Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Coltmania Forum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 12 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Tim, Manfred Moschko

HILFE ZUR ANLAGE IM C50

Startbeitrag von Manfred Moschko am 01.06.2001 20:12

Hallo hat jemand ne Ahnung wie man eine GOLF 3 Spoilerlippe an einen C50 baut.
Also gelesen habe ich es schon, soll angeblich gut passen.

ZUDEM :
Ich bestitze einen EMPHASER XMAXX 15" mit 500 RMS, treibe ihn dementsprechend an. Jedoch vibriert alles im C50. Vorallem der Kofferraumflügel von meinem LANCER. Soll ich ANTIDRÖHN - PLATTEN reinkleben oder den Kofferraum mit MDF HOLZ verbauen?? Denn ich habe ma 2 Rockford PUNCH 30er gehört, absolute Scheiße, jedoch dann habe ich sie im GOLF 3 gehört, das war der Killer, ohne Soundboard schon 143 db!!!!!!!!!
Davon träume ich mit meinem XMAXX, beide Punch mit 250 RMS angetreiben!!
Das liegt bestimmt am Kofferraum und Karosserie, zu viele Schwingungen bestimmt.

Wäre froh wenn ihr mir helfen könntet.

Antworten:

Hallo ich habe auch einen C50 stufenheck und habe genau das selbe problem bei ca 130 dB fängt das Heck sich an zu verformen ich also wieder alles ausgebaut und Rollenweise Dämmstoffe verbastel Sowie Meterweise Noppenschaum verarbeitet. Hm meien Heckklappe innen habe ich ebenfalls mit noppenschaum bezogen (innen versteht sich) aber bei ca 135 dB hab ich immernoch übelste Resonanzen am Heck kann man nicht mehr weiter machen der Kofferraum ist dafür überhaupt nicht ausgelegt... Ist schon ein komisches Gefühl wenn man volle Pulle aufdreht und von weiten hört sich der Sound richtig fett an doch wenn man dann neben der selben Person steht denkt diese das sich der Kofferraum absorbieren will....naja viel Spass beim Dämmen.........kannst ja schreiben wenn du noch was wissen willst........ciaooooooooooo

von Tim - am 03.06.2001 19:19
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.