Frage an Boddie

Startbeitrag von Xorron am 21.07.2002 06:38

hi boddie,
hab dann doch mal ne frage an dich :D
du beschäftigst dich ja äussert intensiv mit der börse und nimmst dir auch immer
viel zeit für deine ausführlichen postings, das finde ich absolut klasse und lese deine
postings auch immer gerne..

hast du beruflich so viel mit der börse zu tun oder bist du ein 100%iger
daytrader, der wirklich nichts anderes macht ???

das würde mich auf jeden fall einmal sehr interessieren..
und ein paar nähere infos zu deinem HS fände ich auch sehr interessant wenn du das machen würdest..

geht natürlich auch per email..
peewee@downzone.de


MfG Xorron

Antworten:

Handelssysteme mit Vorsicht

Nichts gegen ausgefeilte Handelssysteme und auch nichts gegen Deines, Boddie. Aber man muss auch wissen, dass jedes Handelssystem auch ein grosses Risiko birgt. Es wird eine Zeit erleben wird, wo es gänzlich daneben liegt. Denn die Handelssysteme sind doch immer zurückgestest worden, und wenn auch noch so lang, es kommen immer neue Situationen und Markteinflussfaktoren dazu, die Märkte bewegen. Z.B. ist doch seit Wochen zu beobachten, dass die Stimmungsindikatoren immer negativer werden, gleichzeitig aber viele davon reden, dass man auf jeden Fall mittel und langfristig belohnt wird, wenn man jetzt kauft. Auch dass die Informationsverbreitung durch das Internet und Theorie-Lehren seit einigen Jahren in einem bisher noch nicht dagewesenen Tempo läuft, die Handelsysteme diesen Aspekt mit all seinen Auswirkungen auf Indikatoren aber noch gar nicht erfasst hat, ist höchst gefährlich.
Was logischerweise noch am besten funktioniert, ist ein Handelssystem vom Makro-Bereich auf den Micro-Bereich anzuwenden, denn zuerst trifft's den Makro-Bereich (z:B. End of Day) und das kann man ja beobachten und dann erst den Micro-Bereich (Intraday z.B. 60 Minuten).

Bukki

von Bukki - am 21.07.2002 23:15
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.