Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Coltmania Forum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Harti, Mitsubishiclub Oberösterreich, Reiner, Tim, Mitsubishi Mechaniker, Kai

Zahnriemen + ATU

Startbeitrag von Kai am 25.09.2001 14:23

Hallöchen miteinander,

hat jemand was dagegen den Zahnriemen bei ATU wechseln zu lassen? (1.3 C50)
Oder doch lieber zu Mitsu fahren?

Gruß
Kai

Antworten:

Wenn die auch die Spannrolle wechseln.Garantie auf das Wechseln müssen die auch geben

von Mitsubishi Mechaniker - am 25.09.2001 14:41
gehe lieber zu Mitsu, ich kenne zwei bei denen das ding nach ner Woche gerissen war, cia war ein neuer Motor fällig. PS:hatte damals meinen noch selber gewechselt mit nem KFZler in seiner werkstatt hat mich keinen Hunni gekostet.........also lieber nicht Autoteile Unger...........

von Tim - am 25.09.2001 19:20
Muß die Spannrolle bei jedem Riemenwechsel mit gewechselt werden? Ich hatte auf meiner Rechnung keinen Eintrag von einer Spannrolle.

Gruß Reiner

von Reiner - am 26.09.2001 09:45
Hi Reiner!
soweit mir bekannt, steht immer nur der Riemenwechsel auf dem Programm,. aber es ist einfach mehr als nur sinnvoll die Spannrolle mit zu entsorgen, weil die Lagerung gerne mal kaputt geht und dann ist das Inferno nahe. Teilweise werden die Riemen, wenn du sie im Zubehör kaufst, von Haus aus mit Rolle ausgeliefert. VW hatte da z.B. mal massive Probleme mit den Rollen (ich kenne aber auch noch andere Firmen).
Tschüß Harti
P.S. Scheiß Riemengezeter, aber ich hab ja noch grandiose 1600 km bis dahin. Vielleicht dochmal mehr U-Bahn fahren in nächster Zukunft. Ich hab nämlich üüüüüüüberhaupt keine Lust auf den Quatsch.

von Harti - am 26.09.2001 23:30
....hm, weil's mir gerade so einfällt: vielleicht sollte ich das ganze mit 'ner schärferen Nockenwelle versüßen, dann macht die Arbeit wahrscheinlich mehr Spaß. Mal schauen. (lt. Ralli Art wehrt sich allerdings das Steuergerät gegn die Nockenwelle)
Tschüß Harti

von Harti - am 26.09.2001 23:32
Hallo Harti,

muß Dir leider recht geben, bei meinem Galant ist das ganze irgendwie auch nicht optimal. Aber ab 5.000 Touren fällt das gar nimmer auf :D Außerdem ist irgendwie ein "Golf-Jäger" aus meiner Dose geworden :D:D

Aber optimal ist das Ganze klarerweise nicht. Mich stört es aber nicht wenn der Motor wie ein störrisches Pferd läuft - heißt ja immerhin "Pferdestärke" ;-) Wenn man die Sporen gibt dann legt sich das schon.

Markus
www.mitsubishiclub.at.lv

von Mitsubishiclub Oberösterreich - am 27.09.2001 04:24
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.