Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Optionsscheine - Board
Beiträge im Thema:
15
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
X-Ray, Marco, Stubibaer, toppi, SpeedMaster, Vola, luckyone, oekolog

NEUE TURBOs gestern, heute und ab Montag

Startbeitrag von toppi am 17.01.2003 18:50

Wegen der technischen Probleme und der Zusammenfassung von gestern und heute ausnahmsweise mit Emissionstag.
WKN, Emittent, Basiswert, Typ, Basispreis, K.O.-Schwelle, Laufzeit, Emissionsdatum

743345 Sal. Oppenheim Allianz Turbo-Bull 90 Strike 21.03.2003 16.01.2003
743346 Sal. Oppenheim BASF Turbo-Bull 35 Strike 21.03.2003 16.01.2003
743347 Sal. Oppenheim BASF Turbo-Bear 42 Strike 21.03.2003 16.01.2003
743348 Sal. Oppenheim BMW Turbo-Bull 27 Strike 21.03.2003 16.01.2003
743349 Sal. Oppenheim BMW Turbo-Bear 35 Strike 21.03.2003 16.01.2003
743350 Sal. Oppenheim DaimlerChrysler Turbo-Bull 28 Strike 21.03.2003 16.01.2003
743351 Sal. Oppenheim DaimlerChrysler Turbo-Bear 35 Strike 21.03.2003 16.01.2003
743352 Sal. Oppenheim Deutsche Telekom Turbo-Bull 13 Strike 21.03.2003 16.01.2003
743353 Sal. Oppenheim Deutsche Telekom Turbo-Bear 16 Strike 21.03.2003 16.01.2003
743354 Sal. Oppenheim E.ON Turbo-Bull 38 Strike 21.03.2003 16.01.2003
743355 Sal. Oppenheim Infineon Turbo-Bull 7 Strike 21.03.2003 16.01.2003
743356 Sal. Oppenheim Infineon Turbo-Bear 11 Strike 21.03.2003 16.01.2003
743357 Sal. Oppenheim Nokia Turbo-Bull 14 Strike 21.03.2003 16.01.2003
743358 Sal. Oppenheim Nokia Turbo-Bear 18 Strike 21.03.2003 16.01.2003
743359 Sal. Oppenheim SAP Turbo-Bull 80 Strike 21.03.2003 16.01.2003
743360 Sal. Oppenheim SAP Turbo-Bear 100 Strike 21.03.2003 16.01.2003
743361 Sal. Oppenheim Siemens Turbo-Bull 38 Strike 21.03.2003 16.01.2003
743362 Sal. Oppenheim Siemens Turbo-Bear 50 Strike 21.03.2003 16.01.2003

759844 Deutsche Bank USD/JPY WAVE-Call 115 Strike 14.04.2003 16.01.2003
759845 Deutsche Bank USD/JPY WAVE-Call 116 Strike 14.04.2003 16.01.2003
759846 Deutsche Bank USD/JPY WAVE-Call 117 Strike 14.04.2003 16.01.2003
759847 Deutsche Bank USD/JPY WAVE-Put 121 Strike 14.04.2003 16.01.2003
759848 Deutsche Bank USD/JPY WAVE-Put 122 Strike 14.04.2003 16.01.2003
759849 Deutsche Bank USD/JPY WAVE-Put 123 Strike 14.04.2003 16.01.2003

722421 ABN Amro DAX Mini-Long 2910 3000 Open End 16.01.2003
722423 ABN Amro Nasdaq 100 Mini-Long 987 1050 Open End 16.01.2003

770500 HSBC DAX Turbo-Call 2500 Strike 20.03.2003 16.01.2003
770501 HSBC DAX Turbo-Call 2700 Strike 20.03.2003 16.01.2003
770502 HSBC DAX Turbo-Put 3200 Strike 20.03.2003 16.01.2003
770503 HSBC DAX Turbo-Put 3300 Strike 20.03.2003 16.01.2003
770504 HSBC DAX Turbo-Put 3400 Strike 20.03.2003 16.01.2003
770505 HSBC DAX Turbo-Put 3500 Strike 20.03.2003 16.01.2003
770506 HSBC DAX Turbo-Put 3600 Strike 20.03.2003 16.01.2003
770507 HSBC DAX Turbo-Put 3700 Strike 20.03.2003 16.01.2003
770508 HSBC DAX Turbo-Put 3800 Strike 20.03.2003 16.01.2003
770509 HSBC DAX Turbo-Put 3900 Strike 20.03.2003 16.01.2003
770510 HSBC DAX Turbo-Put 4000 Strike 20.03.2003 16.01.2003

770511 HSBC Euro Stoxx 50 Turbo-Call 1900 Strike 20.03.2003 16.01.2003
770512 HSBC Euro Stoxx 50 Turbo-Call 2000 Strike 20.03.2003 16.01.2003
770513 HSBC Euro Stoxx 50 Turbo-Call 2100 Strike 20.03.2003 16.01.2003
770514 HSBC Euro Stoxx 50 Turbo-Call 2200 Strike 20.03.2003 16.01.2003
770515 HSBC Euro Stoxx 50 Turbo-Call 2300 Strike 20.03.2003 16.01.2003
770516 HSBC Euro Stoxx 50 Turbo-Put 2600 Strike 20.03.2003 16.01.2003
770517 HSBC Euro Stoxx 50 Turbo-Put 2700 Strike 20.03.2003 16.01.2003
770518 HSBC Euro Stoxx 50 Turbo-Put 2800 Strike 20.03.2003 16.01.2003
770519 HSBC Euro Stoxx 50 Turbo-Put 2900 Strike 20.03.2003 16.01.2003
770520 HSBC Euro Stoxx 50 Turbo-Put 3000 Strike 20.03.2003 16.01.2003
770521 HSBC Euro Stoxx 50 Turbo-Put 3100 Strike 20.03.2003 16.01.2003
770522 HSBC Euro Stoxx 50 Turbo-Put 3200 Strike 20.03.2003 16.01.2003

759894 Deutsche Bank DAX WAVE-Call 3000 Strike 20.03.2003 17.01.2003
759895 Deutsche Bank DAX WAVE-Call 3075 Strike 20.03.2003 17.01.2003
759896 Deutsche Bank DAX WAVE-Put 3375 Strike 20.03.2003 17.01.2003
759897 Deutsche Bank DAX WAVE-Put 3550 Strike 20.03.2003 17.01.2003
759898 Deutsche Bank DAX WAVE-XXL-Call 2000 2060 Open End 17.01.2003
759899 Deutsche Bank DAX WAVE-XXL-Call 2850 2940 Open End 17.01.2003

Paar nette Exoten:
163152 Centrobank CECE OE-Turbo-Long 600 642 Open End 22.01.2003
163150 Centrobank CECE OE-Turbo-Short 1200 1116 Open End 22.01.2003
163153 Centrobank RDX Index OE-Turbo-Long 350 375 Open End 22.01.2003
163151 Centrobank RDX Index OE-Turbo-Short 750 698 Open End 22.01.2003

163173 ABN Amro Tomra Systems Turbo 40 44 03.11.2003 17.01.2003
163174 ABN Amro Tomra Systems Short 80 72 03.11.2003 17.01.2003


172167 Commerzbank EUR/USD Turbo-Bull 1,01 1,02 23.06.2003 16.01.2003
172158 Commerzbank EUR/USD Turbo-Bear 1,09 1,08 23.06.2003 16.01.2003
172159 Commerzbank EUR/USD Turbo-Bear 1,1 1,09 23.06.2003 16.01.2003
172168 Commerzbank EUR/USD Turbo-Bull 1,01 1,02 22.09.2003 16.01.2003
172160 Commerzbank EUR/USD Turbo-Bear 1,09 1,08 22.09.2003 16.01.2003
172161 Commerzbank EUR/USD Turbo-Bear 1,1 1,09 22.09.2003 16.01.2003
172169 Commerzbank EUR/USD Turbo-Bull 0,94 0,95 22.12.2003 16.01.2003
172170 Commerzbank EUR/USD Turbo-Bull 0,96 0,97 22.12.2003 16.01.2003
172171 Commerzbank EUR/USD Turbo-Bull 0,98 0,99 22.12.2003 16.01.2003
172172 Commerzbank EUR/USD Turbo-Bull 1 1,01 22.12.2003 16.01.2003
172173 Commerzbank EUR/USD Turbo-Bull 1,02 1,03 22.12.2003 16.01.2003
172163 Commerzbank EUR/USD Turbo-Bear 1,08 1,07 22.12.2003 16.01.2003
172164 Commerzbank EUR/USD Turbo-Bear 1,1 1,09 22.12.2003 16.01.2003
172165 Commerzbank EUR/USD Turbo-Bear 1,12 1,11 22.12.2003 16.01.2003
172166 Commerzbank EUR/USD Turbo-Bear 1,14 1,13 22.12.2003 16.01.2003

172151 Commerzbank EUR/JPY Turbo-Bull 122 123 23.06.2003 16.01.2003
172152 Commerzbank EUR/JPY Turbo-Bull 122 123 22.09.2003 16.01.2003
172153 Commerzbank EUR/JPY Turbo-Bull 114 115 22.12.2003 16.01.2003
172154 Commerzbank EUR/JPY Turbo-Bull 116 117 22.12.2003 16.01.2003
172155 Commerzbank EUR/JPY Turbo-Bull 118 119 22.12.2003 16.01.2003
172156 Commerzbank EUR/JPY Turbo-Bull 120 121 22.12.2003 16.01.2003
172157 Commerzbank EUR/JPY Turbo-Bull 122 123 22.12.2003 16.01.2003
172146 Commerzbank EUR/JPY Turbo-Bear 128 127 22.12.2003 16.01.2003
172147 Commerzbank EUR/JPY Turbo-Bear 130 129 22.12.2003 16.01.2003
172148 Commerzbank EUR/JPY Turbo-Bear 132 131 22.12.2003 16.01.2003
172149 Commerzbank EUR/JPY Turbo-Bear 134 133 22.12.2003 16.01.2003
172150 Commerzbank EUR/JPY Turbo-Bear 136 135 22.12.2003 16.01.2003

172185 Commerzbank USD/JPY Turbo-Bull 114 115 23.06.2003 16.01.2003
172174 Commerzbank USD/JPY Turbo-Bear 122 121 23.06.2003 16.01.2003
172175 Commerzbank USD/JPY Turbo-Bear 124 123 23.06.2003 16.01.2003
172176 Commerzbank USD/JPY Turbo-Bear 126 125 23.06.2003 16.01.2003
172186 Commerzbank USD/JPY Turbo-Bull 114 115 22.09.2003 16.01.2003
172177 Commerzbank USD/JPY Turbo-Bear 122 121 22.09.2003 16.01.2003
172178 Commerzbank USD/JPY Turbo-Bear 124 123 22.09.2003 16.01.2003
172179 Commerzbank USD/JPY Turbo-Bear 126 125 22.09.2003 16.01.2003
172187 Commerzbank USD/JPY Turbo-Bull 110 111 22.12.2003 16.01.2003
172188 Commerzbank USD/JPY Turbo-Bull 112 113 22.12.2003 16.01.2003
172189 Commerzbank USD/JPY Turbo-Bull 114 115 22.12.2003 16.01.2003
172190 Commerzbank USD/JPY Turbo-Bull 116 117 22.12.2003 16.01.2003
172180 Commerzbank USD/JPY Turbo-Bear 122 121 22.12.2003 16.01.2003
172181 Commerzbank USD/JPY Turbo-Bear 124 123 22.12.2003 16.01.2003
172182 Commerzbank USD/JPY Turbo-Bear 126 125 22.12.2003 16.01.2003
172183 Commerzbank USD/JPY Turbo-Bear 128 127 22.12.2003 16.01.2003
172184 Commerzbank USD/JPY Turbo-Bear 130 129 22.12.2003 16.01.2003

172401 Commerzbank Gold Turbo-Bull 335 340 23.06.2003 16.01.2003
172402 Commerzbank Gold Turbo-Bull 340 345 23.06.2003 16.01.2003
172409 Commerzbank Gold Turbo-Bear 360 355 23.06.2003 16.01.2003
172410 Commerzbank Gold Turbo-Bear 365 360 23.06.2003 16.01.2003
172411 Commerzbank Gold Turbo-Bear 370 365 23.06.2003 16.01.2003
172412 Commerzbank Gold Turbo-Bear 375 370 23.06.2003 16.01.2003
172403 Commerzbank Gold Turbo-Bull 335 340 22.09.2003 16.01.2003
172404 Commerzbank Gold Turbo-Bull 340 345 22.09.2003 16.01.2003
172413 Commerzbank Gold Turbo-Bear 360 355 22.09.2003 16.01.2003
172414 Commerzbank Gold Turbo-Bear 365 360 22.09.2003 16.01.2003
172415 Commerzbank Gold Turbo-Bear 370 365 22.09.2003 16.01.2003
172416 Commerzbank Gold Turbo-Bear 375 370 22.09.2003 16.01.2003
172405 Commerzbank Gold Turbo-Bull 325 330 22.12.2003 16.01.2003
172406 Commerzbank Gold Turbo-Bull 330 335 22.12.2003 16.01.2003
172407 Commerzbank Gold Turbo-Bull 335 340 22.12.2003 16.01.2003
172408 Commerzbank Gold Turbo-Bull 340 345 22.12.2003 16.01.2003
172417 Commerzbank Gold Turbo-Bear 360 355 22.12.2003 16.01.2003
172418 Commerzbank Gold Turbo-Bear 365 360 22.12.2003 16.01.2003
172419 Commerzbank Gold Turbo-Bear 370 365 22.12.2003 16.01.2003
172420 Commerzbank Gold Turbo-Bear 375 370 22.12.2003 16.01.2003


Erklärungen zu diesen neuen Produkten: Siehe Beitrag von heute nachmittag.
172321 Commerzbank EUR/USD Power-Turbo-Bull 0,98 0,99 22.04.2003 16.01.2003
172322 Commerzbank EUR/USD Power-Turbo-Bull 1 1,01 22.04.2003 16.01.2003
172323 Commerzbank EUR/USD Power-Turbo-Bull 1,02 1,03 22.04.2003 16.01.2003
172331 Commerzbank EUR/USD Power-Turbo-Bear 1,08 1,07 22.04.2003 16.01.2003
172332 Commerzbank EUR/USD Power-Turbo-Bear 1,1 1,09 22.04.2003 16.01.2003
172333 Commerzbank EUR/USD Power-Turbo-Bear 1,12 1,11 22.04.2003 16.01.2003
172324 Commerzbank EUR/USD Power-Turbo-Bull 0,98 0,99 19.05.2003 16.01.2003
172325 Commerzbank EUR/USD Power-Turbo-Bull 1 1,01 19.05.2003 16.01.2003
172326 Commerzbank EUR/USD Power-Turbo-Bull 1,02 1,03 19.05.2003 16.01.2003
172334 Commerzbank EUR/USD Power-Turbo-Bear 1,08 1,07 19.05.2003 16.01.2003
172335 Commerzbank EUR/USD Power-Turbo-Bear 1,1 1,09 19.05.2003 16.01.2003
172336 Commerzbank EUR/USD Power-Turbo-Bear 1,12 1,11 19.05.2003 16.01.2003
172327 Commerzbank EUR/USD Power-Turbo-Bull 0,98 0,99 23.06.2003 16.01.2003
172328 Commerzbank EUR/USD Power-Turbo-Bull 1 1,01 23.06.2003 16.01.2003
172329 Commerzbank EUR/USD Power-Turbo-Bull 1,02 1,03 23.06.2003 16.01.2003
172337 Commerzbank EUR/USD Power-Turbo-Bear 1,08 1,07 23.06.2003 16.01.2003
172338 Commerzbank EUR/USD Power-Turbo-Bear 1,1 1,09 23.06.2003 16.01.2003
172339 Commerzbank EUR/USD Power-Turbo-Bear 1,12 1,11 23.06.2003 16.01.2003


758327 Dresdner Bank DAX Knock-out-Call 2700 Strike 21.03.2003 16.01.2003
758328 Dresdner Bank DAX Knock-out-Call 2800 Strike 21.03.2003 16.01.2003
758329 Dresdner Bank DAX Knock-out-Call 3000 Strike 21.03.2003 16.01.2003
758330 Dresdner Bank DAX Knock-out-Put 3300 Strike 21.03.2003 16.01.2003
758331 Dresdner Bank DAX Knock-out-Put 3400 Strike 21.03.2003 16.01.2003
758332 Dresdner Bank DAX Knock-out-Put 3600 Strike 21.03.2003 16.01.2003

722428 ABN Amro DAX Mini-Short 3200 3100 Open End 20.01.2003

759908 Deutsche Bank Nasdaq 100 WAVE-Call 950 Strike 20.03.2003 20.01.2003
759909 Deutsche Bank Nasdaq 100 WAVE-Call 1000 Strike 20.03.2003 20.01.2003
759910 Deutsche Bank Nasdaq 100 WAVE-Put 1150 Strike 20.03.2003 20.01.2003
759911 Deutsche Bank Nasdaq 100 WAVE-Put 1250 Strike 20.03.2003 20.01.2003

759900 Deutsche Bank Euro Stoxx 50 WAVE-Call 2300 Strike 20.03.2003 20.01.2003
759901 Deutsche Bank Euro Stoxx 50 WAVE-Call 2400 Strike 20.03.2003 20.01.2003
759902 Deutsche Bank Euro Stoxx 50 WAVE-Put 2625 Strike 20.03.2003 20.01.2003
759903 Deutsche Bank Euro Stoxx 50 WAVE-Put 2775 Strike 20.03.2003 20.01.2003

759912 Deutsche Bank Dow Jones Industrial WAVE-Call 8500 Strike 20.03.2003 20.01.2003
759913 Deutsche Bank Dow Jones Industrial WAVE-Put 10000 Strike 20.03.2003 20.01.2003

759904 Deutsche Bank S&P 500 WAVE-Call 750 Strike 20.03.2003 20.01.2003
759905 Deutsche Bank S&P 500 WAVE-Call 850 Strike 20.03.2003 20.01.2003
759906 Deutsche Bank S&P 500 WAVE-Put 1050 Strike 20.03.2003 20.01.2003
759907 Deutsche Bank S&P 500 WAVE-Put 1150 Strike 20.03.2003 20.01.2003

759914 Deutsche Bank Nikkei 225 WAVE-Call 8250 Strike 20.03.2003 20.01.2003
759915 Deutsche Bank Nikkei 225 WAVE-Put 10000 Strike 20.03.2003 20.01.2003

759794 Deutsche Bank Altana WAVE-Call 40 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759795 Deutsche Bank Altana WAVE-Put 50 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759796 Deutsche Bank BASF WAVE-Call 34 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759797 Deutsche Bank BASF WAVE-Put 42 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759800 Deutsche Bank BMW WAVE-Call 26 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759801 Deutsche Bank BMW WAVE-Put 33 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759798 Deutsche Bank Bayer WAVE-Call 17 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759799 Deutsche Bank Bayer WAVE-Put 27 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759819 Deutsche Bank Hypovereinsbank WAVE-Call 14 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759820 Deutsche Bank Hypovereinsbank WAVE-Put 18 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759802 Deutsche Bank Commerzbank WAVE-Call 7 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759803 Deutsche Bank Commerzbank WAVE-Put 11 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759808 Deutsche Bank DaimlerChrysler WAVE-Call 26 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759809 Deutsche Bank DaimlerChrysler WAVE-Put 35 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759806 Deutsche Bank Deutsche Bank WAVE-Call 38 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759807 Deutsche Bank Deutsche Bank WAVE-Put 50 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759804 Deutsche Bank Deutsche Börse WAVE-Call 32 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759805 Deutsche Bank Deutsche Börse WAVE-Put 40 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759823 Deutsche Bank Lufthansa WAVE-Call 8 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759824 Deutsche Bank Lufthansa WAVE-Put 13 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759810 Deutsche Bank Deutsche Post WAVE-Call 9 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759811 Deutsche Bank Deutsche Post WAVE-Put 14 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759812 Deutsche Bank Deutsche Telekom WAVE-Put 15 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759813 Deutsche Bank E.ON WAVE-Call 38 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759814 Deutsche Bank E.ON WAVE-Put 46 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759815 Deutsche Bank Epcos WAVE-Call 8 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759816 Deutsche Bank Epcos WAVE-Put 14 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759817 Deutsche Bank Fresenius Medical Care WAVE-Call 40 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759818 Deutsche Bank Fresenius Medical Care WAVE-Put 50 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759821 Deutsche Bank Infineon WAVE-Call 7 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759822 Deutsche Bank Infineon WAVE-Put 11 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759827 Deutsche Bank MLP WAVE-Call 9 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759828 Deutsche Bank MLP WAVE-Put 16 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759825 Deutsche Bank Metro WAVE-Call 19 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759826 Deutsche Bank Metro WAVE-Put 25 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759829 Deutsche Bank Münchener Rück WAVE-Call 100 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759830 Deutsche Bank RWE WAVE-Call 23 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759831 Deutsche Bank RWE WAVE-Put 30 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759832 Deutsche Bank SAP WAVE-Call 80 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759833 Deutsche Bank SAP WAVE-Put 100 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759834 Deutsche Bank Schering WAVE-Call 38 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759835 Deutsche Bank Schering WAVE-Put 46 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759836 Deutsche Bank Siemens WAVE-Call 36 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759837 Deutsche Bank Siemens WAVE-Put 45 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759840 Deutsche Bank TUI WAVE-Call 14 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759841 Deutsche Bank TUI WAVE-Put 19 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759838 Deutsche Bank Thyssen-Krupp WAVE-Call 9 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759839 Deutsche Bank Thyssen-Krupp WAVE-Put 13 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759842 Deutsche Bank VW WAVE-Call 32 Strike 07.04.2003 20.01.2003
759843 Deutsche Bank VW WAVE-Put 42 Strike 07.04.2003 20.01.2003

good trades! :-)
toppi

Antworten:

Betr. Scheine auf Tomra Systems

Vorsicht, Basispreis und StopLoss sind in norwegischen Kronen angegeben!

toppi

von toppi - am 17.01.2003 18:54

Boah das sind ja nicht gerade wenige.....

Und wenn ich mir dann noch die Anzahl der OS links in derLeiste betrachte hat die doch enorm abgenommen !!!!!!
Das waren sonst immer mindestens 25000 STück wenn net gar fast 30 K !!!!

Stubibaer

von Stubibaer - am 17.01.2003 20:27

und gleich 2 Totgeburten

DB DAX 3000 und 3075 => RIP am Montag

Gruß X-Ray

von X-Ray - am 17.01.2003 22:05

Kuck dir mal den 1000er NAsi Call an :-) heißes Eisen !! o. T.

()

von Stubibaer - am 18.01.2003 00:23

mindestens 2, ALV 90 ist auch schon tot :-(oT)

(ohne Text)

von luckyone - am 18.01.2003 11:27

jouuu ihr sagt es,

es sind da ein paar brandheisse :hot: Dinge dabei... Montag dürfte der DAX bestimmt noch etwas weiter fallen und dann technische Gegenreaktion, die 2519 sind wohl nur noch eine Frage von 1-2 Wochen...

Grüße. und schönes WoE

X-Ray

von X-Ray - am 18.01.2003 12:04

2519?

ole, ole... hört sich ja klasse an. Ist da der kommende Golfkrieg schon eingerechnet?:confused: Frage mich nämlich langsam, ob der Golfkrieg überhaupt noch eine Wirkung zeigen wird. Ich denke ein Teil ist schon im Dax eingepreist. Wenn nicht? Wo landen wir am Schluss? Bei 2000 Punkten?:sad:

von Marco - am 18.01.2003 12:31

teilweise

solange der golfkrieg nicht ausbricht und im vorfeld spannungen wegen "ob Krieg oder nicht" bestehen, bleibt das Aufwärtspotential in jedem Fall begrenzt. Der Golfkrieg würde aber nicht so viel Wirkung zeigen wenn die Unternehmen Grund für optimistischere Ausblicke hätten. Offenbar haben sie aber nicht, sie halten sich sehr bedeckt, das schürt weiter Unsicherheit und damit wird die charttechnische Indikation bestätigt.

Ich denke das Tief dürfte zeitlich mit dem Ausbruch des Krieges zusammenfallen (+/-3d) danach ist wohl erstmal technische Reaktion bis ca. 3000 angesagt, oder bei schnellem Ende des Krieges mit Sieg für USA vielleicht auch sogar bis 4000, aber ich glaube nicht, für den Sommer sind Rallyes sehr untypisch. April gehts vermutlich wieder bis September runter bis ca. 2000 oder 199X und dann könnten wir vielleicht mal eine größere Zwischen-Rallye sehen bis in den 4000 Bereich sehen. Ich denke erst an eine langfristige Trendwende, wenn der Dow bei 6000 war. Vorher nicht.

Viele Grüße x-Ray

von X-Ray - am 18.01.2003 15:28

achja zum Dow noch ein paar Worte

schau Dir mal den DOW auf 5 Jahre an: das Baissejahr 2000 ist an ihm glatt vorbeigegangen, während die Techs 50% und mehr verloren, tendierte der DOW gemächlich in ruhigem Fahrwasser seitlich. Abs 2001 gings dann runter, aber nur sehr träge. Erst 2002 beschleunigte sich die Dynamik. Warum? Weil es mehr und mehr langfristigen Fonds an den Kragen geht (Abschmelzen von Buchgewinnen) und sie es mit der Angst kriegen bzw. Gewinne sicherstellen wollen. Das kann durchaus zunehmen. Überträgt man die Physik (Trägheitsmoment) auf die Börse, dann sieht die Chose schon recht mulmig aus: der Stein ist 2002 ins Rollen gekommen.

Hier ein Beispielchart (fand keinen besseren), nicht dass ich Astrofan bin, aber nebenbei gesagt ist ist die Übereinstimmung von Planetenkonstellationen zu langfristigen Hochs schond beeindruckend! Aber ich richte mich im folgenden nach der klassischen Charttechnik, und was 200 Jahre Bestand hatte, ändert sich so schnell wohl nicht (man bedenke, was weltpolitisch in dieser Zeit alles passiert ist, u.a. 2 Weltkriege!). Demnach liegt die untere Kanalbegrenzung sogar nur bei 3000.
Man kann natürlich sich zu recht fragen, ob die Inflation korrekt zurückgerechnet wurde bzw. der Dow so zurückgerechnet wurde, dass er in den Kanal reinpasst, aber ich glaube das nicht...

[www.cosmo-trend.de]

Ich sollte wohl mein Ziel von 6000 auf 3000 anpassen....:eek: das sieht ja fürchterlich aus...Man beachte schließlich die Korrelative Aussage zur Wirtschaft bzw. dem Arbeitsmarkt!!!

Die nächsten 10-20 jahre (ein Durchschnittszyklus von ca. 40 Jahren zugrundegelegt), in jedem fall wohl das aktuelle Jahrzehnt dürften damit wohl den Bären gehören. Ich sollte mir mir beim nächsten großen High ein endlos-Bearzertifikat zulegen und es über Jahre liegenlassen...

Im letzten Jahr verlor der Dow 1800 Punkte, die Volatilität lag bei 3500 Punkten, geht man von einer Fortsetzung dieser (zugegebenermaßen als gleichmäßig verlaufend vorausgesetzen) Tendenz aus, sind wir in 3 Jahren am Ziel, doch größere Retracements dürften das wohl um weitere 2-3 Jahre verschieben. Also spätestens
in 5 Jahren, wenn man davon ausgehen darf, dass es zu einem Test der unteren Kanalbegrenzung kommen wird (ich denke man darf!).

Gruß X-Ray

von X-Ray - am 18.01.2003 16:05

ergänzend dazu dieser Artikel...

Hall:) X-Ray

In der Printausgabe der "Wirtschaftswoche" werden die möglichen politschen und wirtschaftlichen Folgen eines neuen Golf-Krieges untersucht. Hier die Abschrift über die erwarteten Rückwirkungen auf die Weltwirtschaft.

SZENARIO 1: Kein Krieg
Saddam beugt sich allen UN-Forderungen oder wird von prowestlichen Kräften gestürzt

Wirtschaftswachstum:
2003: USA +2,5% , Euro-Zone +1,4%
2004: USA +3,9% , Euro-Zone +2,5%

SZENARIO 2: Krieg von 4-6 Wochen
Schneller und entscheidener Sieg der Alliierten. Die Versorgung der Ölimporte leidert nicht. Saudi-Arabien gleicht vorrübergehenden Stopp der Förderung im Irak durch Mehrproduktion aus.

Wirtschaftswachstum:
2003: USA +2,6% , Euro-Zone +1,5%
2004: USA +4,2% , Euro-Zone +2,6%

SZENARIO 3: Krieg von 6-12 Wochen
Irakische Truppen leisten starken Widerstand, die Alliierten müssen Bodentruppen einsetzen. Saddam setzt begrenzt Massenvernichtungswaffen ein. Der Krieg wird nicht von terroristischen Anschlägen begleitet. Die Versorgung der Ölimporteure leidert, irakische Angriffe auf die Nachbarstaaten verursachen begrenzten Schaden.

Wirtschaftswachstum:
2003: USA +1,4% , Euro-Zone +0,3%
2004: USA +3,1% , Euro-Zone +2,8%

SZENARIO 4: Krieg von 13-26 Wochen
Anhaltender Widerstand, nach dem Krieg chaotische Zustände im Irak; verschärfter Antiamerikanismus in der arabischen Welt. Saddam setzt Massenvernichtungsmittel ein (Israel schlägt mit voller Macht zurück (Atomwaffen ?)). Krieg wird von terroristischen Anschlägen begleitet. Ölversorgung leidet, irakische Angriffe auf Nachbarstaaten.

Wirtschaftswachstum:
2003: USA +0,0% , Euro-Zone -0,7%
2004: USA +1,4% , Euro-Zone +2,4%

Online-Kurzzusammenfassung....
Quelle: [www.wiwo.de]

„Das Risiko eines möglichen Krieges im Irak belastet schon jetzt Investitions- und Konsumneigung in Deutschland und Europa, aber auch den USA. Die Weltwirtschaft stehen schicksalsschwere Wochen und Monate bevor. Denn klar ist: Nur wenn ein möglicher Irakkrieg schnell beendet ist, kann es zu einem nachhaltigen Aufschwung der Weltwirtschaft kommen. Der Waffengang kann aber auch eine globale Wirtschaftskrise auslösen.

George W. Bush ist entschlossen, dem Nahen und Mittleren Osten seine Version einer „Pax Americana" aufdrücken - die Vorstellung von einer Befriedung, die Amerika allein und allein Amerika herbeiführen und absichern kann; die Vorstellung, jedweden Widerstand auch ohne Zustimmung der Völkergemeinschaft mit Präventivschlägen unterdrücken zu dürfen; und schließlich die Vorstellung, dass das westliche Gesellschaftsmodell das allein selig machende ist.

„Ein Krieg in Irak droht für viele Jahre die knappen Ressourcen und die Aufmerksamkeit der Vereinigten Staaten zu binden", erwartet der Yale-Ökonom William Nordhaus. Er hat errechnet, dass sich die Gesamtkosten eines Militärschlags für Staat und Wirtschaft der USA auf fast zwei Billionen Dollar summieren könnten. Kurz und kostengünstig, siegreich und ohne größere "Kollateralschäden" - so stellen sich die Bush-Strategen den Waffengang vor. Behalten sie recht, würde der Krieg die weltweite Wirtschaftsleistung um gerade einmal einen Viertelprozentpunkt dämpfen, schätzt Michael Mussa, Ex-Chefökonom des Internationalen Währungsfonds.

Das Problem ist nur: Schnelle, klare Siege verheißen Kriegsherren immer. Doch zumeist unterschätzen sie die Kosten von militärischen Operationen. Die Johnson-Regierung etwa die Folgen des Vietnamkriegs für den Staatshaushalt um den Faktor elf. Eine US-Expertenkommission hat denn auch ein worst-case-Szenario duchgerechnet, in dem Saddam Israel mit Massenvernichtungswaffen angreift und die Israelis mit voller Macht zurückschlagen. Dann würde der Ölpreis zwischenzeitlich auf 80 Dollar steigen, die Börsenkurse würden abstürzen und die Inflationsraten explodieren."

PS: Die Irak-Krise scheint wohl ein Scheideweg für unsere Zukunft zu werden. Hätten die Ami's richtig gezählt, A. Gore wäre Präsidenten geworden. Der würde sich (hoffentlich) nicht versehentlich beim Bretzelessen auf den den „Roten Knopf" setzen.

von oekolog - am 18.01.2003 19:19

Danke (oT)

.

von Marco - am 19.01.2003 00:18

Éin Flächenbrand welche deine Kinder nicht zu löschen vermögen

und darum kommt es gar nicht so weit. Sonst würden deine Kinder................i sags gar net was
UND , sonst hätte USA sammt einig Verbündete mit der Gefahr des Weltkommunismus anders umgesprungen.

Lieber Bücher lesen, statt den Massenmedien glauben schenken.

Gruß

von Vola - am 19.01.2003 02:57

danke!

Hallo Oeko,

schönen Sonntag! Danke für den Text! Dein abschließender Kommentar hat mir sehr gut gefallen!:thumb: Deine Beiträge (u.a. links!) sind überhaupt stets lesenswert, weiter so bitte!

Viele Grüße X-Ray

von X-Ray - am 19.01.2003 05:48

danke, aber nochmal:

netter und informativer Artikel, aber das Schlußstatement stimmt nicht. Ich weiß nicht, wer immer auf der Legende "hätte man richtig gezählt, wäre Gore Präsident" herumreitet. Die ist schlicht falsch. Aufgrund dieses Wahlsystems kann bekannter Effekt auftreten, dennoch war die Wahl korrekt. Einfach zu sagen: "bei unserem Wahlsystem wärs Gore geworden", was übrigens glaube ich auch nicht der Fall gewesen wäre, ist ja wohl unsinnig.

Gruß

SpeedMaster

von SpeedMaster - am 19.01.2003 10:45
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.