Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Coltmania Forum
Beiträge im Thema:
13
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Mad Max, nat, Sascha 1, Dumpfbacke, Maddiehn, Markus, Steffen, Tim

Formel 1

Startbeitrag von Steffen am 20.08.2001 20:13

jetzt ist wieder schumacher weltmeister....
naja wenigstens wird es um den 2 und 3 platz spannend.
Ciao

Antworten:

Hallo Steffen,

hast du da Zweifel gehabt, Schumacher ist einfach der beste Fahrer!
Und ich hoffe Ralf schafft den zweiten Platz!

Gruß Markus!:-)

von Markus - am 20.08.2001 20:24

Formel 1 als Schlafmittel

Nix gegen den Herren M.Schuhmacher, der Erfolg gibt ihm ja Recht. Aber ich finde die Formel 1 schon seit langen lahm. Wenn es ni gerade ein paar wirklich harte Zweikämpfe gibt oder ein paar spektakuläre Unfälle is doch dort nix los und warum das ein 2 Klassen Rennen mit langsamen und schnellen Fahrzeugen sein muß, begreif ich auch net. Dann lieber die Jungens von der WRC, da gibbet wenigstens Wagen von Mitsu.

von Mad Max - am 20.08.2001 22:23

Re: Formel 1 als Schlafmittel

Hi!

Ich muss mich dir anschliessen, Mad Max. Es is scho echt blöd. Es gibt auf der einen Seite die Spitzen-Teams und auf der anderen die "Underdogs". Richtig interessant wärs eigentlich nur, wenn alle die gleichen Voraussetzungen hätten. Dann wär des alles viel spannender.

Finds aber trotzdem super, dass Schumi gewonnen hat!
(Hab ja schließlich au nen Ferrari-Aufkleber auf meinem CAO) :-)

Gruss an alle

von Maddiehn - am 21.08.2001 06:51

Re: Formel 1 als Schlafmittel

Was einen Ferrari Aufkleber wieso das denn???????????sag ich lieber nix zu aber egal.fakt ist das Ferrari in der Formel 1 einfach Dumme spielchen spielen Stallorder und so, das das Rubinio mit sich machen lässt hätte ich ja nicht gedacht mir wäre es zu dumm nach 70 Runden der Anstengung meinen 2.Platz für Herrn Schumacher zu Opfern.............sorry weiss leider nicht mehr welches Rennen das War is schon a bissel her.................

von Tim - am 21.08.2001 16:28
Recht haste Tim. So gesehen habe ich ne Sympatie für McLaren, da solls ja keine Stallorder geben, zumindest ni solange es ni um die Wurscht geht.

Ansonsten Ferrari Aufkleber aufm Colt? NAja.
ICh hab am Samstag scho gekotzt, weil ich mein rotes Ralliart-Mitsu-Shirt anhatte und jeder Ferrarikaputte mich gegrüßt hatte, weil die dachten das wäre dieses gewisse andere Rot. Naja, nur kaputte unterwegs, ich sags ja immer wieder.
In dem Sinne, gute Fahrt...

von Mad Max - am 22.08.2001 08:44

Re: Formel 1 als Schlafmittel

Ich weiss es aber noch wo es war bei den schwulen Ösies! (Spielberg)
Also ich würde mich über einen 2.Platz bei der Formel1 freuen.
Wird man mit einen Ferrariaufkleber auf dem Colt schneller???????

von Dumpfbacke - am 22.08.2001 15:28
Tss Tss McLaren Fan wie tief muss man sinken?
Stallorder wird es bei denen auch nicht mehr geben, da sie wie du so schön
schreibst, nie wieder um die Wurscht mitfahren!!!!!!!!! LOL

von Dumpfbacke - am 22.08.2001 15:41

Re: Formel 1 als Schlafmittel

schwulen ösies? des forum is auch auf österreichischen pages in gebrauch gell...

von nat - am 22.08.2001 19:18

Re: Formel 1 als Schlafmittel

War wohl eher ein Eigentor von ihm :-)

von Sascha 1 - am 23.08.2001 01:01
Eben, und McLaren Fan bin ich bestimmt auch nicht. Wollte dieses Jahr schon für Frentzen sein, aber die Pfeife bringts ja auch net, desterwegen hab ichs dieses Jahr gelassen. Da guck ich lieber den WRC's zu und spiel ne Runde Colin McRae Rally 2, da kann ich endlich mal richtig mit nem ordentlichen Mitsu fahrn.

von Mad Max - am 23.08.2001 08:56

Re: Formel 1 als Schlafmittel

dachte immer die dumpfbacke ist ne sie? :-)

von nat - am 23.08.2001 18:50

Re: Formel 1 als Schlafmittel

Achso, naja hab ich wohl übersehen.



Gruß Sascha

von Sascha 1 - am 23.08.2001 19:43
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.