Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Mondlandungs(f)lüge?
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Heiko K., Antares, Dirk E., Harald Kucharek

Danke ZDF!

Startbeitrag von Harald Kucharek am 24.07.2009 20:31

In den heute-Nachrichten kam ein Bericht über das neue 10m-Teleskop auf den Kanaren.
[de.wikipedia.org]
Im Bericht sagte der Reporter etwas in der Art, damit könne man einen Teller Spaghetti auf dem Mond erkennen. Das ist natürlich Quatsch, wenn damit das Auflösungsvermögen gemeint war. Auch mit einem 10m-Spiegel ist das in Mondentfernung noch einige zehn Meter. Wenn überhaupt, kann damit höchstens die Helligkeit gemeint sein, wobei das ein ungewöhnlicher Vergleich wäre. Normalerweise kommt da dann ja immer "eine Kerze in soundsoviel Millionen km Entfernung" ins Spiel.
Seis drum, wenn die Spinner über den Satz stolpern werden sie sich wieder - ungeachtet grundlegender physikalischer Gesetze - unheimlich toll fühlen :p

Antworten:

Hallole,

ich bin über eines nicht im klaren: Jesco von Puttkammer hat im Nachtstudie vom 06.07.09 0:15 gesagt, man könne die Landestellen von der Erde aus sehen: "Außerdem habe wir die Landestellen schon gesehen, die kann man von der Erde aus sehen.", so sagte er.

Kann jemand sagen, was er damit gemeint haben könnte?

Gruß
Heiko

von Heiko K. - am 25.07.2009 06:46
Könnte es sein, das er das exemplarisch gemeint hat ? Wir können das Meer der Ruhe sehen, das Meer der Stürme etc. ohne die Artefakte selbst ...

Gruss
Dirk

von Dirk E. - am 25.07.2009 07:31
Ist eine Möglichkeit, letzten Endes kann man aus der Sendung nicht ersehen, was er meinte. Vielleicht auch eine Art Fehlleistung und es war gemeint, dass der LRO sie sehen wird.

Gruß
Heiko

von Heiko K. - am 25.07.2009 07:49
Klar kann man sie sehen:



So wird er es gemeint haben.

von Antares - am 25.07.2009 13:11
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.