Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Coltmania Forum
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren
Beteiligte Autoren:
Marcus, Manuel, rookie

Rookie hat n paar Fragen

Startbeitrag von Marcus am 28.05.2001 09:12

hallo an alle,

hab mir vor 2wochen nen colt gekauft. (bj´96, CJ0, 1.6GLX). Der hat 104000km drauf. laut dem serviceheft kann ich sicher nachvollziehen das er bis 76tkm immer in die werkstatt kam um die kundendienste machen zu lassen. naja dann is da noch n öl-wechsel aufkleber im mototrraum bei 86tkm und das wars dann. wie gelesen habe soll man ja den zahnriemen (wie bie den meisten autos) bei 90tkm tauschen. ich hab halt nu keine ahnung ob der getauscht wurde und mein händler kanns halt auch nich sicher sagen! gibts irgend ne möglichkeit rauszubekommen ob der bei 90tkm raus kam? Was muss man bei dem kilometerstand denn noch beachten? gibts irgend ne schwachstelle bei nem colt?
so und dann wär da noch die frage zu den reifen: was is die max. grösse die ohne jegliche bauliche veränderung drauf darf auf den colt? werd auf keinen fall was dran rum bauen an der kiste.

thx the imp (marcus)

p.s.: bin übrigens super zufrieden mit dem auto. mach richtig spass die kiste! um längen besser als mein alter suzuki swift.

Antworten:

wus?! nee, ich hab keine fragen :D

herzlichen glückwunsch zu deinem colt! wirst bestimmt noch viel freude dran haben.
mit dem zahnriemen kann ich dir auch nicht weiterhelfen, aber probier's doch mal beim adac, evtl. können die ja was feststellen?..
schwachstelle ist auf jeden fall die bremsanlage, die ist einfach unterdimensioniert und somit sind die dinger bei rascherer fahrweise schnell runter und auch schnell heissgebremst (aber das ist auch bei den neuen colts so, also wird's dich wohl nicht sonderlich interessieren weil man eh nix dran machen kann).
maximale reifengrösse würde ich sagen, 195/50 R15 (bei der höhe weissch nich genau, evtl. auch 55 oder mehr). selbst bei der breite kann es sein, dass du börteln musst (was du ja nicht möchtest), sollte aber nicht so sein, vor allem wenn er nicht tiefer ist...
cu
:cool:rookie:cool:

von rookie - am 28.05.2001 10:04
Hi :D
Also was die Reifen angeht kann ich dir weiterhelfen: ich hab 195/50-15 drauf und mein CJO ist 50/30 tiefer. Geht sich mit den Kotflügelkanten aus, nur wenn ich zu viert :hot: eine Harrakirikurve fahre streift der kurvenäußere Hinterreifen leicht an der Kotflügelinnenseite.
Wenn du 16 oder 17" willst wirst du bördeln und ziehen müssen (leider).
CU Manuel :cool:

von Manuel - am 28.05.2001 10:30
hi,

danke erstmal, aber ich muss sagen 15zoll langen mir auf jedenfall un 195ér auch. ich habs eh nich so mit dem optischen tuning. es soll alles schön dezent bleiben. nur find ich sin die 175ér reifen die jetzt drauf sin halt scho a bissel schmal. sieht von vorn aus als hätt er gar keine reifen der colt. un grösser als 15zoll stell ich mir optisch wieder sonderbar vor.
danke nochmal für die auskunft.

marcus (the imp)

von Marcus - am 28.05.2001 15:24
hi,

danke schön, nene tiefer is er nich, habs gern n bissel angenehm gefedert un ich muss sagen der liegt auch so schon echt gut auf der strasse. naja mit dem zahnriemen geh ich glaub lieber mal auf nummer vorsicht und lass ihn in der werkstatt checken, auch wenn ich fast davon ausgehn kann das die ihn auch tauschen. aber watt solls hab keine lust das mir die kiste kaputt geht nur weil ich n paar hunderter sparen wollt. das mit den bremsen hab ich schon mitbekommen, meiner hat auch nen leichten schlag weg an der bremse, aber es hält sich noch in grenzen.
ja ich hoff auch das mir das ding für n paar jahre gute dienste leistet. mein suzuki war in der richtung echt super und jetzt bin ich halt verwöhnt. (7jahre und nie war was grösseres kaputt, 2mal auspuff un einmal geberzylinder der kuplung, un sonst nix war nett schlecht, war zum schluss 11 1/2 JAHRE ALT)

ciao the imp

von Marcus - am 28.05.2001 15:31
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.