Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Coltmania Forum
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Mad Max, Tim, Manuel, Sascha 1, Tom(blackcolt)

Musik für 500.000 Mark

Startbeitrag von Tom(blackcolt) am 30.08.2001 07:45

Hi Leute,
der folgende Artikel steht heute in SPIEGEL-ONLINE:

H I F I - A U D I

Musik für 500.000 Mark

Mit etwas Stahl und viel Geld lassen sich offensichtlich auch Nobelkarossen in geräuschintensive Diskotheken verwandeln. Fahren sollte man mit derart hochgerüsteten Wagen allerdings nicht.

Berlin - Der wohl teuerste Audi steht derzeit auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin. Der A 8 ist mit neuester und teuerster HiFi-Technik bestückt und soll einen Wert von 500.000 Mark haben, so Dirk Waasen, Geschäftsführender Redakteur der Zeitschrift "autohifi". Allein die Elektronik koste 320.000 Mark.

Unbeschallter Audi A8: Mit Sound für 500.000 Mark


Drei von einander unabhängige Konzepte garantieren Musik in High-End-Qualität, erläutert Waasen. Um die zusätzliche Last zu tragen, musste ein zweiter Stahlträger eingeschweißt und das Fahrwerk komplett überarbeitet werden. Das Auto ist ein Unikat und nicht für den Straßenverkehr gebaut, bekräftigt Waasen.

Fast schon billig ist daneben ein anderer Wagen mit einer Hifi-Anlage für immerhin 5000 Mark: Mit einem S-Klasse-Mercedes wurde, so Waasen, das erste lizensierte THX-Kinosound-Auto vorgestellt. Ein von Next Level Media entwickelter digitaler Surround-Prozessor beherrsche alle gängigen Kinosound-Formate. Bestückt ist das Auto auch mit neuester Technik für den Bildempfang. Genutzt werden könne der Wagen beispielsweise für Fahrten mit Prominenten.




Wenn das ma nix is.......

Tom(blackcolt)

Antworten:

Hehe und das ganze Geld umsonst mein Chef hat sich den auf der IFA angeschaut und gehöhrt klingt net so toll und der Einbau ist auch net sauber. Da ist der THX-Mercedes schon eher was feines.


Gruß Sascha

von Sascha 1 - am 30.08.2001 12:23

Stahlträger????

Also ich frag mich wie die in den A8 (ist komplett aus Aluminium) einen zusätzlichen Stahlträger eingeschweisst haben :confused: :eek: :joke:
Haben die bereits die neueste (geheime) Stahl-Alu Schweisstechnik *gggggg* oder sind das die ärgsten Pfuscher die es auf Erden gibt :joke:
mfG Manuel :cool:

von Manuel - am 30.08.2001 15:38

Re: Stahlträger????

hm stimmt alu lässt sich nicht auf Stahl schweissen weil bis Stalh die ordenliche Temp. hat ist von dem Alu nix mehr da,aber vielleicht wurde es geklebt na dann...............

von Tim - am 30.08.2001 15:55
Ach Quatsch, da tust du das so a bissl rumtüdeln und dann is das gut.....

von Mad Max - am 30.08.2001 17:25
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.