Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Mondlandungs(f)lüge?
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
migro63, Dirk E., Klaus F., Max 2, Klaus B.

Vorschlag: Vorstellung

Startbeitrag von Klaus B. am 08.01.2006 01:43

Hallo, alle zusammen,

nachdem ich hier einiges an Unsinn gelesen habe :confused: , möchte ich vorschlagen, dass sich jeder Neuposter vorstellt.
Da auch ich schon ein paar mal gepostet habe, will ich meine Vorstellung hier nachholen:

Name: (oder Nick) Klaus B.
Geburtsjahr: 1957
Schulabschluss Mittlere Reife, technischer Zweig
Erlernter Beruf: Chemisch technischer Assistent (CTA,, aber Dreibuchstabenkürzel gibt es ja hier schon genug :-) )
Ausgeübter Beruf: Techniker in der Produktion

Zusatz: Ich habe nach der Berufsausbildung 3 Jahre an der TU-München am Forschungsreaktor München
("Atom - Ei", FRM, wieder ein Dreibuchstabenkürzel :D ) alsTechniker gearbeitet.

Fazit: Ich hatte damals als 12jähriger mit großem Interesse die Mondlandungen verfolgt.
Ich habe also solide Grundkenntnisse in Physik und Chemie.

Mir kamen nie Zweifel an der Echtheit der Mondlandungen auf. Vor ca. 3 Jahren hatte ich eine Diskussion mit einem Bekannten darüber. Als ich vor etwa einem Jahr die VOX - Reportage sah habe ich mich im Internet umgeschaut, und habe eure Seite gefunden. Nach intensivem Studium war für mich klar: Jetzt erst recht!

So, jetzt wisst Ihr mit wem Ihr es zu tun habt!

Nun zum Schluss noch eine Frage: Warum gibt es eigentlich zwei Seiten nur fast gleichem Inhalt, und zwei Foren in dem fast immer die gleichen Leute posten? (Ich meine natürlich nur die "Profis" und nicht die Trolls!?)

Viele Güße, und macht weirer so
Klaus

Antworten:

Hi Klaus B.

Dein Vorschlag in Ehren, aber wir wollen ja hier kein Inseiter-Club sein, wo sich jeder kennt, sondern Aussenstehende, neugierige Interessierte Leute, die Zweifel haben betr. den Mondlandungen anlocken und sie so gut als möglich mit Sachkenntnis und ein bisschen Humor aufklären.
Die wollen sich beim ersten Besuch nicht gleich "outen", was ja verständlich ist.. (das habe ich vor drei Jahren (oder waren es vier...)auch nicht getan :D)

Dass man sich gegenseitig mit der Zeit auch mailt und persönlich kennenlernt ist was ganz anders.

Ja, es gibt halt ein paar ähnliche Foren, Uwe und Lipi hatten eben die gleiche Idee, auch Triton und Andere haben diesbezüglich gute Seiten.
Ganz nach dem Motto: Doppelt genäht hält besser...
:rolleyes:



von Max 2 - am 08.01.2006 08:17
Andererseits ...

... ja andererseits haben wir das schon mal gemacht.

Wenn man diesem Link [forum.myphorum.de] folgt, dann findet man schon ein paar Vorstellungen.

Also, Max, sind wir vielleicht doch Insider?

Nun ja, und die Trolle kommen ja auch häufig mit Vorstellungen. Nach ihren ersten Behauptungen ist doch oft das Argument, dass sie das sehr gut behaupten könnten, weil sie Physiker, Astronomen, usw. seien. Hatten wir nicht auch schon mal einen Luftfahrtingenieur, dem simpleste mathematische Formeln ein Rätsel waren?

Also, Namensvetter, unter dem Link findest du ein paar von uns, und damit bist du mit deinen Daten nicht so ganz alleine.

von Klaus F. - am 08.01.2006 11:39

Achtung !

... d.h. unser Ulrich wird dieses Jahr ein halbes Jahrhundert alt / jung !

Dirk,

der gerade noch mal nachgeschaut hat und sich jetzt eins pfeifft ...



von Dirk E. - am 08.01.2006 12:13

Re: Vorstellung

Hi,
möchte die Gelegenheit ebenfalls dazu nutzen mich kurz vorzustellen ...
Bin der Michael, Baujahr 1963 und lebe in NRW. Befasse mich mit der Raumfahrt bereits seit meiner Kindheit. Beruflich beschäftigt bin ich in einer großen deutschen Firma.
Eventuell werden mich einige schon kennen, habe mich im Partnerforum vor Wochen mal ganz kurz vorgestellt und auch einige Kommentare verfasst. So mancher hat sich auch bereits auf meiner neuen Apollo-Webseite eingetragen oder mir privat gemailt.

Gruß,
Michael

von migro63 - am 08.01.2006 12:48
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.