Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Sach wat ....
Beiträge im Thema:
13
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
pelztierchen, Pegasus, Arkona, ruthy, Zilly1966, Darkman, Indivina

an alle und an meinen krümmel die es nicht mehr lesen kann

Startbeitrag von pelztierchen am 10.05.2002 09:17

so...
nun gut...weiß gar nicht wie ich es sagen soll...
meine verlobte,die viele von euch als schnuttchen kennen,ist letzte nacht gestorben...
die ärzte haben sie angelogen,von anfang an...
sie hatte keine wirkliche chance die leukämie zu besiegen...
ich finde keine worte um zu beschreiben was in mir vorgeht...
aber keine angst,sofern jemand angst um mich hat...ich hab ihr was versprochen und das beinhaltet,dass ich weiter leben muss und das war alles was sie wollte und das werd ich so schwer es mir ohne sie fällt tun...
mir fehlen momentan einfach die worte...
ich weiß nicht ob ich sobald wider den chat besuchen werde oder ob ich absofort nur noch im internet hängen werde...
also...das wollt ich euch nur mitteilen...

haut rin...

Antworten:

grade hab ich noch dazu erfahren,dass sie sich selber getötet hat...
sie hat sich luft in die vene geschossen um nicht noch die ganzen qualen erleiden zu müssen und es sich,mir und allen anderen leichter zu machen...vielleicht wars ja besser so...

haut rin

von pelztierchen - am 10.05.2002 09:31
Sprachlos .....
Es tut mir so leid!!!!


Pegasus



von Pegasus - am 10.05.2002 10:48

Aufrichtiges Beileid

Liebe Kerstin,
normalerweise fällt es mir nicht schwer, Worte zu finden. Dieses Mal ist es anders. Wahrscheinlich ist es auch völlig egal, was ich jetzt hier schreibe, es ist kein Trost, es lindert nicht Deine Schmerzen und das Schlimmste - es ändert nichts an der Tatsache.
Ich möchte Dir nur sagen, daß ich mir ganz ungefähr vorstellen kann, wie Du Dich nun fühlst. Ich weiß ansatzweise, wie stark Eure Gefühle füreinander waren und es noch sind. Vielen Dank für Deine Information, daß wir uns jetzt keine Sorgen um Dich machen müssen. Die kommende Zeit wird hart und eine Qual für Dich sein, aber es ist wichtig, daß Du weiter machst. - Mit Deinem Leben.
Wenn ich Dir zu irgend einer Stunde mal zur Seite stehen kann, dann laß es mich bitte wissen. Du weißt, daß ich auch eine ernsthafte Seite habe und diese Seite steht jederzeit auf Abruf für Dich bereit.
Ich nehme Dich gedanklich mal in den Arm.
Traurige Grüsse von



von Darkman - am 10.05.2002 12:07
Oh mein Gott, das ist ja sehr schlimm, wünsche Dir alle Kraft der Welt, Pelzi. Es tut mir schrecklich leid

Zilly

von Zilly1966 - am 10.05.2002 12:37

mein krümmel

ich weiß nich ob du das lesen kannst,ob das andere bescheuert finden,was ich jetz schreibe,oder ob du das von irgendwo her lesen kannst mein krümmel...
krümmel ich wollte dir nur danken für 9 monate und 19 tage in denen ich das erste mal das gefühl hatte zu leben und du mir das gefühl gegeben hast,dass ich etwas wert bin...
auch wenn du in der zeit viel mist gebaut hast ich hab dir alles verziehen...vielleicht war oder bin ich vor liebe blind,aber ich hätte dich wegen nix verlassen krümmel,auch wenn du das immer gedacht hast...
ich werd dich,deinen humor,deine zärtlickeit,deinen esprit,deine emotionalität und vor allem deine lebensfreude niemals vergessen mein spatz...
ich werd nie vergessen,wie du mir gesagt hast,dass du so schwer krank bist,wie du mir gesagt hast,dass du wider gesund wirst und wie du mir gestern gesagt hast,dass dich alle angelogen haben und es keine hoffnung mehr für dich gibt...
prinzessin(den namen hast du am liebsten gehabt),ich werd mein versprechen halten,ich mach mein abi und werd architektin so wie du es wolltest und wenn ich dafür jemanden töten muss...
ich habs dir versprochen und ich werd es halten meine kleine...
ich hoffe,dass du es da wo du nun bist besser hast als du es hier zuweilen hattest...
danke,dass du mir gestern noch gesagt hast,dass ich die einzige person in deinem wahrlich kurzem leben war die dich wirklich glücklich gemacht hat...ich hoffe du bist glücklich gestorben und hast an mich gedacht mein krümmel...
danke,dass ich dich lieben durfte mein krümmel...
und weil du gestern geschrieben hast,dass es dir leid tut...krümmel das brauch dir nicht leid tun...ich bin so glücklich dich gekannt haben zu dürfen,für deine krankheit konntest du doch nix...
und ich bin dir auch erst recht nicht böse,dass du deinem leben selber ein ende gemacht hast...so hab ich wenigstens die gewissheit,dass du nicht wochenlang an irgendwelchen maschinen gelitten hast...
krümmel...ich werd dich nie vergessen...

ich liebe dich

von pelztierchen - am 10.05.2002 13:00
Liebes Pelztierchen,

mein Mann und ich senden dir unser tiefes Mitgefühl und Beileid.

Indivina und Baguron

von Indivina - am 10.05.2002 16:41

Re: mein krümmel

Liebes Pelztierchen,

das Du an Deinen Krümmel schreibst, ist weder lächerlich noch albern!
Du hast meine Hochachtung, dass Du Deine Gefühle so in Worte kleiden kannst, wo alles um Dich herum still und stumm wird!
Mögest Du sie in Gedanken begleiten und sie Dich!
Eure Liebe verbindet Euch über den Tod hinaus!

Pegasus



von Pegasus - am 10.05.2002 17:01

Re: mein krümmel

danke pega...
ich weiß einfach,dass sie das gelesen hat und dass sie da ist um aufzupassen,dass ich mein versprechen auch halte...
und ich weiß auch,dass sie auf mich wartet...
diese gewissheit gibt mir die kraft stark genug zu sein um das ziel was sie mir gesetzt hat zu erreichen...
ich weiß,dass ich es mit ihr im herzen schaffe...

von pelztierchen - am 10.05.2002 17:22
........................................ohne Worte ..................................................
tut mir leid pelzi.....................................
Arkona

von Arkona - am 10.05.2002 20:20

krümmel noch eine bitte

krümmel...
ich hab noch eine bitte...ich weiß,dass du es lesen kannst und,dass du da bist...
spatz,ich hab dir was versprochen und das halt ich auch...aber krümmel,wie soll ich machen,wenn du mein herz hast?...
spatz ich bitte dich nur um eins...lass mich los,aber vergiss mich nicht...gib mir mein herz zurück,aber verschwinde daraus nicht...
gib mir freiheit,mein versprechen einzulösen,aber,auch wenn du da wo du nun bist für die ewigkeit bist,vergess mich nicht...
spatz du meintest immer ich werd mindestens 100 jahre alt,wenn du solange auf mich warten möchtest,dann erfüll ich dir auch diesen wunsch...
du wolltest immer nur,dass ich glücklich werde,krümmel ich kann nicht glücklich werden,wenn du mich nicht los lässt...
versteh das richtig...ich liebe dich...mehr als du dir vorstellen kannst...
ich weiß spatzi,dass du da bist und auf mich aufpasst und dass du irgendwo auf mich wartest...das hilft mir sehr es zu verkraften,dass du nicht mehr in der form da bist,wie ich dich am liebsten hätte...
krümmel du bist zuhause in meinem herzen,so wie du es mir am donnerstagabend selber gesagt hast...dort ist immer ein platz für dich,dir wird immer ein stück von meinem herzen,von meiner liebe und meiner seele gehören...
spatz,du hast alles von mir bekommen,meine ganze kraft,meine unendliche liebe für dich,mein herz und meine seele...
du hast mir soviel du konntest wider gegeben...aber das meiste brauchtest du für dich...deswegen bin ich dir bestimmt nicht böse...du hast es gebraucht...und ich danke dir dafür,dass du meine hilfe und meine liebe angenommen hast...und du hast sie mir mit jedem wort,dass du mir sagtest tausend-fach zurück gezahlt...
krümmel,du weiß,dass ich dich nie vergessen werde,das könnt ich nicht...aber spatzi,ich hab dir ein versprechen gegeben,das kann ich nur,wenn du mich freilässt,bitte gib mir die chance,mich von dir zu lösen...bitte...ich liebe dich über alle grenzen hinaus...
aber bitte...ich hab nur noch diese eine bitte...lass mich los,lass mich frei sein,lass mich mein versprechen einhalten...und krümmel,zeig mir den weg,weise mir die richtung die ich gehen muss um wie du es wolltest glücklich zu werden...begleite mich im gedanken aber bedränge mich nicht...
komm nicht in meine träume wenn es schlechte sind,ich sehe dich gerne in meinen träumen...aber nicht in solchen wie letzte nacht...
es macht mich nur noch trauriger,wenn ich immer wider davon träume zu dir zu kommen und immer zu spät zu sein...
krümmel...lass mich bitte einfach los,zeig mir den weg den ich gehen muss,aber bitte,bitte lass mich einfach los,machs mir nicht noch schwerer von dir abschied zu nehmen,es ist doch nur ein abschied auf zeit mein spatz,ich bin doch schon in einigen jahren wider bei dir,dort wo du nun bist is zeit doch gar nicht mehr vorhanden,bitte warte auf mich...
quäl mich nicht,ich werde immer an dich denken,und du wirst immer in meiner erinnerung und in meinem herzen weiter leben...vielleicht verblast dein bild von dir in mir langsam...in ein paar monaten oder jahren...aber du wirst immer ein teil von mir sein...
drum krümmel sei mir nicht bös wegen meiner bitte...ich hoffe du verstehst warum ich das so will,will mein versprechen einlösen...dafür brauch ich mein leben,das du begleiten darfst in allen seinen facetten,aber nur im hintergrund...
bitte...bestimm nicht mehr mein leben...bitte...ich möchte dich nicht vergessen,das werd ich auch nicht,aber bitte...ich bitte dich nun ein letztes mal...lass mich los...

ich liebe dich

von pelztierchen - am 11.05.2002 07:46
es tut mir einfach nur leid pelzi..............
ich wünsche dir sehr viel kraft, dass du dein leben wieder normal leben kannst, irgendwann......

greetz ruthy

von ruthy - am 11.05.2002 21:35

krümmel...

krümmel...bitte sag mir doch was ich machen soll...
ich bin gar nich mehr ich selbst...
ich bin nur noch fies und so...du weißt ja wie ich bin wenn ich schlechte laune hab...
krümmel ich will das aber nicht...sag mir doch wie ich das unterdrücken kann...ich will doch mein versprechen halten...
ich kann das doch nich wenn mir alles am arsch vorbei geht und ich mir immer nur noch mehr probleme mache...
ich weiß mir nich selber zu helfen...
ich fühl mich so alleine gelassen...wie als würde alles weitergehen nur ich bleibe auf der stelle stehen...verstehst du was ich meine?...
mir kommt es vor als würde es niemanden interessieren,dass es dich nicht mehr gibt,mit aussnahmen aber die kennst du ja...
heute inner schule...menno die die wissen,dass du nich mehr da bist die haben nich mal gefragt wie es mir geht...nicht einmal das...
krümmel bitte hilf mir doch...irgendwie...
ich brauch deine hilfe...gib mir irgendeinen fingerzeig wie ich mit mir selber fertig werden soll...ich kann mich nicht mehr im spiegel sehen...
krümmel ich bitte dich...
steh mir bei...gerade jetz...hilf mir...

von pelztierchen - am 13.05.2002 14:53
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.