Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Kruschtelecke
Beiträge im Thema:
22
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Jens 82, Borrible, whis42per, Cake, Sun., IT Tomate, ilona sc

UT der III: "Big Boss" spricht ein Machtwort:)

Startbeitrag von ilona sc am 15.05.2002 07:47

Entwurf

Ihr seid höfflichst gebeten, über allen Punkten im einzelnen abzustimmen, bis wir uns über alles geeinigt haben:

1. Für die Organisation sind zuständig (falls sie sich bereit erklären):
Whisper
IT Tomate
Vero
Jens
Christine

2. Wir machen UT im frühherbst, ein Wochenende vom letzten Woche im August bis Mitte Oktober, irgendwann, wo wir uns einigen - abhängig von euren Programmen.


3. Anreise: Freitag/Samstag, je nach Möglichkeit.
Abreise: Sonntag (Mittag/Nachmittag) je nach Möglichkeit.
Wir verbringen offiziell den Samstag Abend und Sonntag (Brunch) zusammen.

4. Treffpunkt wird in Hessen, Thüringen oder anderswo in der Nähe (auf alle Fälle Mitte Deutschlands) ein nettes kleines Kurort, wo wir uns wohlfühlen, aber nicht vom Großstadttrubel abgelenkt werden. Der Unterkunft muß preiswert und komfortabell sein, damit jeder, der will, ohne finanzielle Bedenken kommen kann.
Allternativ hierzu: Statt Hotel, suchen wir uns 1-2 Ferienhäuser, und evtl kochen selber. Den Koch kann ich mitbringen (mein Freund hat das gelernt, nur Töpfe müssen da sein) In diesem Falle könnten wir vielleicht unsere spezif. Getränke, Würste usw. zu Kostprobe mitbringen.

5. Lebensgefährten sind willkommen, wenn sie gern mitwollen. (Dann haben sie kein Grund mehr, wegen Internetbekanntschaften mistrauisch zu sein, vor allem bei jungen Beziehungen :D)

6. Verbesserungsvorschläge sind z. Z. noch sehr willkommen!

Antworten:

Re: UT der III:

maserena schrieb:

Zitat

Entwurf

Ihr seid höfflichst gebeten, über allen Punkten im einzelnen
abzustimmen, bis wir uns über alles geeinigt haben:

1. Für die Organisation sind zuständig (falls sie sich bereit
erklären):
Whisper
IT Tomate
Vero
Jens
Christine

2. Wir machen UT im frühherbst, ein Wochenende vom letzten
Woche im August bis Mitte Oktober, irgendwann, wo wir uns
einigen - abhängig von euren Programmen.


3. Anreise: Freitag/Samstag, je nach Möglichkeit.
Abreise: Sonntag (Mittag/Nachmittag) je nach Möglichkeit.
Wir verbringen offiziell den Samstag Abend und Sonntag
(Brunch) zusammen.

4. Treffpunkt wird in Hessen, Thüringen oder anderswo in der
Nähe (auf alle Fälle Mitte Deutschlands) ein nettes kleines
Kurort, wo wir uns wohlfühlen, aber nicht vom Großstadttrubel
abgelenkt werden. Der Unterkunft muß preiswert und
komfortabell sein, damit jeder, der will, ohne finanzielle
Bedenken kommen kann.
Allternativ hierzu: Statt Hotel, suchen wir uns 1-2
Ferienhäuser, und evtl kochen selber. Den Koch kann ich
mitbringen (mein Freund hat das gelernt, nur Töpfe müssen da
sein) In diesem Falle könnten wir vielleicht unsere spezif.
Getränke, Würste usw. zu Kostprobe mitbringen.

5. Lebensgefährten sind willkommen, wenn sie gern mitwollen.
(Dann haben sie kein Grund mehr, wegen
Internetbekanntschaften mistrauisch zu sein, vor allem bei
jungen Beziehungen :D)

6. Verbesserungsvorschläge sind z. Z. noch sehr willkommen!


liest sich sehr gut,ilona,respekt,nun warten wir mal ab,wie sich es entwickelt :-)



von Jens 82 - am 15.05.2002 13:34

Re: UT der III:

>>>>3. Anreise: Freitag/Samstag, je nach Möglichkeit.
Abreise: Sonntag (Mittag/Nachmittag) je nach Möglichkeit.
Wir verbringen offiziell den Samstag Abend und Sonntag (Brunch) zusammen.


ich finde, jeder soll selber entscheiden dürfen, ob er nur einen abend mit der gruppe verbringen will, oder gleich ein ganzes wochenende.
alle teilnehmer gleich zu einem ganzen gemeinsamen wochenende zu nötigen, finde ich nicht günstig...da man 1.) vielleicht nach dem ersten abend schon genug hat ;-)
und 2.) das ganze vielleicht billig halten will, bzw. muß.

>>>>4. Treffpunkt wird in Hessen, Thüringen oder anderswo in der Nähe (auf alle Fälle Mitte Deutschlands) ein nettes kleines Kurort, wo wir uns wohlfühlen, aber nicht vom Großstadttrubel abgelenkt werden. Der Unterkunft muß preiswert und komfortabell sein, damit jeder, der will, ohne finanzielle Bedenken kommen kann.
Allternativ hierzu: Statt Hotel, suchen wir uns 1-2 Ferienhäuser, und evtl kochen selber. Den Koch kann ich mitbringen (mein Freund hat das gelernt, nur Töpfe müssen da sein) In diesem Falle könnten wir vielleicht unsere spezif. Getränke, Würste usw. zu Kostprobe mitbringen.

hessen mag ja noch angehen, je nachdem, wo, aber thüringen zum beispiel ist ewig weit von mir weg.
mir wäre eine großstadt tausendmal lieber als ein kurort, wo man dann im einzigen größeren lokal am ort hocken muß und aufpassen, daß man die artrithischen senioren nicht stört.
einen ort zu suchen, wo es für niemanden die möglichkeit privater unterkunft gibt, halte ich für unklug! für mich zum beispiel ist derzeit nur entweder eine weitere anreise ODER eine kostenpflichtige übernachtung drin.
ferienhäuser finde ich eine granz gruselige vorstellung, weil man da ja endgültig gezwungen ist, die ganze zeit aufeinander zu hocken, statt vielleicht nach einem gemeinsamen kneipenabend festzustellen, daß das an gemeinsam verbrachter zeit für die nächsten monate reicht.;-)
wie gesagt....ich persönlich treff mich gerne mit euch auf einen netten abend, aber sicher nicht gleich auf ein ferienwochenende!!



>>>>5. Lebensgefährten sind willkommen, wenn sie gern mitwollen. (Dann haben sie kein Grund mehr, wegen Internetbekanntschaften mistrauisch zu sein, vor allem bei jungen Beziehungen )


ich hab es ja schonmal erwähnt, ich bin eher dagegen, daß lebensgefährten, die mit dem forum nichts zu tun haben, mitkommen.
nicht nur, weil der beste ehemann von allen da ganz sicher zuhause bleibt;-), sondern weil ich finde, daß man sich bei einem usertreffen mit den usern treffen soll.

ganz ehrlich...ob ich zu einem langen gemeinsamen wochenende mitsamt partnern überhaupt mal lust hätte, könnte ich frühestens NACH einem ut entscheiden.
gleich damit anzufangen halte ich persönlich für übertrieben.

von whis42per - am 15.05.2002 15:41

Re: UT der III:


Zitat

Ihr seid höfflichst gebeten, über allen Punkten im einzelnen
abzustimmen, bis wir uns über alles geeinigt haben:

1. Für die Organisation sind zuständig (falls sie sich bereit
erklären):
Whisper
IT Tomate
Vero
Jens
Christine


2. Wir machen UT im frühherbst, ein Wochenende vom letzten
Woche im August bis Mitte Oktober, irgendwann, wo wir uns
einigen - abhängig von euren Programmen.

Ein ganzes Wochenende? Ich weiss nicht........


3. Anreise: Freitag/Samstag, je nach Möglichkeit.
Abreise: Sonntag (Mittag/Nachmittag) je nach Möglichkeit.
Wir verbringen offiziell den Samstag Abend und Sonntag
(Brunch) zusammen.

Muss denn das alles so straff durchorganisiert sein? Ich weiss nicht, ich hab nicht so viel Lust darauf, ehrlich gesagt

4. Treffpunkt wird in Hessen, Thüringen oder anderswo in der
Nähe (auf alle Fälle Mitte Deutschlands) ein nettes kleines
Kurort, wo wir uns wohlfühlen, aber nicht vom Großstadttrubel
abgelenkt werden. Der Unterkunft muß preiswert und
komfortabell sein, damit jeder, der will, ohne finanzielle
Bedenken kommen kann.
Allternativ hierzu: Statt Hotel, suchen wir uns 1-2
Ferienhäuser, und evtl kochen selber. Den Koch kann ich
mitbringen (mein Freund hat das gelernt, nur Töpfe müssen da
sein) In diesem Falle könnten wir vielleicht unsere spezif.
Getränke, Würste usw. zu Kostprobe mitbringen.

In einem Hotel die ganze Zeit aufeinanderzuhocken, ist, glaub ich, ziemlich anstrengend, gerade dann, wenn man nicht mal die Möglichkeit hat, vielleicht auch irgendwo in die Kneipe zu gehen oder so.............

5. Lebensgefährten sind willkommen, wenn sie gern mitwollen.
(Dann haben sie kein Grund mehr, wegen
Internetbekanntschaften mistrauisch zu sein, vor allem bei
jungen Beziehungen :D)

Aber... es soll doch ein USERtreffen werden.. da fände ich es besser, wenn das erste Treffen auch nur unter den Usern stattfindet, was sich hinterher daraus entwickelt, kann man ja immer noch sehen :D

6. Verbesserungsvorschläge sind z. Z. noch sehr willkommen!


Ich möchte ungern etwas organisieren, hinter dem ich nicht stehen kann. Mir würde das denke ich in dieser Form auch nicht so viel Spass machen. Und da ich ja schon gesagt habe, was bei mir möglich ist.........


von Borrible - am 15.05.2002 16:18

Re: UT der III:

Borrible schrieb:

Zitat



Ich möchte ungern etwas organisieren, hinter dem ich
nicht stehen kann. Mir würde das denke ich in dieser Form
auch nicht so viel Spass machen. Und da ich ja schon gesagt
habe, was bei mir möglich ist.........


hättest du denn irgendeinen anderen,vielleicht besseren vorschlag?irgendwie planung muss schon sein,wenn die leute aus ganz ( oder halb) deutschland zusammen kommen,das lässt sich nicht umgehen :-)



von Jens 82 - am 15.05.2002 17:29

Re: UT der III:

Jens 82 schrieb:

Zitat

hättest du denn irgendeinen anderen,vielleicht besseren
vorschlag?irgendwie planung muss schon sein,wenn die leute
aus ganz ( oder halb) deutschland zusammen kommen,das lässt
sich nicht umgehen :-)



Och Jens... LIES doch einfach mal, dann wüsstest du, was ICH gern möchte............ und mecker nicht sofort los. ich hab mich schon lange dazu geäussert - was ich möchte - und -
siehe oben "Und da ich ja schon gesagt
habe, was bei mir möglich ist......... "




von Borrible - am 15.05.2002 17:39

Re: UT der III:

>>>>hättest du denn irgendeinen anderen,vielleicht besseren vorschlag?

KEIN ganzes wochenende
AUCH privatunterkünfte
KEINE teilnahme der partner

hat sie doch eigentlich gesagt, oder?

füllt man alle schön vollständig den ut-fragebogen aus, dann finden wir schon noch ein allseits gefälliges modell!
"sicherbin"

wie schonmal gesagt.....soll ja nur ein erstes ut werden, kein ferienclub, keine feste beziehung und auch kein lebensentscheidendes ereignis!

;-)

von whis42per - am 15.05.2002 17:40

Re: UT der III:

Borrible schrieb:

Zitat

Jens 82 schrieb:

und mecker nicht sofort los.


ok,ich meide es demnächst dich anzuschreiben,denn das war weder gemeckert noch sonstwas in der richtung, wer nicht will der hat schon :-)



von Jens 82 - am 15.05.2002 17:41

Re: UT der III:

whis42per schrieb:

Zitat


hat sie doch eigentlich gesagt, oder?


aber `gemeckert`war es von mir trotzdem nicht,sondern nur eine simple frage :-)



von Jens 82 - am 15.05.2002 17:43

Re: UT der III:


>>>>hättest du denn irgendeinen anderen,vielleicht besseren
vorschlag?

KEIN ganzes wochenende
AUCH privatunterkünfte
KEINE teilnahme der partner

hat sie doch eigentlich gesagt, oder?

Hab ich :(
Und das Treffen bei Vero für gut befunden
Aber wenn mans nicht liest, sondern statt dessen lieber gleich erst mal meckert ;) - man muss ja immer nen Grund finden :)


füllt man alle schön vollständig den ut-fragebogen aus, dann
finden wir schon noch ein allseits gefälliges modell!
"sicherbin"

wie schonmal gesagt.....soll ja nur ein erstes ut
werden, kein ferienclub, keine feste beziehung und auch kein lebensentscheidendes ereignis!


Grins.... genau :D



von Borrible - am 15.05.2002 17:45

Re: UT der III:



Zitat


aber `gemeckert`war es von mir trotzdem nicht,sondern nur
eine simple frage :-)




Eine Frage, die du dir im Grunde sparen könntest, weil ich schon alles gesagt hatte! Da frag ich mich, wieso?? Posten, nur um des postens willen? Oder provozieren, damit du einem wieder das Wort im Mund rumdrehen kannst?



von Borrible - am 15.05.2002 17:47

Re: UT der III:

Borrible schrieb:

Zitat


Eine Frage, die du dir im Grunde sparen könntest, weil
ich schon alles gesagt hatte! Da frag ich mich, wieso??
Posten, nur um des postens willen? Oder provozieren, damit du
einem wieder das Wort im Mund rumdrehen kannst?


nur ganz kurz: provozieren ist das, was du gerade tust,wohl als abschreckendes beispiel? :-)



von Jens 82 - am 15.05.2002 17:49

Re: UT der III:

Borrible schrieb:

Zitat


sondern statt dessen lieber
gleich erst mal meckert


gehts dir jetzt besser? :-)



von Jens 82 - am 15.05.2002 17:50

Re: UT der III:

HALLO!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! HALLO!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

muß doch nicht sein, daß jetzt der zweite ut-thread in kindischem hickhack untergeht, oder?

jens, sieh es ein, du mußt wirklich nicht jeden satz kommentieren....auf die dauer langweilt das selbst wohlmeinende mitmenschen wie mich!

der kampf ums letzte wort wirklich in ehren....aber spätestens das zehnte wort nach dem eigentlich letzten wort hat, bei welchen posterInnen auch immer, das prädikat überflüssig verdient!

und christine, das wird doch nicht das erste mal sein, daß du mit verwöhnten schwererziehbaren zu tun hast?!
was machst du sonst mit denen?
bestimmt sinnvoll beschäfigen, oder?!

jens, füll den ut-bogen aus und dann entwerf eine superduper-homepage für den laden hier! und komm nicht wieder aus der ecke, bis die steht und strahlt! ;-)

von whis42per - am 15.05.2002 18:01

Re: UT der III:

whis42per schrieb:

Zitat

jens, füll den ut-bogen aus und dann entwerf eine
superduper-homepage für den laden hier! und komm nicht wieder
aus der ecke, bis die steht und strahlt! ;-)


ok :-) ( malsehn) :D



von Jens 82 - am 15.05.2002 18:04

Re: UT der III:Es war einmal ein jensilein

Es war einmal ein jensilein, einer der studiert, und spart und noch nen Papi hat. Er kam ins Forum spaziert und endlich fand er Diskussionspartner. Er wurde süchtig und verfolgte stets, was jeder schrieb und da er eine blühende Fantasie besaß, malte er sich manchmal Dinge aus, die da so nicht geschrieben standen.
Und so antwortete er immer öfter und immer regelmässiger auf Dinge und andere lasen daraus, dass jensilein sich persönlich angegriffen fühlte und sich über alles rechtfertigte. Er merkte nicht, dass er zuerst den Wink mit einer weichen Feder bekam. Drum kriegt er es nun immer öfter mit der Holzlatte eingedroschen:

Jens...liebelein....reagier doch nicht immer auf alles und vor allem nicht immer so impulsiv....


*lachende*
Grüße
Anke die Tomate

von IT Tomate - am 15.05.2002 18:05

Re: UT der III:Es war einmal ein jensilein

IT Tomate schrieb:

Zitat

Es war einmal ein jensilein, einer der studiert, und spart
und noch nen Papi hat. Er kam ins Forum spaziert und endlich
fand er Diskussionspartner.



du hast `virtuelle`vor disskusionpartner vergessen, denn echte hab ich schon :D


Zitat

Er wurde süchtig und verfolgte
stets, was jeder schrieb und da er eine blühende Fantasie
besaß, malte er sich manchmal Dinge aus, die da so nicht
geschrieben standen.



stimmt nicht :D

Zitat

Und so antwortete er immer öfter und immer regelmässiger auf
Dinge und andere lasen daraus, dass jensilein sich persönlich
angegriffen fühlte und sich über alles rechtfertigte.



stimmt auch nicht :D

Zitat

Er
merkte nicht, dass er zuerst den Wink mit einer weichen
Feder bekam. Drum kriegt er es nun immer öfter mit der
Holzlatte eingedroschen:


so? wo und wann?wo ist die holzlatte? :-)


Jens...liebelein....reagier doch nicht immer auf alles und
vor allem nicht immer so impulsiv....


*lachende*
Grüße
Anke die Tomate
[/quote]

bin eben ein impulsiver mensch :D



von Jens 82 - am 15.05.2002 18:08

Re: UT der III:

Jens 82 schrieb:

Zitat

HALLO!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
HALLO!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

muß doch nicht sein, daß jetzt der zweite ut-thread in
kindischem hickhack untergeht, oder?

jens, sieh es ein, du mußt wirklich nicht jeden satz
kommentieren....auf die dauer langweilt das selbst
wohlmeinende mitmenschen wie mich!

der kampf ums letzte wort wirklich in ehren....aber
spätestens das zehnte wort nach dem eigentlich letzten wort
hat, bei welchen posterInnen auch immer, das prädikat
überflüssig verdient!

und christine, das wird doch nicht das erste mal sein, daß du
mit verwöhnten schwererziehbaren zu tun hast?!
was machst du sonst mit denen?
bestimmt sinnvoll beschäfigen, oder?!

jens, füll den ut-bogen aus und dann entwerf eine
superduper-homepage für den laden hier! und komm nicht wieder
aus der ecke, bis die steht und strahlt! ;-)



AAAPPPPLLLLAAAAAAUUUUUUUUSSSSSSSSS

AAAAAAAAPPPPPPPLLLLLLLLLAAAAAAAUUUUUUUUUSSSSSSSSSSSS

APLAUS :D

sun



von Sun. - am 15.05.2002 19:46

Re: UT der III:

whis42per schrieb:

Zitat

HALLO!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
HALLO!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

muß doch nicht sein, daß jetzt der zweite ut-thread in
kindischem hickhack untergeht, oder?

jens, sieh es ein, du mußt wirklich nicht jeden satz
kommentieren....auf die dauer langweilt das selbst
wohlmeinende mitmenschen wie mich!

der kampf ums letzte wort wirklich in ehren....aber
spätestens das zehnte wort nach dem eigentlich letzten wort
hat, bei welchen posterInnen auch immer, das prädikat
überflüssig verdient!

und christine, das wird doch nicht das erste mal sein, daß du
mit verwöhnten schwererziehbaren zu tun hast?!
was machst du sonst mit denen?
bestimmt sinnvoll beschäfigen, oder?!

jens, füll den ut-bogen aus und dann entwerf eine
superduper-homepage für den laden hier! und komm nicht wieder
aus der ecke, bis die steht und strahlt! ;-)



Wow ....

Whis, nach diesem Posting kann ich mich nur tief vor Dir verbeugen

(würdehierjetztschönespiceinsetzenwennnichtsovielzulesenkommtaberspäterwieder)

Das hätte ich so von Dir nicht erwartet, bestätigt mich aber darin, dass Du eine wirklich scharfe Zunge hast und weißt wie der Hase läuft.




applaudierende Grüße




von Cake - am 15.05.2002 23:35

Re: UT der III:Es war einmal ein jensilein

IT Tomate schrieb:

Zitat

Es war einmal ein jensilein, einer der studiert, und spart
und noch nen Papi hat. Er kam ins Forum spaziert und endlich
fand er Diskussionspartner. Er wurde süchtig und verfolgte
stets, was jeder schrieb und da er eine blühende Fantasie
besaß, malte er sich manchmal Dinge aus, die da so nicht
geschrieben standen.
Und so antwortete er immer öfter und immer regelmässiger auf
Dinge und andere lasen daraus, dass jensilein sich persönlich
angegriffen fühlte und sich über alles rechtfertigte. Er
merkte nicht, dass er zuerst den Wink mit einer weichen
Feder bekam. Drum kriegt er es nun immer öfter mit der
Holzlatte eingedroschen:(...)



g a n z b r e i t g r i n s

Mensch Anke, wo hast Du denn bloß dieses Märchen gefunden ?




Mitlachende Grüße




von Cake - am 15.05.2002 23:40

Re: UT der III:

Cake schrieb:

Zitat

Das hätte ich so von Dir nicht erwartet, bestätigt mich aber
darin, dass Du eine wirklich scharfe Zunge hast und weißt wie
der Hase läuft.


sie weiss es,ja :-)



von Jens 82 - am 16.05.2002 07:47

Re: UT der III:Es war einmal ein jensilein

Cake schrieb:

Zitat


Mitlachende Grüße


stell dir vor,da konnte sogar ich mitlachen :-)



von Jens 82 - am 16.05.2002 07:48
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.