Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Coltmania Forum
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Ball, Harti, Gerhard, Marty, mitsubishipower.com

Führerschein für 5 Jahre ?

Startbeitrag von mitsubishipower.com am 24.04.2001 17:59

Führerschein auf Zeit für alle :eek:

Ein brisanter Vorschlag aus Polizeikreisen sorgt für Aufregung bei den
Autofahrern: Führerscheine sollten grundsätzlich nur noch auf fünf Jahre
ausgestellt werden. :mad:

Nach Ablauf dieser Frist muss man sich einer amtsärztlichen Untersuchung
unterziehen, ehe die Lenkerberechtigung für weitere fünf Jahre verlängert wird. Dieser Vorschlag stammt vom stellvertretenden Linzer(A) Polizeidirektor Hans-
Peter Stirmaier. :confused:

Europäische Richtlinie abwarten
Auch auf politischer Ebene findet der Vorschlag nicht ungeteilte Zustimmung.
Der Verkehrssprecher der ÖVP, Helmut Kukacka sagt, es sei klüger, eine
Richtlinie der Europäischen Union abzuwarten, die Führerscheine europaweit generell nur noch befristet auf 10 Jahre vorsehen soll. Karl Wimleitner von der FPÖ lehnt mehr Bürokratie für Autofahrer ab, die damit geschaffen werde.


Toll oder ?!
So langsam wird einem das Autofahren so richtig verdorben ! :hot:
Was meint denn ihr dazu ?!

mfg
Ronny
Webmaster of mitsubishipower.com

Antworten:

hmmm, auf jeden Fall wird die Unfallrate sinken.

...und es wird weniger Frauen hinterm Lenkrad geben. ;))))


Marty

von Marty - am 25.04.2001 08:52
Was ist daran so außergewöhnlich?
In den USA ist das gängige Praxis.
Und wie ich das einschätze auch höchtse Eisenbahn um es in Europa einzuführen.
Gerhard

von Gerhard - am 25.04.2001 17:15
Weißt du auch, wie schwierig es ist in den USA den Schein zu kriegen und was der kostet? Da schlafen dir nämlich die Füße ein. Ein Freund hat den auch in Missouri gemacht, hat doch immerhin 12 $ gekostet und mit anstellen fast 'ne halbe Stunde mit 'n bißchen rumfahren gedauert. Wenn die das bei uns aufziehen, ist das reine Geldschneiderei, weil : wieso solltest du nach fünf Jahren beschissener Auto fahren als vorher? Was sinnvoll sein könnte, wären alle 5 Jahre 'ne ärzliche Untersuchung mit Sehtest, aber alles andere halte ich für Mist. Vielleicht einfach alle 5 Jahre mal ein paar Pflichtstunden theorie, um zu wiederholen und sich mit den Neuerungen auseinander zusetzen, aber mit Schein Neumachen kann ich mich nicht anfreunden.
Tschüß Harti

von Harti - am 28.04.2001 20:15
Absolut richtig! Dem kann ich mich nur anschließen!
Tobias

von Ball - am 29.04.2001 11:58
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.