Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Compaq Presario 1800 Notebook
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Murmeltier, Klausi, Tom

XL-183 defekt!!!

Startbeitrag von Murmeltier am 26.08.2002 17:44

Hallo Leute!
Habt ihr vielleicht noch eine Idee, was mit meinem Laptop los sein könnte? Mittlerweile glaube ich, daß da irgendein Transistor oder so durchgeschmort ist.
Jedenfalls schaffe ich es nicht mehr irgendein anderes Betriebssystem drauf zu spielen als Win 98.
Dazu ist zu sagen, daß ich auf dem Laptop schonmal problemlos WinME, WinXP drauf hatte. An der Festplatte liegt es auch nicht, die ist neu 30 GB und habe zum Test auch noch eine andere Festplatte reingetan.
Festplatte ist frisch formattiert und ich habe versucht WinXp einmal als BootCD, einmal mit Hilfe einer Bootdiskette zu installieren. Jedesmal stürtzt mir die Installation ab und auf einem Bluescreen zeigt er mir irgendeine Fehlermeldung an. Bei dem versuch mit Windows ME zeigt er irgendwelche Fehlermeldungen bezüglich kernel32.dll und ähnliche an.

Habt Ihr eine Idee, was ich noch machen kann?
Bitte helft mir.

Vor allen Dingen, da ich mit dem Compaq Reparaturservice schlechte Erfahrungen gemacht habe und m+s ja auch pleite ist, habe ich keine Ahnung, zu wem ich meinen Laptop in Reparatur geben könnte.

Antworten:

Hallo Murmeltier,

ähnliche Problem mit der Installation eines Betriebssystems hatte ich z.B. mal mit einem Rechner, wo der Arbeitsspeicher nicht in Ordnung war. Vielleicht nimmst du mal den Erweiterungsspeicher raus (wenn vorhanden) und installierst dann.

Grüsse!

Tom

von Tom - am 27.08.2002 07:27
Mittlerweile hat Compaq einen neuen reperaturservice für diese Geräte, der verlässlicher arbeitet als m+s es zuletzt getan hat.

Hemmersbach GmbH & Co.KG
Ötterichweg 7
90411 Nürnberg

Die können dir bestimmt weiterhelfen.

von Klausi - am 05.09.2002 15:32
Danke schonmal für die Tips. Hab den Arbeitsspeicher auf der Rückseite demontiert und hat leider auch nichts gebracht.
Die restlichen 64 MB müßten doch onboard sein, oder?
Naja, werde wohl auf diesen Reparaturservice zurückgreifen müssen, danke für die Adresse.

von Murmeltier - am 11.09.2002 19:25
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.