Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Coltmania Forum
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
carismaboy, Norman (NCG), Tim, HanSolo, Arno

Mageres Cokpit

Startbeitrag von Arno am 02.08.2001 18:22

Naja , auch daß Cokpit , sprich Armaturen sind für ein Auto der 25000DM Klasse meiner meinung nach eher mager ausgestattet . Tacho , Benzinuhr , Thermometer, und wo bleibt denn der Drehzahlmesser ?????
Hat jemand von euch freundlichen Artgenossen Erfahrung mit dem nachträglichen einbau eines solchen ?

Wenn ja währe ich sehr dankbar !!!


Mfg Arno F.

Antworten:

Beim 75 PSler erwies sich das als schwierig. Das Steuerkabel für den DZM ist bei dieser Motorvariante nicht gelegt (hier wurde eindeutig an der falschen Ecker gesparrt). Da aber keiner einen Schaltplan für das Steugerät besorgen konnte, viel das nachträgliche einbauen ins Wasser.

Außer du holst dir nen Zusatzintrument vom Völkner oder so. Die kannst du ja am Zylinder anschließen.

von HanSolo - am 02.08.2001 20:08
dürfte dann auch nicht all zu teuer ausfallen ein solches Zusatzinstument. Aber du sparst ja selbst an dem Wort COCKPIT siehe auch COKPIT.

von Tim - am 02.08.2001 21:33
bei nem colt ??? da funktioniert das cockpit mitm drehzahlmesser.

von Norman (NCG) - am 03.08.2001 00:08
Hi Arno,

Also, da ich selber mal Colt gefahren bin, kann ich Dir den Vorschlag machen, dass Du Dir ein Zusatzinstrument von VDO einbaust. (VDO bietet Digital und Analoge Anzeigen an). :-) Solche Teile kannst Du relativ günstig bei Conrad oder Völkner kaufen.
Der Einbau ist dann denkbar einfach, die Anleitung ist sehr ausführlich von VDO.

Viel Spaß beim Einbau. Wenn Du noch Hilfe brauchst, kannst di bei mi melden,gell. :D

Gruß Carismaboy

von carismaboy - am 03.08.2001 13:43
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.