Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Coltmania Forum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Mad Max, Philipp (CH), Sascha 1, Tim, Uli

Lackproblem

Startbeitrag von Philipp (CH) am 06.09.2001 10:41

Hallo!

Möchte fragen ob von euch jemand dieses Problem kennt??

Habe einen weissen C53 (Fabrcode W09). Das Auto wird immer grauer und grauer und diese Schicht ist sehr hartnäckig und mit polieren geht das auch nur sehr mühsam weg. Nach 1 Monat sieht man nicht mehr, dass das Auto gewaschen,poliert und eingewachst wurde.
Was kann ich tun damit ich mein Auto nicht so oft polieren muss damit es gut aussieht????

MFG PS

Antworten:

hi..
vielleicht solltest du es mal zum Profi geben..dort reinigen und polieren sie ihn dann richtig wieder auf...kostet bei uns, je nach Umfang zwischen 250 und 700 DM (komplett Aufbereitung mit innen - Motorenraum - also wie neu dann). Bei Euch müsste es so was auch geben..

MFG...Uli

von Uli - am 06.09.2001 13:06
Das ist das Sofiaweiss das habe ich auch, ist echt schwer zu pflegen.ich hatte meinen lancer nie Gewachst sondern immer nur mit Autopudding (klingt dumm) kostet so 3,- DM und hält ca 3 mal komplett rundum eingeschmiert und dannach von Hand mit Watte poliert dauert komplett ca. 3 Stunden aber das Ergebnis kann sich echt sehen lassen................also dann ist vielleicht billiger wie ein Autofriseur aber nicht so gut................

von Tim - am 06.09.2001 16:05
Hm, ich hab die Farbe auch, so oft wasch ich meinen Karren ni, aber so schlimm isses ni. Hast Du den Lack extra angeraut, das der den Dreck so schluckt oder was?

von Mad Max - am 08.09.2001 10:37
An Mad Max
Habe das Auto dieses Jahr im März gekauft, es war beim kauf schon so gräulich. Muss zwar erwähnen, dass ich damals unbedingt ein Auto benötigte. Habe mit meinem Colt ein super Angebot gemacht, bis auf den Lack der ist nicht do toll. Habe ihn in diesen paar Monaten schon 3 mal poliert.
Werde nächste Woche mal zu einem Profi gehen, den ich kenne, vielleicht weiss der was ich machen kann. Für's machen lassen habe ich zu wenig Kohle.

MFG PS

von Philipp (CH) - am 08.09.2001 14:29
Kannst ja auch mal zum Lackierer oder Karosseriebauer gehen die haben meist auch spezielle Polituren für die Maschiene von 3M oder so. Hab schonmal bei einem Karosseriebauer gesehen wie der damit einen stumpfen alten Lack aufpoliert hat und das Ergebnis war schon beeindruckend.


Gruß Sascha

von Sascha 1 - am 08.09.2001 17:52
Dann sag ma Bescheid, was Dein Profi dazu gemeint hat. Ich mein mein C50 ist zwar auch schon 10 Jahre alt, aber bis auf die Lackschäden durch Steinschlag etc. gehts eigentlich.

von Mad Max - am 12.09.2001 08:17
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.