Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
PYTHA
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 7 Monaten, 2 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 7 Monaten, 1 Woche
Beteiligte Autoren:
Carl C. Fink, Alicia - Ekstra Möbelwerkstätten, Anton Puntigam, Jens Kriegel

Schraffur überdeckt Linien

Startbeitrag von Alicia - Ekstra Möbelwerkstätten am 10.10.2017 14:38

Hallo,
ich habe eine Frage. Immer wenn ich zwei aneinander liegende Flächen mit einer Schraffur („Gefüllt“ oder „Bitmap“) fülle, sind die Linien die die beiden Flächen trennen verschwunden und es sieht so aus als wäre es eine große Fläche.
Kann man irgendwie einstellen dass die Linie dazwischen erhalten bleibt? Einfach eine Linie darüber malen funktioniert nicht.
Bild 1: Objekt auf dem Plottblatt XZ Ebene, Farbe weiß. Allerding sieht es auf der Darstellung total dunkel aus. Auch das braune Holzteil wirkt total dunkel obwohl im Gegensatz zu Bild 2 nur die Ebene anders ist.
Bild 2: Objekt auf dem Plottblatt XY Ebene, Farben sind fast so wie gewollt. Für die hellgrauen Flächen wurde allerdings eigentlich keine Farbe eingestellt, wirkt aber dennoch hellgrau. Wenn ich es mit weißen Material bedecke wird es aber nur noch dunkler. Sollte aber ehr heller werden.
Bild 3: Die drei grauen Flächen sind mit einer Schraffur aufgefüllt. Das braune Stück ist mit Material bedeckt. Die Striche die die Flächen voneinander trennen sind allerdings wegen der Schraffur verschwunden.
Was muss ich machen damit ich die Farbe ändern kann und diese dann auch so aussieht wie sie soll und nicht um einiges dunkler wirkt? Die Flächen sollen auch durch Linien getrennt sein und nicht ineinander fließen.

Liebe Grüße
[attachment 2479 bild.PNG]

Antworten:

Hallo,
bei der Schraffur wird sich nichts machen lassen. Die Schraffur bedeckt immer die halbe Linienstärke.
Zoome mal den Ausschnitt auf dem Plottblatt ganz groß und schalte über die Eigenschaften des Ausschnitts die Schraffur an und aus. Dann wird deutlich, was ich meine. Auch eine andere Stiftdicke verdeutlicht den Effekt.
Die unterschiedlichen Heligkeiten sind mit der V23 eigentlich Vergangenheit. Hier kann die Richtung der Beleuchtung gewählt werden. Die Materialien sollten eher zu hell gewählt werden, damit der gewünschte Farbton ausgegeben wird.

von Carl C. Fink - am 10.10.2017 15:41
Hi,
So helfe ich mir. Doppel Klick auf zum Bsp. Boden / Oberboden minus 0.5 in L, fertig.
Verschieben einer Linie um 0.25 macht sie sichtbar. Aber aufpassen mit der Stückliste / CNC.

Cheers Jens

von Jens Kriegel - am 10.10.2017 19:14
Zitat
Carl C. Fink
Die unterschiedlichen Heligkeiten sind mit der V23 eigentlich Vergangenheit. Hier kann die Richtung der Beleuchtung gewählt werden. Die Materialien sollten eher zu hell gewählt werden, damit der gewünschte Farbton ausgegeben wird.


Wie stelle ich die Beleuchtung ein? Wenn ich über "Rendering" eine Lichtquelle setzte wirkt sich das ja nur auf die gerenderte Ansicht aus und nicht auf das Ergebnis auf dem Plottblatt

Habe auch schon versucht ein weißes Material anzulegen, welches einen großen leuchtenden Anteil hat, allerdings wird das bei mir auch wieder dunkelgrau wenn ich das Material auf die Fläche lege.

von Alicia - Ekstra Möbelwerkstätten - am 12.10.2017 07:30
Die Beleuchtung auf dem Plotblatt wird so eingestellt:
Auschnitt Wählen - Eigenschaften - Beleuchtung - mit den Pfeiltasten auswählen und bestes Resultat wählen.

von Carl C. Fink - am 12.10.2017 08:00
Hallo liebes PYTHA-Team,
das überdecken der Kanten bei gefüllten Schraffuren hat sich für mich schon immer als Problem dargestellt. Ausdiesem Grund arbeite ich sehr ungern damit. Um die Kanten richtig angezeigt werden, kopiere ich gerne die Flächen die schraffiert werden sollen und verschiebe diese in der Z-Achse nach unten. Damit werden die Kanten über der Schraffur wieder dargestellt.
Bein Ass.Schnitt ist es allerdings ein Problem wenn bei den Bauteilen eine gefüllte Kernschraffur verwendet wird.
Es währe gut wenn die Kanten immer die Schraffur überlagern würden und somit auch immer vollständig sichtbar bleiben - das würde viele Missverständnisse bei den Plänen vermeiden.

von Anton Puntigam - am 13.10.2017 10:52
... das wäre ein großer Fortschritt für die Darstelungsmöglichkeiten auf dem Plotblatt!!

von Carl C. Fink - am 13.10.2017 16:55
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.