Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Mondlandungs(f)lüge?
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Reiner, Ullerich, Susanne Walter, soriac

NASA: 8400 HD Fotos der Apollo-Mission nun auf Flickr

Startbeitrag von Reiner am 03.10.2015 14:33

NASA veröffentlich High-Resolution Fotos der APOLLO Missionen ...
[kosmos.welt.de]


Das Archiv:
[www.flickr.com]

Klasse.

Antworten:

Cool, Danke!
Ulrich

von Ullerich - am 05.10.2015 05:16
Zitat
Reiner
NASA veröffentlich High-Resolution Fotos der APOLLO Missionen ...
[kosmos.welt.de]


Sehr praktische Sache, zumindest die Übersicht ist etwas angenehmer als das alte Apollo-Archiv, das ich vorher nutzte, allerdings bei der Menge der Bilder natürlich immer noch etwas gepfercht. Nur doof, dass in meiner Firma flickr gesperrt wurde (weil, social dingens und so, ganz böse)., das wäre was schönes zum Blättern in der Pause, wenn ich ein Mal pro Monat eine habe...

Und in anderen Foren wird das auch schon diskutiert, dieses Mal sogar mit angenehm wenig Spinner-Anteil, die meisten "issochgefälschtbääh"-Postings sind eher Verulkungen. Was war das Beste, was ich gehört habe? Ach ja, die Bilder sind unglaubwürdig, weil, kaum eines zeigt den Fotografen, dabei weiss doch jeder, dass das wichtigste bei einer Fotografie immer ist, ein Selfie zu machen :-)

von soriac - am 05.10.2015 06:00
Es sollen gar über 10 000 Fotos sein.

Beim Reinschnuppern erkennt man, dass wirklich auch jedes Foto verwendet wurde. Selbst die, die fehlbelichtet, oder gegen die Sonne geschossen wurden. Gar versehentlich ausgelöste Aufnahmen (z.B. von irgendeinem Back-Pack; fasst so wie Zuhause beim versehentlichen Auslösen und man hat den Fußboden im Auto erwischt ;-) ) sind dabei.

Betreiber ist nicht die NASA direkt ...
[www.heise.de]

von Reiner - am 05.10.2015 13:26
Also ich find' das Apollo-Archiv bei Flickr nicht gut! Wie soll man da ein bestimmtes Bild finden? Wenn ich z.B. in flickr nach AS11-40-5875 suche, dann erhalte ich gleich >15 VersionenApollo Image Atlas

von Susanne Walter - am 05.10.2015 15:52
Hi Susi,

Zwar noch keine Schlagzeile, aber in einem Forum kam so eine ähnliche Behauptung schon hoch. Ist ja schließlich ganz verdächtig und echt merkwürdig. :D
Ulrich

von Ullerich - am 05.10.2015 16:54
Naja, ... es ist ja nicht die NASA die dieses Archiv auf flickr erstellt hat, sondern ein privater Betreiber "Kipp Teague". Somit hat sich der Spruch ".... die NASA und jetzt erst ..." doch eigentlich erledigt.

[www.apolloarchive.com]

von Reiner - am 17.10.2015 13:01
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.