Schleifen beim Bremsen

Startbeitrag von Ole am 24.05.2001 17:19

Hey Ihr,

Seit neustem schleift irgendwas an meinem Rad wenn ich en bißchen stärker auf die Bremse trete. Kann des sein dass sie abgefahrn sind?! Wär dann schon der dritte Satz Bremsen bei knapp 40000 km, is das normal? Gibts da irgendwelche andere Bremsen oder nur die original von Mitsu.

Mfg Ole

Antworten:

Tag !
Schau doch mal mit 'ner Taschenlampe vorne durch die Felge, da kannst du ja sehen, wieviel Belag noch drauf ist. Verschleißgrenze sind glaub ich 3-4 mm, kann mich aber auch irren. Ansonsten; Wenn du wirklich 3 Satz Beläge für 40' km gebraucht hast, dann solltest du entweder deinen Fahrstil etwas ändern, oder es stimmt wirklich was nicht.
Tschüß Harti

von Harti - am 24.05.2001 17:58
Hi.

Ich hatte vor ein paar Jahren mal nen CA0, bei dem ich auch ein Schleifen - von hinten - gehört hab.
Das lag damals daran, daß sich an den Seiten der Bremsbacken in der Trommel abgeriebener Bremsstaub festgeklumpt hatte und an der Innenseite der Trommel entlanggeschliffen ist, sobald man gebremst hat.
Ich hab auch zuerst gedacht, es wär die Belagstärke, war aber falsch gedacht.

Vielleicht ist das bei Dir ähnlich

Ciao,
Michael

von Michael - am 25.05.2001 05:58
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.