Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Coltmania Forum
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Tom, Matthi, carismaboy, Sascha

Fensterheber Lancer

Startbeitrag von Tom am 04.08.2001 07:48

Hallo Leute,

Ich hatte 12 Jahre einen Colt (C50) und war damit sehr zufrieden.
Nun habe ich mir einen Lancer (CA0) gekauft. (größerer Kofferraum)
Für den Colt hatte ich zwei Bücher zum reparieren die es aber für den Lancer nicht gibt.
Bei dem Lancer stört mich das die Fensterheber nur bei eingeschalteter Zündung funktionieren.
Kann mir vielleicht jemand schreiben wie ich das ändern kann.
Die Seite ist echt super.
Konnte dank dieser Seite meine Funkfernbedienung wieder verwenden.

MFG
Tom

Antworten:

Ist ja auch sicherer wenn die mit der Zündung gehen damit keiner von außen was durschieben kann um den Knopf zu drücken oder du baust dir einen Schalter ein der dann Strom auf das Zündungskabel gibt damit du das Nachts umstellen kannst. Kannst dir ja dann das Zündkabel von Fensterhebermodul rausmessen durchtrennen und ein Wechselrelais dazwischen setzen was du dann über den Schalter aktivierst oder du bist dir so sicher und trennst das Zündkabel ab und legst dieses auf 12V+. Wobei ich das mit dem Relais bevorzugen würde da das Steuergerät der Fensterheber immer an ist und ja auch bisschen Strom braucht.


Gruß Sascha

von Sascha - am 04.08.2001 13:16
Danke für Deine Antwort.
Ich wollte die Fensterheber auf die Radiostellung des Zündschloß legen.
Ich bin es immer noch gewöhnt erst den Motor abzustellen und dann die Fenster zu schließen. ( ging beim Colt )
Mit dem Relais ist eine gute Idee, doch stellt sich mir die Frage ob ein normales KFZ-Relais reicht. Da fließen sicher ein paar Ampere wenn man alle betätigt.
Ich hatte ja gehofft das jemand einen Schaltplan hat.
Wenn nicht muß ich mich halt selber auf die Suche machen.

MFG
Tom

von Tom - am 04.08.2001 14:34
is das zufällig ein CA0-Lancer? oder CJ0 Kombi Lancer?, dann isses eigentlich ganz einfach, denn unter dem Armaturenbrett links von der Lenksäule ist ein gelblicher halter und da sitzen mehre Relais drauf, davon ist das mittlere schwarze kleine Relais das Fensterheberrelais, Hier mal ein bildchen:

Da suchst du dann das + Steuerkabel für das Relais, klemmst das ab, und klemmst dann da ein neus kabel an, was auf die Radiostellung vom Zündschloss geklemmt wird!
Eigentlich ganz einfach!

MfG Matthi

von Matthi - am 04.08.2001 16:20
Das sieht ja schon nicht schlecht aus.
Es ist ein Lancer CA0
Wozu ist das Relais eigentlich da ???
Ich denke mal es ist die Freigabe für die Fensterheber, oder ???
Wenn es so ist dann ist es sicher kein Problem das Steuerkabel einfach auf das Radio zu klemmen.
Das elektrischen Glasdach ist noch max. 30 Sec. nach dem Schlüssel ziehen aktiv.
Wäre bei den Fensterhebern auch nicht schlecht.

Ich bin echt begeistert wie schnell man hier Hilfe bekommt.

MFG
Tom

von Tom - am 04.08.2001 16:49
Hi Tom,

Du sucht nenn Schaltplan von den Fensterhebern? Ich könnte Dir den Auszug besorgen, jedoch nur vom Colt/Lancer Modell ab Bj. 96, aber da hatt sich nett alt so viel verändert.
Aber was Sascha vorgeschlagen hatt ist gar nicht schlecht, denn auf eine ähnliche Art habe ich für meinen Carisma ein Comfortverriegellung gebaut. (Comfortverriegellung hab ich auch von Colt/Lancer ab Bj 96, Space Star, Carisma neu / alt bald auch Galant) :-)

Kannst Dich ja mal melden, wenn Du die Pläne haben willst, weiß ja nett ob die Dir was nutzen??

Gruß Carismaboy

von carismaboy - am 04.08.2001 17:11
hm, nach 30 sekunden, ich glaube diese Zeitschaltung ist in dem Steuergerät vom Schiebedach eingebaut, aber da weiß ich nicht wo du da drann gehn kannst, eventuell auf den + ausgang, der zu den schaltern geht, aber da solltest du erstmal messen, nich das da nur 5V oder so rausgehen, denn dann funktionierts nicht, außerdem kann es dann sein, das du den ausgang überlastest mit dem Relais, denn das braucht ja auch noch so ca. 200 bis 300mA!
Wenn du die Fensterheber aber auf Dauerplus legst, dann schließe das Relais möglichst nicht an den Dauerstrom an, da dann deine Batteie schneller leer wird, überbrücke einfach die beiden hauptsromkabel, also das weiß/rote und das blau/weiße oder blau/schwarz??? weiß auch nicht mehr genau, jedenfalls die beiden dicken kabel an dem Relais!
Das weiß/rote geht zu dem Sicherungskasen im Motorraum und ist mit glaube 25A abgesichert!

MfG Matthi

von Matthi - am 04.08.2001 18:46
Hallo Leute,

Wollte nur kurz berichten das ich mit dem Umbau erfolgreich war.
Am FH-Relais habe ich den blau/roten Draht unterbrochen und ihn auf die Steuerleitung vom Autoradio gelegt.
Nun funktionieren die Fensterheber auch in der Radiostellung des Zündschlüssel.
Nochmal Danke für die Unterstützung.

MFG aus Berlin

Tom

von Tom - am 05.08.2001 14:11

Bitte Bitte!

gern geschehen

MfG Matthi

von Matthi - am 05.08.2001 18:50
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.