Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Coltmania Forum
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren
Beteiligte Autoren:
Kai, Sascha, Harti, Mad Max, Marco, Tim, Horni

orginal mitsubishi tuning

Startbeitrag von Kai am 06.08.2001 21:08

hab mir heute beim händler ein colt zubehör katalog geholt leider ohne preise! weiss jemand von euch wie die so in der relation zu anderen tuning teilen stehen und wie es mit der qualität aussieht und generell eure meinungen und erfahrungen damit
gruss kai

Antworten:

was Für teile meinst du denn???oder den Katalog in relation zu anderen katalogen, also D&W kostet nen knappen 20 was deiner kam weiss ich nicht????????????????????

von Tim - am 06.08.2001 21:14
ne ist nur so ein faltblatt, halt ohne preise und orginal von mitsu für lau. an teilen mein ich z.b. schweller schürzen interiör unsw.

von Kai - am 06.08.2001 22:00
Hi.

Du kannst davon ausgehen, daß die Preise der Orginal-Tuningteile mindestens 10-20% über dem Preis liegen, den Du auf dem "freien Markt" dafür zahlst.

Beispiel 30er Federn für Eclipse D30 (Eibach):
Bei Mitsu ca. 325, D&W knapp an die 300

Ich würde eher den freien Markt bevorzugen, die Werkstätten bauen das Zeug trotzdem ein (meine zumndest).

Ciao,
Michael

von Horni - am 07.08.2001 06:23
Also meine 30mm Federn haben bei Mitsu 270,- gekostet für´n Colt CJ0 und sind von Eibach weis aber nicht was die so kosten.


Gruß Sascha

von Sascha - am 07.08.2001 19:24
Ja gut. Aber musst auch bedenken das du die Federn für einen Colt gekauft hast.
Meine Federn sind auch von Eibach 30mm. Fahre einen Eclipse , da haben die Federn 370DM gekostet.
bye

von Marco - am 08.08.2001 08:40
Deswegen hab ich´s ja auch extra dabei geschrieben, da Kai ja einen Colt hat oder haben will :-).


Gruß Sascha

von Sascha - am 08.08.2001 20:20
Eben und die meisten Federn so um die 40 mm tiefer kosten für den Colt so um die 300 DM, wenn ich mich net irre.

von Mad Max - am 08.08.2001 21:46
Tag Kai !
Die Qualität ist gut, weil Mitsubishi auch nichts selber amcht, sondern nur von irgendwelchen, meist, namhaften herstellern einkauft. Die Preise variieren massiv. Endtopf von Remus würde z.B. für meinen CA0W 520.- kosten, was ich nicht teuer finde. Dafür kostet z.B. ein Schaltknauf ca. 70.-, was happig ist. 5er Fußmattensatz würde wiederum nur 89.- kosten usw.. Da hilft nur Preise erfragen und vergleichen.
Tschüß Harti

von Harti - am 10.08.2001 13:53
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.