Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Coltmania Forum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Marco 76, Sascha, Baschi

An Sascha

Startbeitrag von Baschi am 22.07.2001 17:01

Moin Sascha,

sag mal, wie ist das eigentlich mit den "altteilen" von Sony, wie z.B. Wechsler und Fernbedienung, kann man die auch für die neuen Geräte verwenden?`
Wenn ja, dann schick mir mal bitte einen Preis für das XR-CA800.

Oder kannst Du auch ältere Radios besorgen? Wenn ja, dann hätte ich gerne das XRC-6090R. DANKE

Gruß
Baschi

P.S.: Wenn Du was hast ruf mich doch mal bitte an, Nummer steht unter Kontakt!

Antworten:

Da muß ich dich leider enttäuschen da wir von Sony nix bestellen und auch nix verkaufen. Der Grund dafür ist das das Zeug nicht so besonders ist und der Sevice ist auch schlecht. Es gibt vieleicht auch gutes, aber eher in den Klassen wo es der normal Verbraucher nicht kauft. Wegen alten und neueren Geräten verbinden würde ich aber trotzdem vorher jemanden Fragen der das weis, da meist die Steuerung und die Kabel nach einiger Zeit geändert werden wegen der wachsenden Technik.


Gruß Sascha

von Sascha - am 22.07.2001 17:54
Hey Sascha. Arbeitest du bei Wölfinger? Wenn ja, dann hast du mir sogar schon mal Deine Anlage vorgeführt. Mit 20 ern JL und BRAX Endstufen? Kann das sein?

Gruß Marco

von Marco 76 - am 24.07.2001 17:02
So isses, so klein ist die Welt kann man kaum glauben, kann mich nur nicht mehr dran erinnern da bestimmt schon 100erte meine Anlage gehöhrt haben und noch mehr durch unseren Laden laufen. Haste dann auch schonmal die Anlage im Celica gehöhrt oder war da noch der Omega vom Dirk ?


Gruß Sascha

von Sascha - am 24.07.2001 18:24
Den Celica habe ich im Hof gesehen. Wurde damals gerade fertiggemacht.

Sag mal. Was würdestst du mir denn für eine Sub-Endstufe empfehlen?

Sie soll so um 1x 600 Watt an 4 Ohm bringen, möglichst günstig sein (klar) und ordendtlich Dampf machen (für nen 38 er Emphaser Neo im BR-Gehäuse).
Den Emphaser Amp (leistungsstark und günstig) brauchst du nicht anzusprechen, hab schon von zu vielen defekten gehört.
Ach ja, er darf nicht so groß sein. max 280x380 mm.

Dank dir schon im voraus.

von Marco 76 - am 29.07.2001 16:26
Emphaser würde ich auch nicht ansprechen, habe ich (oder besser wir) eine Abneigung gegen das ACR Material. Also wenn´s klein sein soll würde ich einen Digitalmonoblock von Rockford nehmen kostet dann aber schon ca. 1000,- die Teile haben dann auch richtig Leistung, obwohl ich schätze das der kleine schon ausreicht bei richtigen 500W schmilzt dein Emphaser bestimmt schon weg :-). Ich kann aber nochmal gucken was die analog Teile kosten sind dann aber schon größer, aber mit den Maßen kommt man glaube hin. Werde morgen einfach mal ein Prospekt mitnehmen damit ich auch die Maße dazu hab.


Gruß Sascha

von Sascha - am 29.07.2001 19:51
Laut Emphaser soll der 15 er Neo 600 Watt Nennleistung vertragen. Was hältst du von ner 500a2 oder der neuen D-Rex (is n bißchen größer). Werde euch eh nochmal beehren wenn die Anlage fertig ist. Zum einmeßen (DSP).

von Marco 76 - am 31.07.2001 16:09
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.