Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Coltmania Forum
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Sascha1, MATTHI, Matthi

@sascha

Startbeitrag von MATTHI am 11.06.2002 17:29

Sag mal bekommst du die anschlussbelegung vom anschluss der wechslersteuerung bei nem alpine-Radio raus? Des alpine radio hatn M-Bus, oder wie sich das schipft. ich will son line-in kabel dafür bauen.

MfG Matthi

Antworten:

Hi, schraub doch mal den Wechsler oder das Radio auf manchmal ist die Belegung auf die Platine gedruckt, direkt neben dem Stecker. Wenn es sich um einen Aktuellen Bus handelt wirds wahrscheinlich net einfach werden, je nach Bus halt. Ansonsten kannst ja mal bei www.schaltungsdienst.de nachfragen. Leider werde ich bestimmt keine Info´s vom Hersteller bekommen die wollen ja auch noch Adapter verkaufen :-)



von Sascha1 - am 11.06.2002 19:27
ja ist 3 oder 4 jahre alt das radio, müsste so gehen. son kabel habich ja auch schonmal gesehen und da ist einfach nur son stecker ohne black box daszwischen.

von MATTHI - am 11.06.2002 19:30
Achso wenn´s doch schon so alt ist, dann ist bestimmt auch die Belegung auf die Platine gedruckt.



von Sascha1 - am 11.06.2002 19:37
na da kommtn kan´bel raus mit ner steckverbinderkupplung.
ich hab das gestern mal aufgemacht und eindeutig alles erkannt und zwar ein abgeschirmtes 2-poliges kabel, also für links und rechts, dann einmal minus, dauerplus und geschaltetes plus. dann noch ein einpolig abgeschirmtes kabel, was ja warscheinlich das datenkabel darstellen soll, aber wenn ich darauf masse gebe oder plus gebe passiert garnix. braucht das irgendwie ne spannung oder einen besti´mmten wiederstand oder so?

MfG Matthi

von MATTHI - am 12.06.2002 09:15
Ja normal wird wohl irgendetwas gebrückt oder simuliert, wenn du Pech hast per Software, Da das Radio ja ohne Wechsler nicht auf dieses Menü für´n Wechsler kommt, wenn du die Quellen durchschaltest. Deswegen meinte ich ja auch das es unter Umständen nicht einfach ist. Vieleicht hilfts ja auch bei der alten Technik nur was zu Brücken oder mal nen Verbraucher an die Stromleitung hängen. Vieleicht bekomme ich noch ne Nummer wo man auch mal anrufen kann, weis aber net ob die was mit Alpine machen.



von Sascha1 - am 12.06.2002 18:46
also brücken geht definitif nicht

von Matthi - am 13.06.2002 17:57
Na dann viel Spaß noch dabei, hab leider noch nix von der anderen Nummer gehöhrt, wer weis wo der sich wieder rumtreibt. Hast du schonmal ne Mail an den Schaltungsdienst geschickt.



von Sascha1 - am 13.06.2002 23:03
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.