Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Compaq Presario 1800 Notebook
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Carsten Humm, Tim Lassak, Kurt

CD-Tasten vorne unter W2000

Startbeitrag von Carsten Humm am 28.03.2001 13:54

Hallo Leute,

unter Win 2000 funktionieren die Tasten fürs CD-Laufwerk vorne am Notebook nicht mehr.
Find' ich's nicht oder geht's nicht?
Kann mir jemand helfen?

Grüße
Carsten

Antworten:

Nachtrag: Es geht um 1800-XL183

Hab die Modellbezeichnung vergessen (s.o.)

von Carsten Humm - am 28.03.2001 13:58

Re: Treiber fehlen

Hallo C a r s t e n ,

ich benutze WIN 2000 nicht und habe daher keine
Kenntnisse von diesem Betriebssystem. Meiner Mei-
nung nach fehlen die ESS-Treiber.

In der ROOT-DIR meines Compaq befindet sich die
Sub-DIR cpqdrv und darin die Sub-Sub ESS. Hier
findest Du das Programm SETUP, welches die Trei-
ber installiert.

Eine andere Möglichkeit besteht ( auf meinem
Notebook ) im Start von QuickRestore und dort
bei Selectiver Wiederherstellung das zweite Feld
oben anzuklicken und damit die ESS-Treiber neu
zu installieren.



Gruß K u r t

von Kurt - am 28.03.2001 17:29

Re: Treiber fehlen

Hey Kurt,

zunächst mal Danke für Drüber-Nachdenken.

Meiner Meinung nach beziehen sich die ESS-Treiber nur auf die Sound-"Karte".
Ich habe zudem auch die neuesten W2000-Treiber installiert. Das hilft also nix.

Carsten

von Carsten Humm - am 30.03.2001 15:17
Grüß Gott,

unter W2000 (wie unter anderen Windows-Versionen auch) funzen nur die Plus- und Minus-Taste zum Regeln der Lautstärke (bzw. zum Stummschalten bei gleichzeitigem Drücken); die restlichen Tasten (Start, Stop, Pause, vor, zurück) sind funktionslos. Diese dienen im _ausgeschalteten_ Zustand der Bedienung des CD-Laufwerkes als CD-Spieler.

Gruß,
Tim

von Tim Lassak - am 05.04.2001 11:41
Hi,

stimmt nicht ganz:
Unter W98 konnte ich mit der Play, Forward, etc. -Taste DVD starten, anhalten, Kapitel überspringen etc.
Und das hätt' ich gern wieder.

Oder lag das evtl. am (in Deutschland für Win2000 nicht erhältlichen) Compaq DVD-Player? Kann ja sein, dass der die Tasten verwenden konnte.
Mit WinDVD geht's jedenfalls nicht.

Gruß Carsten

von Carsten Humm - am 07.04.2001 11:45
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.