Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Coltmania Forum
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Peter, Sascha, maik, Baschi, Kuitim aus Prizren

Federn

Startbeitrag von Peter am 16.06.2001 14:20

Hallo an alle ...

... bin gerade dabei meine Koni´s einzubauen ... hab da auch neue Federn dazu ... die sehen etwas anders aus, als die Orginalen ... welche Seite kommt nach oben?? ... die wo die Windungen enger beinander, oder die wo sie weiter auseinander sind??

Ciao Peter

Antworten:

Hi Peter,

schau Dir mal die Nummern an, die auf den Federn gedruckt sind, die dürfen nicht auf dem Kopf stehen!

Gruß
Baschi

von Baschi - am 16.06.2001 14:31
Hey Baschi ...

... merci Dir ... dem zu Folge kommt die Steite mit den engen Wicklungen nach oben ... Danke. Und da ist aber noch ein Problemchen ... ich krieg die alten Dämpfer nicht von dem Lager oben runter ...

Ciao Peter

von Peter - am 16.06.2001 14:33

Hinten links 561 mm - Hinten rechts 572 mm

Hallo alle zusammen ...

... habe gerade die Stoßdämpfer gewechselt (Koni) und gleich neu Federn (H&R) eingesetzt ... vorne wurde noch nix geändert ... wie kann das sein, das er jetzt hinten links ein Zentimeter tiefer ist, als hinten rechts?? Bin mir eigentlich ziemlich sicher, das ich beim Zusammenschrauben alles richtig gemacht habe ... kann es daran liegen, das vorne noch die alten Federn und Dämpfer drin sind, oder ist das auszuschließen??

Ciao Peter :confused:

von Peter - am 16.06.2001 18:59

Re: Hinten links 561 mm - Hinten rechts 572 mm

hast bestimmt erst rchts dann links bzw.andersrum mit dem wagenheber gearbeitet und dann gleich nach dem ablassen gemessen wenn ja dann fahr erst mal ein paar km und mis dann

von maik - am 16.06.2001 19:03

Re: Hinten links 561 mm - Hinten rechts 572 mm

Bin ca 15 km gefahren ... erst dann hab ich gemessen ...

von Peter - am 16.06.2001 19:10

Re: Hinten links 561 mm - Hinten rechts 572 mm

dann habe ich keine ahnung

von maik - am 16.06.2001 19:34

Re: Hinten links 561 mm - Hinten rechts 572 mm

Also ich hab jetzt nochmal schnell 100 km abgerissen ... immernoch der Unterschied, aber ich hab auch mal vorne gemessen ... da ist das selbe ...

von Peter - am 16.06.2001 20:44

Es schleift ...

Hallo alle zusammen ...

... hab jetzt auch vorne das ganze Zeugs gewechselt ... nur schleifts jetzt irgendwo am rechten Vorderrad ... das tritt nur in Kurven auf ... in Linkskurven schleift es wie, wenn Metall auf Metall reibt ... und in Rechtskuven schlägt irgendwas ...

Wer weiß denn da bescheid von euch?? Also beim linken Rad hab ich ein bißchen drauf geachtet, das der Mist oben wieder so ist wie bei den Orginaldämpfer ... beim rechten Rad nicht ... kann es der Sturz sein?? Wenn ja ... wie stellt man das Ding ein??

Danke im vorraus

Ciao Peter

von Kuitim aus Prizren - am 17.06.2001 20:04

Re: Hinten links 561 mm - Hinten rechts 572 mm

Hast die vielleicht das Gummi bischen verdreht wo die Federn draufsitzen, da sie ja an der Windung angepasst sind, desweiteren kannst du ja mal gucken ob du vielleicht beim ablassen den Gummischutz am Dämpfer mit eingeklemmt hast, denk mal das du die Domlager jetzt abbekommen hast bei mir hatte ich einfach schon die Schraube gelöst wo die Dämpfer noch eingebaut waren und das Auto noch nicht hochgebockt dann müsste die eigentlich losgehen.


Gruß Sascha

von Sascha - am 17.06.2001 20:58

Re: Es schleift ...

Hast du einen CJ0 und min. 30mm tiefer und 195/50/15 dann guck mal an der vorderseite des Plastikinnenradlaufs hab ich bei meinem alten CJ0 auch etwas vordrücken müssen am besten mit nem Heisluftföhn bisschen ewärmen damits auch da bleibt, was allerdigs schlägt weis ich nicht sei denn du hast die Klammern der Bremsschläuche am Dämpfer vergessen reinzustecken.

Gruß Sascha

von Sascha - am 17.06.2001 21:02

Danke für die zahlreichen Antworten...

... hab mir selbst geholfen ... ist sicherlich eh das gescheiteste ...

von Peter - am 18.06.2001 19:09
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.