Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Coltmania Forum
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
AlexF, Aficio, Manuel, Marty, TDIracer, Steffen, Reiner, Baschi

Der empirische Beschleunigungs-Mess-Test !!!!! (Colt CAO 1,6)

Startbeitrag von AlexF am 22.05.2001 07:28

1. Anmerkung: So hochtrabend wie es in der Betreffzeile klingt war es gar nicht. Wir haben uns halt mit 'ner Stoppuhr ins Auto gehockt und kräftig Gas gegeben.

2. Anmerkung: Die Beschleunigung haben wir gar nicht gemessen, sondern die Zeit die man von 0 auf 100 braucht (man kann daraus zwar die Beschleunigung errechnen, aber das ist hier jedoch unwesentlich)

Was haben wir gemacht?
Eine schöne gerade und ebene Landstraße ausgesucht, irgendwann mal angehalten und dann mit Vollgas bis auf 100 km/h beschleunigt. Ich bin gefahren, mein Kumpel hat mit seiner Stoppuhr die Zeit gemessen.

Was kam dabei raus?
ENTÄUSCHUNG: Wir sind 5 Versuche gefahren. Der beste Wert war gerademal 10,9 Sekunden, der schlechteste 12,1 Sekunden (da haben aber die Räder durchgedreht), die anderen Werte lagen bei ca. 11,5 Sekunden. :-( (laut Handbuch soll ja 9,8 Sek. möglich sein).

Ich muß das bei Gelegenheit mal alleine testen, dann ist das Auto ja leichter. :-)

Antworten:

Hi Alex,
Hab das auch schon mal gemacht & bin zum gleichen Ergebnis gekommen! Unter 10sec sind einfach nicht drin! ! ! Bei mir warens auch 11sec! ! ! War auch enttäuscht aber: C´est la vie ;-)
MfG
Greg

von Aficio - am 22.05.2001 09:34
Hallo,

Bist du alleine gefahren ?
Wie voll war dein Tank ?
Was hast du an Ausstattung, die ein Serien-Colt nicht hat ? (sowas kann ja auch ganz schön was wiegen, z.B. Standheizung, Klima, ABS usw.)

cu
AlexF

von AlexF - am 22.05.2001 10:27
Leute, seid nicht enttäuscht, die 9,8 Sekunden schafft der schon.
Die Messungen werden in der Regel bei vollem Tank mit zwei Personen gemacht. (siehe entsptechende Autozeitschriften)
Zur Nachahmung sind diese Tests aber nicht empfohlen, wenn Euch Euer Auto und vor allem die Kupplung lieb und teuer sind.
Zuerst braucht Ihr eine griffige ebene Straße und einen warmen gut eingestellten Motor.
Dann gilt es, die Drehzahl auf gut Nenndrehzahl zu bringen, und bei dieser Drehzahl schlagartig einzukuppeln und Vollgas zu geben. Die durchdrehenden Räder gehören dazu. Knapp unterhalb der Abregelung geht es in den nächsten Gang und so weiter. Bei den höheren Gängen muß man eben früher hochschalten.
Ich kann mich an den Ausspruch eines Testers erinnern, der nach einem Test das Auto lobte: " Nach dreimaligem Beschleunigungsversuch mußte die Kupplung kaum nachgestellt werden..." Noch Fragen?
Der Beschleunigungswert ist also in der Praxis kaum maßgebend.

Gruß Reiner

von Reiner - am 22.05.2001 10:30
Hab die normale GLXi Ausstattung! Der Tank war wie zu 90% bei mir fast leer! Bin mit nem Kumpel gefahren..Hatte damals 185/60 Alus drauf! Am besten die 13 Zoll Reifen drauf machen, da geht er gefühlsmäßig besser ab ;-(
Gruss
Greg

von Aficio - am 22.05.2001 10:57
bei meinem CJO (103PS) dauerte es ca. 9,4 sek

von Steffen - am 22.05.2001 12:02
Moin,

also als meine Kupplung neu war :-) hatte ich mit meinem C50 GTi einen echt aktzeptablen Wert von kanpp 8,7 sek.
Jetzt ca. 2 Monate später würde ich bestimmt auch 9-10 brauchen!

Gruß
Baschi

von Baschi - am 22.05.2001 15:00
CJ 1.6 (90Ps) 15" alus - 10.4s
GrüßeTom

von TDIracer - am 22.05.2001 18:11
CJO 1.6 mit Zündfolgekrümmer, V2A 65mm Auspuffanlage, Powerboostvalve, 55mm Drosselklappe und Rampod von RPW ...... HOFFENTLICH unter 9s :D :D :D :D
;-) Manuel

von Manuel - am 23.05.2001 11:32
CJO 1,3 min. 75PS, alleine im Auto, fast leerer Tank, leerer Kofferraum, 10,8 sec.

Gruß
Marty

von Marty - am 23.05.2001 11:55
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.