Problem mit Papierkorb - Alles weg!

Startbeitrag von Marco am 25.09.2002 20:28

Hi,

Ich habe mir heute die neue Version von Jv16 (jv16.org) installiert. Seither habe ich folgendes Problem: obwohl das Häckchen bei meinem XP-Papierkorb-Eigenschaften nicht angekreuzt ist, verschwinden meine Dateien beim Löschen unwiderruflich; landen nicht im Papierkorb. Kann mir hier jemand weiterhelfen? Gibt es in der der Registry vielleicht einen Eintrag, der geändert werden muß? Vielleicht hängt es auch nicht mit Jv16 zusammen; trotzdem hätte ich gerne wieder meinen "alten" Papierkorb zurück. Für Eure Antworten schon jetzt "DANKE" :)

Gruß aus Hessen,
Marco

Antworten:

hi marco ... ich bin mir nicht ganz sicher ob du nun die dateien meinst die vom regeditor gelöscht werden oder ob du die reinen papierkorbeinstellungen meinst ...

papierkorb
überprüfe bitte folgendes ... klicke den papierkorb an ... mit der rechten maustaste und wähle aus dem untermenu "Eigenschaften" ...

prüfe bitte ob bei dem punkt "Dateien sofort löschen" ein häkchen ist, wenn ja bitte wegmachen ... prüfe des weiteren ob ganz unten bei "Dialog zur Bestätigung des Löschvorgangs anziegen" ein häkchen ist, wenn nicht dann bitte anhaken ...

solltest du die dateien meinen die vom reg cleaner gelöscht werden musst du unter "Optionen" ... "Registry säubern" ... "Sicherung" bei "Sicherung anlegen" ein häkchen machen ...

ich habe dir einen screenshot abgelegt unter diesem link www.exp.net.tc/marco.htm damit du weisst wie die standardeinstellungen von xp sind bzw. zeige dir den weg zur einstellung des reg cleaners ... der link bleibt für die nächsten 72 stunden aktiv und wird dann vom server gelöscht ...

gib mir bitte bescheid ob es geklappt hat ... gruss exp :cool:



von exp - am 26.09.2002 01:03
ich sollte hier öfters vorbeischauen, endlich weiss ich wie ich die einstellungen am papierkorb vornehmen muss. dann kann ich heute beruhigt schlafen gehen. übrigens coole site exp-net, gefällt mir. maik

von maik - am 26.09.2002 02:14

Funktioniert nicht :-(

Hi,

Danke für die Antwort. Nur: scheinbar haben wir uns falsch verstanden. Der Papierkorb ist richtig eingestellt. Die Dateien, die verschwinden, sind die Dateien, die ich vom Desktop oder mit dem Explorer lösche. Sie werden nicht in den Windows-XP-Papierkorb geschoben. Die Papierkorbeinstellungen scheinen von einem anderen Eintrag/einer anderen Einstellung außer Kraft gesetzt. Das Problem ist aufgetreten, nachdem ich die neue PowerToolsVersion von JV16, nicht den regcleaner, installiert habe. Ich weiß allerdings nicht, ob es überhaupt mit den PTs zusammenhängt.

Gruß,
Marco

von Marco - am 26.09.2002 12:22

Re: Funktioniert nicht :-(

hoppla da hab mich wohl verlesen ... naja schaden tuts nix ... jetzt weist auch darüber bescheid :o) ... ja mit den power tools habe ich mich noch nicht beschäftigt ... ich werde das mal übers wochenende tun und sage dir dann bescheid ... ich hatte das mal vor längerer zeit installiert ... ich meine mich zu erinnern (kann mich auch täuschen) das man wie beim reg cleaner eine sicherung anlegen kann ... ich melde mich nach dem wochenende ... gruss exp :cool:



von exp - am 26.09.2002 13:02

Moment...

Hi,

irgendwie versteht mich keiner :( Vergessen wir einfach mal die PowerToys, ok? Ich habe nie etwas über die PowerToys geschrieben, ja? Die wurden überhaupt noch nicht programmiert, einverstanden? ;)

Und jetzt fange ich nochmal neu an:

Seit gestern landen Dateien (.exe-files; Word-Dateien; etc.) die ich manuell vom Desktop oder aus dem Explorer heraus lösche, nicht mehr im Papierkorb, obwohl ich die Papierkorb-Eigenschaften richtig eingestellt habe. Sie werden sofort gelöscht. Wo in Windows-XP, außer unter den Papierkorb-Eigenschaften, kann ich noch bestimmen, wo gelöschte Dateien landen?

Gruß,
Marco

von Marco - am 26.09.2002 13:13

Re: Moment...

okay okay marco ... also ich kann dir nur sagen wie man das (im Normalfall) wenn es gewünscht ist einstellt ... in dem man zusammen mit der del taste die shift taste drückt ... danach verschwinden die dateien und lassen sich auch nicht wieder herstellen ... warum ich dir das schreibe ist ... evtl. hast du irgend etwas installiert (außer den powertoys die du nicht installiert hast :-x) das deine tastenbelegung stört ... das kann z.B. eine Maus sein ... optische oder funkmäuse legen sowas ab und zu an den tag wenn es eine mehrtastenmaus ist ...

es kann aber auch ein wurm sein ... schon mal nen virenscanner ... vielleicht einen andren wie du hast drüberlaufen lassen ... ??? bei bitdefender kannst du ggf. einen onlinescan machen ... kostenlos - [www.de.bitdefender.com]


andere frage hast du dieses programm du weisst schon, wieder deinstalliert und das verhalten ist noch immer gleich ??? ...

ich meine ich muss gestehen das ich mir darüber noch keine gedankenn gemacht habe ... bei mir ist es so ... entweder ich lösche eine datei oder ich lösche sie eben nicht ... ich verstehe dein problem das du nicht mehr bestimmen ja oder nein ... wüsste aber nicht wo die dateien sonst landen außer im papierkorb und was dieses verhalten veranlasst ... es gibt ja software die das endgültige löschen verhindert ... norton protection oder so aber das beantwortet ja nicht deine frage ... also entweder hast du irgendeine software wie z.B. powertools installiert und man muss dort einstellungen vornehmen und ich meine das dieses durchaus so ist oder sein kann ...

ansonsten kann ich dir nur raten mal ein befreundetes forum zu besuchen das sich mit nt/xp ausschliesslich beschäftigt ...

[f23.parsimony.net]

olly könnte dir vielleicht noch eher weiterhelfen wie ich ... gruss exp :cool:



von exp - am 26.09.2002 14:09
Hi,

nach langem Probieren beantworte ich hier mal meinen eigenen Thread:

-Papierkorb-Global-Dateien sofort löschen
-Systemsteuerung-Ordneroptionen-Ansicht-Geschützte Systemdateien ausblenden (deaktiviert)-Versteckte Dateien und Ordner deaktivieren (deaktiviert)

nun mit dem Explorer im Verzeichnis "c:" den Ordner "Recycler" löschen und Windows neu starten!

jetzt: -Papierkorb-Global-Dateien sofort löschen deaktivieren

Der Papierkorb funktioniert wieder :-)

Gruß,
Marco

von Marco - am 26.09.2002 21:52
Toll Marco. Nur eines, hättest du von Beginn an dein Problem genauer beschrieben hättest du es noch früher gelöst. Außerdem sei nicht so überheblich "Beantworte meinen eigenen Thread". Wie gesagt, Toll Marco. sonny

von sonny - am 27.09.2002 01:44
Da muss ich dir recht geben sonny und ich gebe selten anderen recht *LOL* cya Sven

von Sven - am 18.10.2002 18:25
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.