Wie es wirklich auf dem Mond war!

Startbeitrag von Bernd am 16.02.2009 08:03

Hallo!

Dank intensivster Forschung der Mondlandungsuntersucher (ob dafür oder dagegen, sei dahingestellt) ist jetzt die volle Wahrheit herausgekommen:

Guck du hier:
Anfang

und hier:
Teil2

und hier:
Teil3

und hier:
Teil4

Damit ist ja wohl alles klar.

Bisher sind wir also auf heftigste reingelegt worden, gelle. :-)

Tschüß
Bernd

Antworten:

Das sieht aber unecht aus!!!

..und das sollen wir glauben? Die Matte, unter der der Ersatzschlüssel zu finden ist, fällt nicht richtig, die Abgase steigen viel zu schnell auf, die Schatten sind viel zu gut beleuchtet, die Fahne an der Seite schwingt nicht richtig, die Aufkleber auf dem LEM gab es 1969 noch nicht, der Astronaut fällt, nachdem er den Helm abnahm, am Anfang viel zu langsam, am Ende viel zu schnell, als wenn er an Seilen hängt, und überhaupt, man sieht ja schon wieder keine Sterne!!!!

Und als die Erde gezeigt wurde, die war doch in den TV-Übertragungen immer schwarz/weiss, warum ist die jetzt auf ein Mal so seltsam bunt?? Fällt das denn überhaupt keinem auf????

Neee, das ist doch bestimmt im Studio gedreht worden!

von soriac - am 16.02.2009 08:31

Aha!

Hallo soriac,

Tja, was soll dazu sagen?

Etwa das:




























(jetzt kommt's gleich!)











Also ist die Mondlandung eine Fälschung!

Da werden aber eine Menge Leute hier traurig sein! :-=(


Tschüß
Bernd

von Bernd - am 16.02.2009 08:44

Re: Aha!

Ja, doppelt traurig, in deinem Post fehlen noch ein paar Katzenbilderchen :rp:

von soriac - am 16.02.2009 08:52

Nö!


ICH DOCH NICHT!!!!

Hab ich nicht nötig.

Außerdem:

1. Ich bin nicht der Mondritter der traurigen Gestalt.
2. Du bist Du doch kein Mädchen (jedenfalls deinem Namen nach)?
3. Bisher hatte dieses Privileg nur Susanne, oder täusche ich mich da?

Tschüß
Bernd

von Bernd - am 16.02.2009 09:12

Also ich weees nich..

Hoi Bernd

schon lange nichts mehr von dir gehört. Wie gehts, wie stehts?

Zu deinen völlig erschütternden Doku-Aufnahmen: Hm, also irgendwie sind die auch nicht koscher.
Die Erde ist doch viel zu gross, und das LEM zu klein....
Die Fussmatte...: Ja gut, die kann natürlich noch von den Reichsflugscheiben herstammen; wobei auch wieder befremdlich wirkt, dass die Amis diesen Platz so auf den Meter genau trafen.
Auch fehlen die sogenannten slow motion Aufnahmen, der Kerl schreitet ja genau wie auf der Erde rum.

Also irgendwie werde ich bei diesen bestürzenden Filmchen nicht so recht warm

Tut mich echt traurig
so leid es mir tut

:cheers:

von silvio - am 16.02.2009 12:09

Re: Also ich weees nich..

Hallo silvio,

Na, ja recht gut. Ich habe auch immer mitgelesen.

Also eine Fälschung die ganze Mondlandung.

Ich weees nich....

Tja, was soll ich davon halten. ^^

Tschüß
Bernd

von Bernd - am 17.02.2009 07:43
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.