Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Coltmania Forum
Beiträge im Thema:
19
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Mikki, whocares, rookie, DerCalli, Ole, Max, Mad Max, cao, Steffen

9Jx16 auf CAO

Startbeitrag von DerCalli am 10.09.2001 14:47

Hallo, ich möchte meinem Colt schöne Tiefbettfelgen spendieren. Vorne soll`s 7,5Jx16 werden und hinten 9Jx16 mit einer Breifung 205/45.

Was sagt denn der TÜV dazu, reicht börteln aus oder brauch ich die Kotflügelverbreiterung? Wenn ich die Verbreiterung brauch, wo kann man die denn noch bekommen?


thx

Antworten:

was sind teifbettfelgen? :(

von whocares - am 10.09.2001 14:54
wenn du tieferlegst musst du bestimmt auch ziehen.
Was für Tiefbettfelgen willst du dir kaufen?

von Steffen - am 10.09.2001 15:50
hallöle
also soweit ich weiss, hat der CA0 grössere Radhäuser als der CJ0. dürfte also mit börteln an der hinterachse auf jeden fall gehen. hab nen CJ0 (noch! :-)) da musste nur hinten gebörtelt werden und die stossstangenhalterung wurde versetzt. hab rundum 215/40 R16 drauf...
@whocares: DAS sind tiefbettfelgen :D
das tiefbett ist der rand an der felgeninnenseite.
hoffe konnte helfen...
mfg
:cool:rookie:cool:


von rookie - am 10.09.2001 16:46
rookie, das sind sicherlich 7.5x16, die Du drauf hast, oder? Bei 9x16 muß fast garantiert gezogen werden. Habe einen CA0 mit 9x16 und 215ern gesehen und da war ordentlich gezogen!!

MfG...
Mikki

von Mikki - am 10.09.2001 17:11

UUUUPS

...habsch doch glatt die 9 überlesen. ja, meine sind 7,5x16'er. nun denn, bei mir müsste auf jeden fall gezogen werden, die felgen schliessen jetzt genau mit der karosserie ab...
sorry
:cool:rookie:cool:

von rookie - am 10.09.2001 17:23

Re: UUUUPS

Hehe, habe bei mir schon mal vorgesorgt. Will meinem CJ0 im Frühjahr auch 9x16 mit 215ern gönnen und habe hinten schon mal je 3cm ziehen lassen. Jetzt sind noch 15"er mit jeweils 25mm Distanzscheiben drauf.

MfG...
Mikki

P.S.
Kann es kaum noch abwarten, die Räder zu kaufen ;-)

von Mikki - am 10.09.2001 17:32

ziehen?!

muß nach dem ziehen neu lackiert werden. Was wird mich denn der Spaß kosten? Weil selber machen ist wohl nicht

von DerCalli - am 10.09.2001 17:41

Re: UUUUPS

Also bei meinem alten 1,3er CAO hatte ich 9x16 ET30 drauf und da mußte nur gebördelt werden!!!!Das kommt ganz drauf an wie tief du deinen Colt legst.Ich hatte 35mm und das ging wunderbar.Allerdings hatte ich auch n Konirotfahrwerk drin. Also konnte die Karosserie nicht si schnell aufschlagen.Übrigens habe ich die alten Felgen noch zu verkaufen : TSW HOCKENHEIM 9x16 ET 30 mit neuer 215-40-16 Bereifung für 1200DM. Das Tiefbett ist hochglanzpoliert und hate ganz wenige Alltagsschrammen.
Ole

von Ole - am 10.09.2001 17:43

Re: ziehen?!

Es gibt wohl Methoden, da kann gezogen werden, ohne, daß neu lackiert werden muß. Da bei mir aber eine Delle an der Seite war, habe ich die gleich mit zuspachteln lassen. Ziehen+Bördeln+Spachteln+Lackieren hat mich zusammen 1300,- gekostet. Das Ergebnis ist aber sehr schön.

MfG...
Mikki

von Mikki - am 10.09.2001 17:44

Re: UUUUPS @Ole

Endlich mal gute Nachrichten. Ich habe meinen nur 30mm tiefer auch mit Konis. Könnte also was werden ;-) Kannst du mir mal bitte Bilder von den Felgen schicken?

von DerCalli - am 10.09.2001 18:07
"das tiefbett ist der rand an der felgeninnenseite"

und was bringt des?

von whocares - am 10.09.2001 19:31
also ich muss bei meinem colt cao 1.3l schon ziehen wenn 195/50R15 druff machen will..... :(

von whocares - am 10.09.2001 19:32
Eigentlich ist Tiefbett, wenn das Felgenbet sehr tief liegt (klingt irgendwie logisch). Ist nur für die Optik wichtig. Ich finde es goil!

MfG...
Mikki

von Mikki - am 10.09.2001 20:03
sieht halt geil aus :D
...für manche...
:cool:rookie:cool:

von rookie - am 11.09.2001 02:01

Re:IHR HABT ALLE KEINEN PLAN

Also ich habe auf meinem cao auch 9*16 und 215*35 da mußteste ich gar nix machen die schauen zwar links un rechts schon ganz schön raus so das man die lauffläsche von den reifen sieht aber das ist ja normaler weise nicht erlaubt aber wenn man beim tüv arbeitet geht das schon und federwegsbegrenzer habe ich noch rein gemacht mit er nicht aufsetzt oder schleift.


Mfg cao

von cao - am 11.09.2001 07:12
Dumme Zwischenfrage: Da wo des Tiefbett ist, sammelt sich an meinen Felgen eigentlich nur Schmutz und tote Tiere an ;-), also, was sind dann da Alltagsschrammen?? Schrammen hab ich nur an der Felgenaußenseite.

von Mad Max - am 11.09.2001 11:50

Re: UUUUPS @Ole

Sorry ich habe leider keine Bilder von denen, aber gib doch im Internet einfach mal TSW Hockenheim in eine Suchmaschine (zB Google) oder so ein, da findest du sicher einige Bilder.
Mit Alltagsschrammen meine ich übrigens Bordsteinschäden, weil die Felgen sofort Bodenkontakt kriegen wenn man nicht in einem bestimmten Winkel zb über enn Bordstein fährt und auch so beim Einparken kann man schonmal an den Rand kommen, leider aber das lässt sich ja wohl net vermeiden :-(
Ole

von Ole - am 11.09.2001 17:39
Schaut doch mal nach unter:

www.felgen-boerse.de

Hier findet ihr alles Wissenswerte über felgen.

Markus

von Max - am 11.09.2001 18:50
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.