Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Coltmania Forum
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren
Beteiligte Autoren:
Vizi, Robert P., Tom(blackcolt), Harti, Sascha

Drehzahlmesser

Startbeitrag von Vizi am 29.05.2001 06:50

Wie kann ich an meinem CJO 1300 einen DZM nachträglich und kostengünstig nachrüsten ?
Und wo unterbringen das es einigermasen erträglich aussieht ?

Vielen Dank

Antworten:

Re: Drehzahlmesser. Harti wie war das bei dir denn?

Besorg dir doch einen Orginalen vom 1,6er Harti hat sich den glaube auch nachgerüstet, und wenn mich nicht alles täuscht waren die Kabel sogar vorhanden, am besten Harti gibt sein Senf nochmal dazu ab.


Gruß Sascha

von Sascha - am 29.05.2001 20:17

Re: Drehzahlmesser. Harti wie war das bei dir denn?

Nö ... geb ich meinen Senf dazu. :D

Also im CA0 1300 GLi liegen die Kabel für den originalen DZM nicht ... die Kontakte in den Steckern fehlen ( zumindest bei mir ). Wie mitsu das im CJ0 gehandhabt hat weiss ich natürlich nicht ... aber ich gehe mal davon aus, da es vom 1300er CJ0 ne GLXi version gibt, daß man hier nicht 2 verschiedene Kabelbäume verbaut hat und das somit die Chancen hier besser stehen ( beim CA0 gab es seeeehr wenig 1300er GLXi )
Ansonsten bleibt nur die Nachrüstung eines DZM wie bei mir ( Aufbauinstrument an Minuspol von Zündspulenversorgung geklemmt )

Bei Unklarheiten bitte die Packungsbeilage lesen und mich fragen *gg*


Robert P.


von Robert P. - am 29.05.2001 22:41

Re: Drehzahlmesser. Harti wie war das bei dir denn?

Senf, Senf !
Wir hatten das Thema ja schon mal. Das sah so aus, daß beim 1,6er die Kabel liegen, aber leider beim 1,3er nicht. Daher empfehlenswert sich an Robert zu halten.
Tschüß Harti

von Harti - am 30.05.2001 02:17

Re: Drehzahlmesser. Harti wie war das bei dir denn?

Wo im Armaturenbrett hast du denn den Nachrüst DZM platziert ?

von Vizi - am 30.05.2001 09:10
Hi Vizi!
Leider kann ich dir keinen guten Tipp geben, denn genau das gleiche wie du hab ich auch vor! Ich hab überlegt, evtl. unter dem Radioschacht in dem Fach einen kleinen einzubauen... Wenn du ne Lösung hast, sag mir bitte Bescheid ok?

Danke Gruß
Tom(blackcolt)

von Tom(blackcolt) - am 30.05.2001 10:49

Re: Drehzahlmesser. Harti wie war das bei dir denn?

Also ...

Den hab ich mir als Aufbauinstrument links oben auf armaturenbrett gesetzt ... da wo die a-säule längs läuft. ... ne andere möglichkeit ist mit ner entsprechenden Blende das ding in den 2. Din-schacht zu setzen ... vorausgesetzt, daß der DZm dann nicht zu niedrig angebracht ist wie es bei mir der fall gewesen wäre ... was bringt mir des Teil wenn ich immer nen unfall verursache wenn ich hin schau *gg* ... aber in deinem Falle würde ich eh erstmal des alte intrument ausbauen und überprüfen ob die Steckerleisten mit denen Das angeschlossen ist vollständig belegt sind ... wenn das der Fall ist stehen die Chancen gut, daß du nur ein Kombiinstrument ausm 1.6er brauchst


( sorry war in Eile ... auf Rechtschreibung Grammatik und gebrauchte Ersatzteile keine Garantie )


Robert P.



von Robert P. - am 01.06.2001 09:50

Re: Drehzahlmesser. Harti wie war das bei dir denn?

Hy

Also beim GL ist doch so einiges anderst wie beim GLX .
Wollte mir z.b. letzte Woche eine Mittelarmlehne einbauen , weil ich oft längere Strecken zurücklege , und musste mir enttäuscht sagen lassen " Geht nicht ist ja nur ein GL"
Also mal ehrlich, manchmal kann ich die Modellpolitik bei Mitsubishi nicht verstehen !

MFG
vizi

von Vizi - am 01.06.2001 11:49
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.