Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Coltmania Forum
Beiträge im Thema:
13
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Matthi, Ändi, Reiner, Sascha, Ball, el diabolo

Alles Verbrecher!

Startbeitrag von Reiner am 20.04.2001 14:14

Habt Ihr schon die neuen Benzinpreise gelesen?
Ja? ...dann wißt Ihr, wen ich meine.

Gruß Reiner

PS: Wie bekomme ich meinen Colt sparsamer?

Antworten:

Nicht versuchen mit Vollgas Benzin zu sparen, wie du uns das hier mal lang und breit erklärt hast!! :p

MfG Matthi

von Matthi - am 20.04.2001 15:28
Verbrecher??? Viel zu harmlos!
Ich frage mich nur wer insgesamt mehr Schuld hat: Die Politik oder die Ölmultis.

Tobias

von Ball - am 20.04.2001 16:48
Ich seh ja die sache so! Normalerweise müßten sich doch die ganzen politiker alle ihre benzinkosten selbst zahlen damit die mal wissen was einem die beschißene Kilometerpauschale bringt. Aber ich schließe jede wette ab dann verlangen die Idioten auch noch mehr Gehalt weil den "armen" schweinen ja so wenig geld übrig bleibt!!!

von el diabolo - am 20.04.2001 16:55
Tja, wenn die soweitermachen muß man sich nochne Alarmanlage an den Tank bauen damit keiner den Sprit klaut. Am besten du Zapfst dir ein paar Liter von einem Politikerfahrzeug ab, die verdienen genug Kohle an uns.



Gruß Sascha

von Sascha - am 20.04.2001 18:06
Um Benzin zu sparen montiere eine Heizspirale in den Ansaugtrakt, vor dem Luftmassenmesser, damit heizt du die luft auf, dadurch spritzt der motor, wegen der geringeren Luftdichte weniger Benzin ein, dadurch hast du aber auch weniger Drehmoment. Du kannst die Spirale mit einem Poti,eingebaut in den Armaturen steuern, so hast du mehr Leistung nur wenn du sie brauchst.
(klingt vielleicht ein bisschen nach Bastel, aber nützt was)

von Ändi - am 22.04.2001 13:56
Hallo Andi!

Also wenn jetzt der 1.April wäre, würde ich Deinen Tip darauf zurückführen. Billiger gehts übrigens mit einem Holzklotz unter dem Gaspedal. Leider reduziert auch das die Leistung.

Gruß Reiner

von Reiner - am 22.04.2001 18:35
Matthi, zu meiner dortigen Aussage stehe ich natürlich noch, auch wenn ich zugeben muß, daß der Tip eher theoretisch und in der Praxis kaum durchführbar ist.
Ansonsten war das mit dem Benzinsparen mehr ein Spaß. Schließlich spare ich ja schon. Aber nicht immer (soll ja nicht einschlafen, die Kiste)

Gruß Reiner

von Reiner - am 22.04.2001 18:37
also das mit der heizspirale is meiner maeinung nach Blödsinn! Denn bei gleicher Gaspedalstellung wird zwar minimal weniger eingespritzt, aber, wenn die kiste nich geht, tritt man automatisch mehr aufs gas und es gibt doch wieder mehr sprit, als wenn da keine spirale währe!
Außerdem müssteste da ne ganzschön große Heizspirale einbauen u, die sehr schnell vorbeiziehende Luft zu erhizen, dadurch verbrauchst du aber sehr viel strom vom Bordnetz und wenn die Batterie nicht dabei leer wird, dann haste glück, aber der mehrverbrauch an Sprit, da die Lima dann auch mehr energie braucht, ist der verbrauch dann wieder höhr und dann nochmal höhr, da sone Drehstomlichtmaschiene auch nur nen Wirkungsgrad von etwa 55% hat!
So, also blödsinn, aber man könte z.b. in die Sichnallietung vom Luftmassenmesser nen Wiederstand einbauen und so dem steuergerät weiniger luftfluss zu simuleiern!
Aber wozu das ganze, wenn man vorrauschauend fährt und rechtzeitig gas wegnimmt, dann klappts auch so!

MfG Matthi

von Matthi - am 22.04.2001 18:49
Naja wenn ich so drübernachdenke hast du Recht, aber bei meinem hatte ich das Gefühl es helfe!? Das mit dem Widerstand kann sicher auch was Bringen, aber man sollte vorsichtig seit, da wegen des mageren Gemisches (Lambda>1) können Hitzeschäden um den Verbrennungsraum entstehen, ausserdem produziert dann der Motor Unmengen von Stickoxyden, ob der Kat da Freude hat?

mfg

von Ändi - am 23.04.2001 16:36
Also im prinzip isses mir ja eh egal, was der sprit kostet, ich tanke eh immer nur für 50,-DM

MfG Matthi

von Matthi - am 23.04.2001 16:52
He? stimmt auch nicht! Das Steuergerät gibt dem motor weniger Kraftstoff, aber nicht zu wenig, damit der wieder bei Lambda 1 ist!
Ansonsten geht der Motor aus!

MfG Matthi

von Matthi - am 23.04.2001 16:56
dann spart man aber auch nichts, denn vor der Widerstandsänderung war der Motor genauso bestrebt Lambda=1 zu erreichen

von Ändi - am 27.04.2001 11:42
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.