Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Das ERSC-Amberg Fanforum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Frank, tanja funk

News vom ERSC

Startbeitrag von Frank am 20.06.2001 07:40

Hallo miteinander,
schaut einfach heute und morgen auf die off. HP bzw. in die Tageszeitung. Es tut sich was.
Gruß
Frank

Antworten:

Re: Larry Suarez kein Thema mehr

Bericht aus der AZ:

Thema Larry Suarez für den ERSC erledigt

Amberg. Schluss-Strich unter die Geschichte "Suarez", die Verantwortlichen des ERSC haben eine Entscheidung getroffen:"Wir sind sehr enttäuscht vom Verhalten des Herrn Suarez", schreibt der Verein in einer Pressemitteilung. Sprecher Helmut Summer betonte nochmals, dass der Amerikaner ihnen mitgeteilt habe, vor seiner Abreise in die USA in Essen fristgerecht gekündigt zu haben. Desweiteren habe er mehrfach persönlich zugesichert, als Trainer in Amberg zu arbeiten. Summer:"Wir waren sehr erstaunt, dass man in Essen von seiner Kündigung nichts weiß".
Ebenso wären die Äußerungen von L.S. gegenüber unserer Zeitung, in Essen bleiben zu wollen, auf Unverständniß beim ERSC gestoßen. Und noch erstaunter wäre man beim ERSC gewesen, als L.S. dies als "Mißverständnis" bezeichnete und weiterhin seine Absicht bekundet habe, nach Amberg als Trainer zu kommen.
Das reichte:"Wir haben bestehenden Zusagen an Herrn Suarez wirderrufen". Helmut Summer: "Wir glauben dass sich diese Unzuverlässigkeiten auch während der Saison fortsetzen werden".
Der ERSC-Pressesprecher:"Wir haben bereits mit weiteren Trainerkandidaten Kontakt aufgenommen und sind uns sicher, in Kürze einen qualifizierten Trainer zu präsentieren".
Zudem wolle der Verein zum 1.Juli einen hauptamtlichen Geschäftsführer vorstellen.

Soweit aus der AZ.

Gruß
Frank

von Frank - am 21.06.2001 11:22
was tut sich denn bein ersc.steht ja seid langem nichts neues auf der hompage.

von tanja funk - am 22.06.2001 09:34
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.