tönungsfolien

Startbeitrag von NinjaNico am 25.06.2001 11:41

habt ihr irgentwelche tipps wie ich folien möglichst blasen und streifen frei an die scheiben bekomme???

Antworten:

Also ich hab mir erstmal irgendwelche Billigfolie im Baumarkt geholt. Naja, bin aber am kleben kläglich gescheitert.
Daraufhin hab ich mir die Folie von Folietec geholt. Die Seitescheiben klappen ohne Probleme, nur die Heckscheibe habe ich machen lassen.

Tipp: Kleb die Folie nicht alleine und möglichst in einer Garage bzw. wo kein Wind hinkommt.

von dercalli - am 25.06.2001 12:02
Am besten funktioniert es in einem Wasserbad.
Nachteil, man muss alle Scheiben ausbauen, blöderweiße sind die beim Colt verklebt und wenn man nicht gerade nen Freund bei Mitsubishi hat, liegt das nicht gerade im "finanziellen Rahmen".

von HanSolo - am 25.06.2001 14:42

In der Ruhe liegt die Kraft....

Hab jetzt schon zwei mal meine Seiten verklebt. (Nicht bei ein und demselben
Auto), jedoch muss ich sagen, dass man ein wenig draus lernt.

Also am besten ist es mit Seifenlauge.
Folie und Fenster ordentlich einsprühn, auch wenn der Innenraum ein wenig
feucht wird. Ist aber immer noch besser als Blasen in der Folie.

Und zuguter Letzt, wenn die Folie richtig auf der Scheibe sitzt,
dann kann man die Blasen die dann blöderweise am Rand sind,
mit einem Fön und gleichzeitigem Glätten der Folie nach außen
gut wegbekommen.

Die Grundvorraussetzung ist allerdings stets, Geduld und ein windstilles
Örtchen.

Viel Erfolg
Ronny

von mitsubishipower.com - am 25.06.2001 15:40

Re: In der Ruhe liegt die Kraft....

wo wohnst du?? da helf ich dir. Wenn es doch zu weit ist!! musst die scheiben ausbauen die auszubauen gehen. Und ann ordentlich am besten im einem Halbwegs sterrilen Raum aufkleben. Die Heckscheibe ist besonders schwer die musst du in einem Stück machen und an den Heiztreben einschneiden so das man es nicht sieht. Klingt aber alles einfacher als es ist und denke daran 100000000000%ige sauberkeit. Also dann viel Erfolg..........

von Tim - am 25.06.2001 16:37

Re: In der Ruhe liegt die Kraft....

bin aus'm südharz (nähe nordhausen) und arbeite im oberharz (nähe goslar)

von NinjaNico - am 25.06.2001 18:42

Re: In der Ruhe liegt die Kraft....

...jaja, aber nicht nur windstill, sondern auch nach Möglichkeit Staubfrei. Du siehst nachher jedes kleine stinkige staubkorn/Härchen. Die kriegst du nimmer raus, also vorher ordentlich staubsaugen, Garage ausfegen, Auto über nacht drinstehen lassen, am nächsten Tag sich an die Arbeit machen und nicht allzu sehr auf den Sitzen rumtanzen....

Marty

von Marty - am 26.06.2001 14:36

Re: In der Ruhe liegt die Kraft....

...jaja, aber nicht nur windstill, sondern auch nach Möglichkeit Staubfrei. Du siehst nachher jedes kleine stinkige staubkorn/Härchen. Die kriegst du nimmer raus, also vorher ordentlich staubsaugen, Garage ausfegen, Auto über nacht drinstehen lassen, am nächsten Tag sich an die Arbeit machen und nicht allzu sehr auf den Sitzen rumtanzen....

Marty

von Marty - am 26.06.2001 14:37

Re: In der Ruhe liegt die Kraft....

Hi an alle,

Ich bin Tönungsfolienverleger ( Unterfränkischer Raum ). Lasst doch den Blödsinn mit dem Scheibenausbauen !!!!! Dass einzigste wo das was bringt ist an den Seitenscheiben mit Kurbelfenster. Und auch nur dann wenn man halt noch anfänger ist !!!! Ich erkläre dir/ euch gerne mal ausführlich wie man am besten beschichtet, werde mal eine ausführliche mail schreiben !!!

Nur soviel vorweg :

du brauchst ein shampoo im Wasser am besten ein Babyshampoo, bloß nicht mit reinem wasser verlegen das wird nichts, ausserdem brauchst du unbedingt einen heissluftfön der es auf 300 Grad bringt, für die Heckscheibe... und natürlich einen rakel,

habe jetzt leider keine zeit für ne ausführliche mail, wenn du sie einbaust und hast dann fragen , schick mir ne mail, iich helf dir dann !!!!

CU
Mike B.

von Mike B. - am 28.06.2001 12:38

Re: In der Ruhe liegt die Kraft....

Nur mal so wenn du schon eine genaue Beschreibung machen willst, kannst die ja auch gleich Baschi für die Tips & Tricks schicken, da bestimmt einige mehr sich Folie ins Auto bappen wollen und die Tips vom Profi wohl jeder gut gebrauchen kann, würde mich auch sehr interessieren obwohl ich´s eigentlich schon ganz gut mache, aber halt immer noch nicht perfekt, vorallem nervt das Schneiden auf der Heckscheibe, aber ich denke dazu gibts wohl auch genug Tricks.

Gruß Sascha

von Sascha - am 28.06.2001 13:12
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.