
Hello again...

As Cornelius Adam said: You have to asign a materal WITH a terxture e.g. White.jpg or Ledcolor.jpg etc.... Your material must have a jpg attached !! Otherwise it will not appear in Radiolab.

Good luck :-)

M.Krabbe

von Mikkel Krabbe - am 29.11.2016 15:19
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.