Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Online-Beratung - kostenlos
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Dr. Hans Morschitzky, Petra

Schizophrenie, generalisierte Angststörung und Depersonalisation

Startbeitrag von Petra am 07.07.2003 16:51

Hallo,

leide seit 1 Jahr an Schizophrenie. Desweiteren wurde eine generalisierte Angststörung diagnostiziert. Am meisten aber leide ich unter Depersonalisation. Es ist ekelig und immer vorhanden. Gibt´s eine Therapie, Medikamente oder ist es ein Residuum aus der Psychose, helfen Hypnose, Psychotherapie oder schleicht sich die Erkrankung bei gleichzeitiger Rücknahme von Belastungsfaktoren wieder aus?
Bitte helfen Sie mir, es geht mir sehr schlecht!

Antworten:

Sie brauchen einen Psychiater und/oder einen Psychotherapeuten!

Hallo!

In diesem Forum antworte ich nur auf ganz konkrete Fragen bei Angststörungen. In Ihrem Fall ist offensichtlich dringend eine Behandlung angezeigt, was in diesem Forum nicht geboten werden kann. Ich bitte Sie daher, sich an einen Psychiater und/oder Psychotherapeuten zu wenden.

MfG

Hans Morschitzky

von Dr. Hans Morschitzky - am 07.07.2003 19:57
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.