Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
°°°° Two Captains. One Lounge.
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Gryban

Premiere`s Antwort auf die Frage nach "Enterprise"

Startbeitrag von Gryban am 29.01.2003 17:16

Auf die 1000000000000000 Frage nach Enterprise hat sich Premiere folgendermaßen geäußert:

"vielen Dank für Ihre E-Mail. Schön, dass auch Sie zur großen Fangemeinde von "Enterprise" gehören. Sie erkundigen sich nach der Ausstrahlung dieses "Star-Trek"-Highlights auf Premiere.

Für die mittlerweile 5. Serie im "Star Trek"-Universum, die von der Geburtsstunde der Sternenflotte und der ersten Erforschung des Weltraums durch die Menschen erzählt, sind die Senderechte für das deutsche Fernsehen nahezu geklärt. Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass KirchMedia in der Tat die Senderechte für "Enterprise" erworben hat. Dieser Umstand bedeutet aber letztendlich nicht, dass wir diese Serie demnächst ausstrahlen können.

KirchMedia hält damit die Sendelizenz für diese Serie im deutschen Rundfunk. Als mittlerweile unabhängige Konzerne können Premiere, ProSieben und SAT1 die benötigten Rechte von KirchMedia erwerben. Brandaktuell hat KirchMedia die offiziellen Free-TV-Rechte für "Enterprise" an SAT1 vergeben. Bis zum jetzigen Zeitpunkt wurde noch nicht endgültig über die Rechte im Pay-TV entschieden. Daher kann ich Ihnen keine definitive Zusage über eventuelle Ausstrahlungstermine bei Premiere machen.

Vertrauen Sie uns: Unsere Enterprise-Fangemeinde ist riesig und allein dieser Umstand ist für uns Motivation genug. Wir arbeiten bereits mit Hochdruck daran, die notwendigen Sendelizenzen zu erhalten. Wir wollen unsere Fans nicht im Regen stehen lassen und bleiben am Ball. Sobald wir gute Neuigkeiten zu vermelden haben, werden wir Sie umgehend in unserem Magazin und auf unserer Homepage www.premiere.de informieren.

Übrigens: Es ist anzunehmen, dass Premiere zwar zeitlich nach hinten versetzt mit der Ausstrahlung des Weltraumspektakels beginnt, dafür aber wie gewohnt die einzelnen Folgen in enger Reihenfolge und selbstverständlich ohne lästige Werbeunterbrechungen ausstrahlen wird.

Ich hoffe, Ihnen weitergeholfen zu haben und wünsche Ihnen schon bald aufregende Abenteuer mit der neuen alten Enterprise"

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.