Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Coltmania Forum
Beiträge im Thema:
27
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Manuel, Harti, Sascha, Matthi, Tom, rookie, CG, Robert P., Reiner, Aficio

Leistung für den CJ0 ?

Startbeitrag von Manuel am 11.04.2001 09:21

Hi Leute ;-)

Hab nen CJ0 mit 90PS. Irgendwie ist mir das aber zuwenig Power. Da ich auf euren Seiten genug Links zu div. Tunern gefunden habe, möchte ich nun ein wenig die Angebote selektieren.
Da ich meinen Motor nicht komplett zerreissen möcht, neig ich eher zu Chiptuning oder den Zündkerzen von Brisk. Ich weiß das das zwar nicht die Mörderleistung bringt, aber es wäre toll wenn ich ein paar PS finde, die meinen Colt dazu bringen den 5.Gang ausdrehen zu lassen (Probier ich natürlich in Deutschland aus, weil bei uns in Österreich darf man ja nur 130km/h fahren ... hahaha).
Wenn jemand Erfahrung mit Chip bzw. Steuergerättuning oder den Brisk Zündkerzen hat, würd ich mich über Infos freuen.

CU, Manuel ;-)

Antworten:

Hi Manuel!
Ich hab mir gerade K&N Luftfilter-Einsatz gegönnt und Brisk-Zündkerzen (für den 4G92/ 113 PS). Zieht jetzt im Mittlerendrehzahlbereich besser durch. Über die Endgeschwindigkeit kann ich mich gerade noch nicht auslassen, weil ich das nur mit den Sommerreifen vergleichen kann und die hab ich heute erst montiert. Ich fahre aber über Ostern nach Nürnberg und dann werde ich dir am nächsten Dienstag mehr sagen können.
Tschüß Harti

von Harti - am 11.04.2001 22:14

to Harti

Hi!

Danke für die Info, weißt du eigentlich welche Kerzen ich für meinen Motor brauch? Die Page von Brisk verwirrt mich da irgendwie :-) .
Werd mir mal die Kerzen zulegen, aber irgendwie denk ich das ich mein Steuerkastl auch umprogrammieren lassen werd. Nur schade das damit keiner Erfahrungen hat :-(

CU Manuel ;-)

von Manuel - am 12.04.2001 07:32
Sagge mal Harti ... ist das mit der Durchzugsverbesserung im mittleren Drehzahlbereich denn nu auf den K&N oder auf die Brisks zurückzuführen?
...hatte mir sowas mal für meinen 4G13 überlegt ( K&N is ja schon drin ) .... nur san die Brisk Kerzen ja nich grade billig.

Obwohl ich mir eigentlich nicht so ganz vorstellen kann wie die Zündkerzen eine Leistungssteigerung bewirken sollen ... mehr als das Gemisch ordentlich zünden könnens a net. ;-) ... mein ich zumindest :D

Und wo wir grad dabei sind ... bekommt jemand hier seinen 1300er auf grader strecke im 5. zufällig ausgefahren ???!!! :confused: ... will wissen wie das geht :hot:

Bye Robert P. :p



von Robert P. - am 12.04.2001 14:45

5. Gang ausfahren

Hi ;-)

Also ich hab nen CJ0 mit nem 1600er Motor und 90PS. Momentan schafft er es auf 200 lt. Tacho und bergab hatte ich schon mal 220 drauf. Aber eben nur Bergab. (Hab ich offiziell natürlich in Deutschland probiert, weil bei uns darf ich das ja nicht :D ).
Und irgendwo in dem Murl müssen ja wohl noch ein paar PS versteckt sein, damit ich das auf ebener Strecke auch schaffe, hoff ich zumindest :-)

CU Manuel ;-)

von Manuel - am 12.04.2001 14:59

Re: 5. Gang ausfahren

Wenn der 200 lt Tacho auf normaler Strecke schafft, dann läuft der doch ganz gut (falls der Tacho nicht zu viel vorgeht)
Mein CAO schafft mit viel Anlauf 205 laut Tacho, viel wichtiger ist aber, daß er recht schnell auf 195 ist, was ich heute mal wieder einem Audi Kombi zeigen mußte, der erst drängelte, und dann bei 200 nicht mehr da war.

Gruß Reiner

von Reiner - am 12.04.2001 20:26

Re: 5. Gang ausfahren

Hallo!

Was hast du für Reifen drauf? 15"?

bye

CG

von CG - am 13.04.2001 10:14

Reifen

Jo, hab 195/50-15 montiert. Weiß nicht inwieweit die den Tacho abfälschen, aber ich denk mal nicht so heftig :confused:
Trotzdem muß es ja irgendwo Leistungsteile geben um den Motor in den 3stelligen PS bereich zu heben ;-) ..... wär zumindest voll geil!

CU, Manuel :D

von Manuel - am 13.04.2001 11:12

Nur 205Km/h ?

Hi,
Was fährst Du den für einen? Aber nicht den mit 113PS oder?? Hab schon 215 laut Tacho auf einer Graden Strecke gehabt! Berg ab sogar schon ma laut Tacho 230-35 !!! ! !!!!( Aber mit 4 Leute drinne) ! ;-)
Das ist vielleicht n Felling ;-) Die 230 hab ich aber noch mit 175 er geschafft! Gestern bin ich mit den 195er auch über 200 gefahren auf einer fast gerade strecke ;-)
Gruss
Greg

von Aficio - am 13.04.2001 13:34

Re: Nur 205Km/h ?

Hab in meinem CJ0 nur 90PS zur Verfügung, 113 wären aber nicht schlecht ;-)
Meiner läuft 200 nach dem Tacho mit 195er Reifen. Dem Drehzahlmesser nach wär noch einiges drin, nur fehlt halt die Power.

CU Manuel :D

von Manuel - am 13.04.2001 16:18

Re: Nur 205Km/h ?

beim CJ0 ist übrigends der selbe motor wie im CA0 drinne, bloß die Elektronik sit anders programmiert!

MfG Matthi

von Matthi - am 13.04.2001 18:43

Re: Nur 205Km/h ?

dann heißt das das ich ein steuergerät vom CAO 1.6 in den CJ 1.6 stecken könnte und ich hab 113 ps im CJ :xcool: oder ????? oder sind da die stecker auch anders ??? - definitive infos wären top da ich sonst nicht nach so einem stuergerät suchen würde...
tia
Tom

von Tom - am 13.04.2001 21:29

Steuergerät

Hi Leutchen!

Also wenn das mit dem Steuergerät stimmt krieg ich ne Kriese, haben die von Mitsu dem Motor nur mit Elektronikprogrammierung 23PS geraubt???? Kann ich ich ja fast nicht glauben, wenns so ist wärs aber der Überhammer, denn ich hab inzwischen eine Firma gefunden die so Umprogrammierungen macht :p

Oder es gibt in Österreich demnächst keine gebrauchten Steuergeräte vom CA0 GTI mehr ...hahahaha ;-)

CU Manuel

von Manuel - am 14.04.2001 07:44

Re: Nur 205Km/h ?

also ob nur das Steuergerät anders is und ob die stecker die gleichen sind weiß ich nich!
aber wenn du die Elektronic von nem CA0 nimmst dürfte das gehen, allerdings haste dann nur noch die Euro1-Abgasnorm!
aber wenn du das niemanden sagst, fällt das nicht auf, nichtmal bei der Abgasuntersuchung!

MfG Matthi

von Matthi - am 14.04.2001 15:02

Re: Steuergerät

wo willste denn das GTi-Steuergrät hinstecken? an nen 1.6er? Das geht nun wirklich nicht!

MfG Matthi

von Matthi - am 14.04.2001 15:04

Re: Steuergerät

Hi Matthi!

Also irgendwie kenn ich mich nun überhaupt nicht mehr aus... :confused:
Weiter oben schreibst du das im CJ0 derselbe Motor wie im CA0 drin ist, bloß die Elektronik sei anders programmiert. Daraus schließ ich das die Mechanik bei beiden Motoren gleich ist und der Unterschied vom CA0 GTi zum CJ0 1600er mit 90PS lediglich in der Programmierung des Steuergerätes liegt.

Oder hab ich da was falsch verstanden?

Konkret interessiert mich nun: Kann ich vom CA0 GTi das Steuergerät in einen 1600er CJ0 hängen um die 90PS auf die 113 vom CA0 zu steigern?

mfG Manuel :D

PS: Wär cool wenn das funken würd, aber wär irgendwie unlogisch für mich das Mitsubishi 23PS nur mittels Elktronik kappt ;-)

von Manuel - am 14.04.2001 20:26

Re: Steuergerät

Ahhh... ich glaub mir ist grad ein Licht aufgegangen ;-)

Das das Steuergerät vom CA0 GTi nicht passt ist ja logisch....ist ja ein 1800er Motor.

Ich mein dann natürlich das Steuergerät vom CA0 GLXi mit 113PS -----> ob das in den CJ0 GLXi mit 90PS reinpasst.

So, jetzt reichts, werd mich mal ins Nachtleben schmeissen

CU Manel :cool:

von Manuel - am 14.04.2001 20:50

Re: to Harti

Tag!
Also: welche Kerzen du brauchst kann ich dir leider nicht sagen, aber auf der Brisk Seite war doch irgendwo die Möglichkeit per e-mail anzufragen. Im 4G92 sind die DR 14 ZC-1 drin.
Ansonsten hab ich jetzt ja sozusagen mal 'ne größere Probefahrt gemacht und festgestellt, daß die Kerzen und der Filter eigentlich keine großartigen Auswirkungen auf die Höchstgeschwindigkeit haben. Wohlwollend vielleicht 5 km/h. Wegen der Steuergerät-Umprogrammierung hatte ich mich mal mit ABC-Tuning untehalten und der meinte, wie eigentlich alle, die sowas machen, daß sich an der v-max bei normalen Benzinern sogut wie nichts ändert, sondern nur der Durchzug besser wird. Wen kennst du denn, der Chiptuning bzw. Umprogrammierungen anbietet? Ich bekomme evtl. demnächst noch eine andere Adresse, aber z.Zt. kenne ich nur ABC-Tuning.
Tschüß Harti

von Harti - am 17.04.2001 14:51

Re: to Harti

Hi!
Das mit den Kerzen hab ich schon gecheckt, der zuständige Importeur in Österreich hat mir schon die Type gesagt.
Eben dieser Importeur, hat sich auf Tuning von Japanern spezialisiert und auch bereitwillig Infos gegeben.
Zu Steuergerätumprogrammierung meinte er das selbe, als das da kaum Leistung drin ist.
Bei Japanern im allgemeinen wäre der Ansaugtrakt sehr klein, da kann mit größeren und glatteren Rohren und einem Rennluftfilter von K&N (Schwammerl)abgeholfen werden. Eine Bearbeitung des Ansaugkrümmers hinsichtlich der Strömungsoptimierung wär auch nicht schlecht.
Bin nun grad dran die Unterschiede von CAO 1.6er und CJ0 1.6er herauszufinden (haben beide den 4G92 Motor).
Der Tuner meint das hier wohl nur andre Einspritzdüsen drin sind, eventuell noch eine Verjüngung im Krümmer kurz vor dem KAT.
Wenns dich interessiert kann ich dich ja auf dem Laufenden halten.
CU Manuel :D

von Manuel - am 17.04.2001 15:16

Re: to Harti

Hi Manuel!
Wenn sich der Gute so mit dem Ganzen auseinandersetzt, kannst du ihn vielleicht noch was fragen, wo mir bis jetzt keiner vernünftige Auskünfte zu erteilen konnte. Schau mal unter www.wenning.de nach, da gibt es ein so genanntes Power-Boost-Valve. Mich würde mal interessieren, wie sich sowas auf die Abgaswerte, Leistung, Haltbarkeit und den Verbrauch auswirkt. Vielleicht kennt der nette Mensch das Teil.
Tschüß Harti

von Harti - am 17.04.2001 22:22

Powerboostvalve

Hab das Teil betrachtet. Denke das es auf die Lebensdauer keinen Einfluß hat, da es nur die eingespritzte Benzinmenge erhöht. Aber der Benzinverbrauch wird sich wohl steigern, was im Motorsport ja relativ egal ist. Werd den Guten mal drauf ansprechen ob das Teil auch das bringt was es verspricht.
mfG Manuel ;-)

von Manuel - am 18.04.2001 06:35

Re: Powerboostvalve

Wäre ja ganz dufte, wa. Ich trau sowas immer nicht so ganz, ob derartige Teile auch für den alltags Betrieb taugen. Selbst die Heinis von Wenning haben nur blabla geschrieben. Da war ich vorher genauso schlau wie nachher.
Tschüß Harti

von Harti - am 18.04.2001 18:47

Re: Powerboostvalve

wenn ihr in dieser hinsicht etwas rausfindet, macht ihr dann büddä nen neuen threat auf? ich werd schon ganz hibbelig :hot: wenn ich immer det ganze forum durchforsten muss...
da war das alte doch schon besser...
schlage eine gedenkminute vor ;-)
cu
:cool:rookie:cool:

von rookie - am 19.04.2001 10:06

Re: Powerboostvalve

Ja so gehts mir auch, gestern war es ganz schlimm da ich 3 Tage nicht hier war und überall stand was neues, dazu noch viele Neueinträge und dann hab ich noch nicht mal mehr das gefunden was ich gesucht habe. Der einzige Vorteil das ältere Nachrichten länger da sind als vorher, und wenn wenig Einträge kommen ist´s eigentlich übersichtlicher.


Gruß Sascha

von Sascha - am 19.04.2001 18:12

Re: Powerboostvalve

Naja, also mir sieht das ganze so aus als würde man mehr Benzin brauchen und die Abgaswerte verschlechtern sich auch (Problemfrage wie sihts danach mit der AU aus wenn man keine Bezieungen hat), Dann denke ich auch wenn ich mehr Sprit zuführe bräuchte ich ja auch eigentlich mehr Luft um das optimal auszunutzen (Frage dabei ist was verändert dann der Luftmassenmesser wenn ich die Luftzufuhr erhöhe). Die andere Frage ist das die schreiben das nur manche oder die meisten PKW keine Benzinpumpe zum verstellen des Benzindrucks haben vielleicht mit etwas Glück haben wir ja sowas (naja vielleicht Optimistisch gesehen). Und 280,- DM für einen höheren Benzinverbrauch sind ja auch nicht gerade Günstig wenn´s nicht viel bringt oder vielleicht sogar garnix außer mehr Spritverbrauch wer weis das schon. Naja vielleicht denke ich ja auch falsch mal sehen was dein Kollege dazu sagt.


Gruß Sascha


P.S.: Wenn ich mal wieder Zeit habe werde ich mir auf jedenfall mal die Übergänge an Abgas- und Ansaugkrümmer zum Kopf ansehen und vielleicht irgendwo Verjüngungen rausfinden. Desweiteren soll ja laut einer Australischen Tuningseite die ich leider nicht mehr weis irgendeine Drosselklappe vom Eclipse mit bisschen bastelei an den Unterdruckanschlüssen auf den Ansaugkrümmer vom CJ0 oder CA0 passen , dummerweise habe ich nur die URL vergessen.

von Sascha - am 19.04.2001 18:36

Re: Powerboostvalve

Grüß dich!
Die Seite könnte www.rpw.com.au sein.
Tschüß Harti

Oh yes Baby!

von Harti - am 19.04.2001 23:47

Re: Powerboostvalve

Jo, danke das war die Seite, muß mich da halt mal bisschen genauer durcharbeiten, da ich in Englisch nich so aufgepasst habe und die Fachbegriffe kennt man ja meist auch nicht. Aber ich denke mal das man trotzdem das ein oder andere herausfinden kann.

Gruß Sascha

von Sascha - am 20.04.2001 18:49
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.