Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Coltmania Forum
Beiträge im Thema:
14
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Uli, Sascha 1, Manuel, Pfen, Matthi

Fächerkrümmer im CJO

Startbeitrag von Manuel am 05.09.2001 10:59

Hallo Leute!
Hab seit 3 Tagen den Fächerkrümmer und die Auspuffanlage von Autohaus Hempel drinnen. Nun kann ich endlich mal nen Erfahrungsbericht abgeben:
Also zuerst der Krümmer ;-): Bei meinem CJ (Bj.98) war am Flansch zum Motorblock keine Stufe => Auslass und Krümmer haben dieselbe, gleich grosse Form. Habe vom Krümmerflansch zum KAT ein Flexrohr mit 60mm eingebaut (passend zur Auspuffanlage), der KAT ist bei mir noch drin (und wirds auch bleiben), da der einen Eingangsdurchmesser von 54mm hat und meiner Meinung nach keine Verlustquelle darstellt :D
Die Auspuffanlage: komplett Edelstahl, mit 60mm Durchmesser, beginnend ab KAT, hab nun die Rechnung bekommen, die wird von FOX hergestellt ;-) (hat ja auch schon ESD für Colt Sport Edition gebaut, oder?).
Leistungssteigerung :D: Kann nur das Gesamtpaket beurteilen, hab einen deutlich spürbaren Drehmomentzuwachs bis ca. 4500 U/min festellen können. So wie es aussieht ist der Motor in den Drehzahlen darüber elektronisch, durch den Ansaugquerschnitt oder wie auch immer, so zugedrosselt das keine Tuningmassnahme im oberen Drehzahlbereich etwas bringen würde.
stay tuned *g* Manuel :cool:

Antworten:

und wie klingt das ganze so?

mfg

von Pfen - am 05.09.2001 22:48
dumpf - tief - geil :D:D:D:D
cu Manuel ;-)

von Manuel - am 06.09.2001 06:28
Hallo.....Manuel
das mit den 54 mm Anschluss zum Kat ist fast unerheblich. Der Staudruck im Kat ist entscheidend.

Eine Frage zu der Firma Hempel: Wie ist das mit der Rechnung... hattest Du die Anlage Dir schicken lassen?? Wenn ja...wie war es mit der Bezahlung geregelt??
Dann noch eine Frage zum Fächer...ist dieser auch von der Firma Hempel??

Würde mich über Info´s freuen...danke!


MFG.....Uli

von Uli - am 06.09.2001 12:47
Das mit dem Staudruck mag stimmen, hab ein paar Freunde die haben den KAT entfernt, denen brachte es aber keine Leistung ;-)
Ich hab mir den Auspuff schicken lassen, hab bei Abschicken der Anlage eine Überweisung gemacht. Innerhalb Deutschlands verschicken sie das Teil aber auch per Nachnahme. Ging bei mir leider nicht weil ich in Austria wohne ;-)
Den Fächer hab ich mir aus Australien schicken lassen, Sascha hat noch einen daheim den verkauft er glaub ich :D (hat beim 2000er CJ nicht optimal gepasst).
mfG Manuel :cool:

von Manuel - am 06.09.2001 13:01
hi ..
danke..hatte die Firma mal angemailt..reden was von Vorkasse.
passt der Fächer auch auf den CAO GTi????

Gruß Uli..........

von Uli - am 06.09.2001 13:20
Ja, das is auch meine Frage, ob der auch an nen 4G93 passt oder is das extra ein anderer?

MfG Matthi

von Matthi - am 06.09.2001 20:07
Soweit ich weis passt der den ich habe, nur beim CJ0 und auch nur beim 1,6er mit 90 PS. Liegt aber auch immer noch bei mir rum, falls jemand interesse hat.



Gruß Sascha

von Sascha 1 - am 06.09.2001 21:49
Hi sascha...

sag mir mal was du dafür haben möchtest.

Gruß uli

von Uli - am 07.09.2001 11:45
Hab dir mal ne Mail geschickt da sind auch ein paar Bilder und Maße dabei, dann kannst ja erstmal prüfen ob der überhaupt bei dir passt.


Gruß Sascha

von Sascha 1 - am 07.09.2001 18:01
Hi Sascha.........

hab keine erhalten.

Versuche es bitte nochmal.....danke.

MFG......Uli

von Uli - am 08.09.2001 08:26
Schon gemacht hoffentlich hats jetzt geklappt.


Gruß Sascha

von Sascha 1 - am 08.09.2001 17:42
Hi Sascha...
ja, jetzt wird nachgemessen......lach

Gruß Uli

von Uli - am 09.09.2001 09:40
Achso was ich vergessen hatte das Hosenrohr muß auf jedenfall abgeschnitten werden da der orginal Krümmer ja nicht bis unter den Motor geht, bei dem Krümmer ist aber ein neuer Flansch und Dichtung dabei.


Gruß Sascha

von Sascha 1 - am 09.09.2001 12:11
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.