Spritverbrauch beim Colt Bj. 97

Startbeitrag von sebastian am 24.06.2001 16:35

Hallo Leute ich brauch mal ne Info.
Meine Mutsch fährt nen 97 Colt 1,3 GLi und ist mit ihrem Spritverbrauch nicht zu frieden. Unter 8,0 Liter Super geht da nichts und sie fährt wirklich sehr wirtschaftlich. Mit Klimaanlage ist es noch mindestens 1 liter mehr.

Ist das normal??? das kann doch nicht sein ich brauch bei wirtschaftlicher Fahrweise mit meinem 2 Liter Eclipse den selben Sprit (8,5 L) Super ohne Klima.

Bitte sagt mir mal was ihr von der Sache haltet.

Danke Sebastian

Es sind noch 5 Tage bis zum Treffen ich freu mich schon, ich kann aber erst Sonnabend kommen. Bis denn. :cool:

Antworten:

Sehen wir uns nun Freitag in LE?? Komme schon Donnerstag hoch ...

von peter - am 24.06.2001 18:37

an Peter

Ich fahre Donnerstag früh bei Zeiten in den Urlaub nach Bayern.

Sebastian

von sebastian - am 24.06.2001 18:47
Hab einen Colt CJO 1.3 GLX Bj. 96 und verbrsuche im schnitt 8 Liter Super unabhängig von meiner Fahrweise! Das dein Eclipse fast gleich viel verbraucht ist schön möglich, ein Bekannter von mir hat nämlichen einen Honda Civic mit 120 PS und der verbraucht genau so viel wie ich!
Patrick

von Patrick - am 24.06.2001 19:12
Also mein alter CAO 1300 GLi Bj 92 verbraucht in der Stadt so knapp 8l.... Autobahn bei normaler Fahweise unter 7l (bester Wert: 6,2l) und wenn man ihn laufen läßt, nicht über 9,5l. (nur Vollgas)

Mein CAO GTI Bj. 93 verbraucht etwa 0,5 bis 1,5l im Durchschnitt mehr. Wenn die Klima drin iss, dann nartürlich mehr..iss ja logisch!

Mein C50 1500GLXi, den ich vor 2 Wochen verkauft habe, lag in etwa zwischen beiden.

Bin aber im großen und ganzen sehr zufrieden mit den Verbräuchen.

MFG......Uli

von Uli - am 25.06.2001 03:37
Also mit meinem CJ0 1.3 auch BJ97 schaff ich i.d.R. ca 480km bis der Tank leer ist (Reserveleuchten + 80km) im Stadtverkehr, bei Autobahn hab ich schonmal 620 km (mein persönlicher Rekord) ;-) hinbekommen.

Marty

von Marty - am 25.06.2001 08:17
Anfang des Jahres kaufte ich mir einen Colt CJO 1,3 GL Sondermodell Jazz .
Ich bin mit dem Auto echt zufrieden bis wie gesagt mit dem Verbrauch .
7.5-8 L in der Stadt sind mir ganz ehrlich zuviel .
Ein Freund von mir hat einen Honda Civic ....... mit 120 Ps und braucht genauso viel Sprit wie ich mit 75 .


Mfg Vizi

von Vizi - am 25.06.2001 10:50
Also warum dein Freund gleich viel verbraucht ist einfach zu erklären - nachdem er wesentlich öfter im Teillastbereich unterwegs ist als du (mit 120PS brauchst einfach weniger Gas zu geben als bei 75 um den selben Vortrieb zu erzielen), kommt er auch auf den Verbrauch den du hast ;-).
Ganz abgesehen davon, glaube ich nicht das du nen Wagen mit Benzinmotor findest, der Unmengen weniger braucht. Vielleicht irgendeine Sparversion eines Miniautos, das entsprechend klein und leicht ist, denn nur dadurch lässt sich eine deutliche Benzineinsparung erzielen.
Ich bin sicher das alle modernen Benzinmotoren, egal von welchem Hersteller, nahezu den selben Wirkungsgrad haben. Da wird es keine großartigen Unterschiede geben, denn schließlich kochen alle mit Wasser :D.
mfG Manuel :cool:
PS: wenn du soviel Wert auf Verbrauch legst wird dir wohl nichts andres übrig bleiben als irgenwann mal nen Diesel anzuschaffen ;-)

von Manuel - am 25.06.2001 11:19

Re: Spritverbrauch beim Colt

mein golt glxi hatte im drittelmix auf 210.000 km 7,5 liter verbraucht - sportliche fahrweise - minimalverbrauch ca. 5,5 ( mit 90 - 100 durch die exddr) max bis 8,9 liter (vollgas pin in der ölwanne).
sparsamme fahrweisen, wie sie im leerbuch stehn gibts leider nicht - auch wenn alle immer das gegenteil behaupten - zwar stimmt es so schnell wie möglich in den nächshöheren gang zu schalten, doch liegt die drehzahl zuniedrig, steigt auch der verbrauch, weil der motor nicht die kraft hat - die er eigentlich benötigt -
mein carisma diesel braucht bei 120 genausoviel wie bei 140 da er fast auf gleichem drehzahlniveau liegt. macht dann 5,2 - 5,4 liter im morgentlichen berufsverkehr max. 120 verbraucht er sogar 5,7 mit 4 km landstraße und drei permanenten roten ampeln.
lerne viel stopp and go beschleunigen und bremsen treibt deinen verbrauch schnell in die höhe, obwohl du glaubst - wirtschaftlich zu fahren!!!


Zottel
home.nexgo.de/tdm850

von Zottel - am 25.06.2001 11:54
Vielen Dank für die Ausführliche Antwort !


Mfg Vizi :

von Vizi - am 25.06.2001 19:08

Re: Spritverbrauch beim Colt

hi,

fahr nen 1.6 glx, zwar noch nich so lange, aber ca, 3000tkm sin nu auch schon, der verbrauch liegt bei mir so um die 7,5liter mal n bissel weniger mal n bissel mehr. meine fahrerei is n mix aus landstrasse und autobahn und vieleicht nem 1/4 in der stadt. ein besonders anständiger fahrer bin ich nich, aber die ölwann berührt mein gaspedal auch nich!
bin super zufrieden mit den verbrauchswerten!

ciao

von Marcus - am 26.06.2001 16:18
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.