Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Optionsscheine - Board
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
toppi, coccinelle, SpeedMaster, Kasixl

SAP - da fällt mir datt feierabendtbier ausse hand

Startbeitrag von Kasixl am 11.07.2002 16:38

Echt übel, war eigentlich kein schlechter Tag, bin heute morgen zu 85 in SAP rein, dann liefen sie sie gut bis auf 88 hoch, habe alles schön abgesichert mit ´nem SL bei 87 - und dann ... Eine miese Warnung, und noch schlimmer : die Aktie wird vom Handel ausgesetzt - bäh - die SL-Order wird gestrichen ( bei Consors zumindest so ), und nun sitze ich blöd dreinschauend da. Mein neuer SL liegt jetzt bei 68 ...
Kann man sich gegen so eine Sch... eigentlich irgendwie absichern ? Da hat man doch echt kein Chance, mehr als mit SL arbeiten geht ja nun nicht, oder etwa gleich den Put zur Aktie mitkaufen ?
Ich mach mir jetzt ´ne Flasche Wein auf ( natürlich den von Aldi, den teuren kann man sich bei sowas ja nicht mehr leisten ;-) ) und werd heut Abend Party machen, ich glaub das ist heut irgendwie sinnvoller...

Allen anderen viel Glück und nen schönen Abend

Kai

Antworten:

:))) jo, toll ist das nicht, aber

das sind eben diese Extremsituationen, wo man nichts machen kann. Gegen sowas kannst du dich nicht absichern. Nur, indem du vor Bekanntgabe von wichtigen News flat bist oder gehst. Dein SL müßte ja aber knapp über 78 EUR ausgeführt worden sein, das Tagestief von 69,20 wurde erst ne knappe halbe Stunde nach der Handelsweiterführung erreicht. Im Moment gehts ja wieder ganz munter nordwärts - die Versicherer und auch SAP starten eine zumindest technische Gegenreaktion...

Gruß

SpeedMaster

von SpeedMaster - am 11.07.2002 17:32
die vorgehensweise ist wohl nicht nur bei cso so, sondern betrifft auch andere banken.
soweit mir bekannt ist, ist das gesetzlich verankert.
würden die ganzen sl ausgeführt werden, würde der händler vermutlich sofort arbitrieren.
die einzige chance, die du hast, ist zu gucken, ob zwischen sl und kursaussetzung noch ein handel möglich war, nofalls hüst. oder grobübersicht bei finanztreff times & sales, wobei die daten hier auch nicht unbedingt stimmen.

trotzdem schönen abend
cocci

von coccinelle - am 11.07.2002 21:03

stell dir vor

du hättest ein Hebelzetifikat gehabt, mit Strike 75 oder 80 oder so - dann wär ratzfatz mit einem Schlag dein ganzes Geld weggewesen - Knock-Out! Bin noch am prüfen, wieviele Scheine es da gestern zerrissen hat...

toppi

von toppi - am 12.07.2002 10:51
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.