Antriebe beim C50 selbst wechseln?

Startbeitrag von Tom am 29.08.2001 18:36

Hallo C50-Fahrer!

Hat jemand von Euch schon mal die Antriebe an seinem Colt gewechselt? Bei mir ist eine Seite komplett hin und auf der anderen sind die Achsmanschetten fällig.

Kann man das selbst machen? Braucht man Spezialwerkzeug oder muß danach irgendetwas neu vermessen werden? Wo bekommt man die Teile am günstigsten her? (alles außer Schrottplatz!)

Bei meinem Bulli hab ich bereits den Motor ausgebaut etc., also so ganz unbegabt bin ich nicht! :-)

Demnächst stehen dann noch die Bremsklötze und die Zylinderkopfdichtung an. Für jeden Ratschlag bin ich dankbar!

Tom (90er C50 silber "Coyote 1")

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.