Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Coltmania Forum
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Zottel, Carsten, rudi, J.K., Chaos C60

Multidisplay im Carisma - Mitsubishi Radios - Schaltplan

Startbeitrag von Zottel am 13.06.2001 12:21

ich hoffe, ich finde hier ein paar gebrauchbare tipps, den in meinem carisma ist dieses multidisplay mit uhr außentemp und verbrauchsanzeige.

nun - beim mitsu radio kann ich diverse zusatzfunktionen abrufen, wie momentanverbrauch etc.( extra taster im radio vorhanden)

mit einem fremdradio leider nur den verbrauch auf 100 Km.


nun meine frage:

ist dieser schalter ein nur "echter schalter" oder steuere ich damit etwas im radio bzw. aktiviere ich einen chip der entsprechendes ausrechnet und anzeigt?

oder wird hier nur die verkaufspolitik gefördert wegen den zusatzfunktionen?

ist im radio der dazugehörige chip oder im fahrzeug?

wer kann mir schaltpläne über das boardnetz mailen?

carisma did modell 2001 mit klimaautomatik

Zottel6@gmx.net

Zottel

Antworten:

Wenn du alle Funktionen haben willst geht das nur mit nem orig. Mitsu Radio

MfG Chaos

von Chaos C60 - am 13.06.2001 20:35
Wenn du ne vollautomatische Klima hast, dann wird die Aussentemperatur mit nem nicht MMC-Radio nicht mehr angezeigt.

Um die anderen Funktionen abzurufen gibt es einen Trick.
Das funktioniert jesdoch nur im Stillstand!! Du mußt während du die Zündung anmachst SET und H drücken (glaub ich). und dann mit SET weiter durchsetten.
Aber dein Mitsu-Händler weiß das genau! Da gibts ne Anleitung.

Also es geht auf jeden Fall, das du die Multi-Anzeige durchsetten und auch ablöschen kannst!!

Carsten

von Carsten - am 14.06.2001 06:38
Hallo Carsten

sorry dass ich dir widerspreche,

ich hab einen carisma bj 5 / 2001 mit vollautomatischer klimaautomatic und kein mmc radio! die außentemp wird im display jedoch immer angezeigt!!!!


gruß Zottel

von Zottel - am 15.06.2001 05:37
Jooo!
Da muß ich dir Recht geben!!! Es funktioniert auch nur bei dem 2000 Modell nicht, die als Face-Lift anfänglich eingeführt wurden!!
Beim 2001er Modell befinden sich jetzt auch mehr Anzeigen im Display!
Und damit hat man auch gleich das Problem aus der Welt geschafft.

Also alle Modelle, ab 09/1999-Modell-Modifizierung (glaub so bis 10/2000) wo es nicht funktioniert.

Carsten

von Carsten - am 15.06.2001 05:47
Hi!

Ich habe das gleiche Problem!
Fahre einen Carisma Dynamics Baujahr 5/2000 und die Außentemperatur wird auch angezeigt!
Die anderen Optionen im Display sind natürlich nicht zu kriegen mit einem Kenwood-Radio!
Muß ich mir nun wirklich so`n sch..ß Originalradio besorgen um alles abrufen zu können?:mad::mad:

mfG J.K.

von J.K. - am 15.06.2001 17:55
Hallo,

Die Aussentemp. funktioniert nur mit Serienradio, aber für den Rest gibt es einen "Trick".
1. Schlüssel auf ACC
2. am Display die Taste ohne Aufschrift drücken und gedrück halten
3. Schlüssel auf ON - nach ca.3sek. kann man durch drücken der SET Taste zw. Durchschnittverbrauch, -Geschwindigkeit und Reichweite wechseln.Und da wo man die Taste losläßt, das bleibt im Display stehen.

Ist zwar etwas umständlich, aber funktioniert. Wer es bequemer haben will muß halt ein Orig. Radio kaufen.

Rudi

von rudi - am 22.06.2001 13:07
Hallo Rudi,


bei meinem modell funktioniert die auußentempanzeige auch ohne dem mmc radio, denn dieses wurde für das
modell 2001
mit voll.auto.klimaanlage wieder geändert. Auch habe ich eine anzeige für den durchschnittsverbrauch auf 100 km. die ich auch jederzeit zurücksetzen kann.

wenn das andere alles so stimmt, könnte man es mit einem relais und einem taster vereinfachen. man bräuchte ja nur mit hilfe des relais, welches übeer die zündung geschaltet wird, einen tasterkreis schließen, womit ich über einen taster parallel zum set-taster weiterschalten kann.

isses korrekt?
Gruß Zottel
home.nexgo.de/tdm850

von Zottel - am 25.06.2001 06:33
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.