Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Coltmania Forum
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren
Beteiligte Autoren:
Mikki, Uli, Mad Max, Steffen, Peter

ROST!!!!

Startbeitrag von Mikki am 30.08.2001 20:26

Hallo allerseits!

Heute habe ich festgestellt, daß am Radlauf meines 96er CJ0 Rost zu finden ist und zwar genau an der Stelle, wo die Heckstoßstange festgeschraubt ist. Es könnte sein, daß es nur die Schraube ist, genau war es leider nicht zu erkennen. Dazu mal die erste Frage: Wie bekomme ich die Stoßstange hinten ab????
Fals wirklich der Radlauf vom Rost betroffen ist, habe ich mir (in meiner Laienhaftigkeit) gedacht, daß ich den Rost abschleifen und die betroffenen Stellen mit Rostschutzmittel (Bsp Hammerite) behandeln könnte. Hierzu dann die zweite Frage: Ist das so überhaupt empfehlenswert? Ich habe nämlich keinerlei Lust, das in einer Werkstatt machen zu lassen, weil man ja doch eine Menge Geld loswird.
Bitte gebt mir ein paar Tips, ich will doch nicht enden wie ein Opelfahrer ;-)

MfG...
Mikki

Antworten:

dann kauf dir halt nen trabant ... der kann nicht von außen rosten ...

... was die leute sich immer beschweren ... tsss

von Peter - am 30.08.2001 20:47
Mein C50 ist nun 10 Jahre alt und die Radkästen sehen langsam aus wie beim Opel. :-(
Desterwegen werde ich es nun in Angriff nehmen, das Dilemma zu beseitigen.
Mit anderen Worten, ja mach den Rost weg, je eher desto besser.

von Mad Max - am 30.08.2001 20:50
Komisch .....wo wohnt Ihr??? Auf einer Nordseeinsel???? Mein alter C50 (Bj89) hatte kein Rost in den Radläufen!! Und bei den CAO, die ich jetzt habe, sind es hauptsächlich die Schrauben für die Plastikteile aber nicht das Blech. Und Mikki, Hammerit iss was für den Hausgebrauch. Für´s Auto solltest Du lieber mit Rostwandler und einer richtigen Grundierung arbeiten, wenn´s wirklich das Blech ist.

MFG.........Uli

von Uli - am 31.08.2001 04:53
Ein wirklich toller Tip, danke!! :angry:

MfG...
Mikki

von Mikki - am 31.08.2001 05:08
Werde heute mal zu ATU fahren und dort mal was kaufen! Weiß nun noch jemand, wie ich die Stoßstange abbekomme???? Reicht es, einfach die Schrauben zu lösen?

MfG...
Mikki

von Mikki - am 31.08.2001 05:11
Sorry, dabei kann ich leider nicht helfen...aber Sie ist nur angeschraubt...wo und wieviele es sind...keine Ahnung!!

MFG...Uli

von Uli - am 31.08.2001 05:13
Suche suche, so wirst Du die Schrauben finden, oder so. Machs in Ruhe und dann wirste das Teil schon abbekommen

von Mad Max - am 31.08.2001 10:24
von innnen musst du auch noch 2 schrauben ab machen

von Steffen - am 31.08.2001 15:57
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.