Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Fussi und mehr
Beiträge im Thema:
13
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
SCP-FaFF, Stan-SW-, MircoPB, ravanelli, Nemo, Beorn

Coke Zero: einfach nur ekelhaft !!!

Startbeitrag von MircoPB am 12.09.2006 01:45

Wer's noch ned probiert hat:
Leute, es lohnt sich ned.

Coke Zero ist nichts anderes als Cola Light - es klingt halt eben nur cooler ...

War es zuvor verpöhnt Coke Light zu trinken, suggeriert die - zugegeben perfekt durchdachte - Werbekampagne, dass es 'Hip' ist Coke Zero zu trinken.

Antworten:

?????....................................??????...................................................................................................?????????????????????????????



von SCP-FaFF - am 12.09.2006 06:45
Ich hab' mich diesbezüglich mal mit einer Coca Cola-Mitarbeiterin unterhalten und nach dem Sinn und Zweck der Zero gefragt:

Da die Cola light schon Ewigkeiten alt ist und als Frauencola gilt, will man mit der Zero den männlichen Käufer ansprechen.

Die Zero basiert auf einer komplett neuen zuckerfreien Rezeptur und soll dem Geschmack der original Coke am nächsten sein.

Meine Meinung:
Ich trinke Cola eh nur eiskalt, alles andere kann man vergessen.
Und gerade in diesem eiskalten Zustand sind schon erhebliche Geschmacksunterschiede zwischen Original, light, light koffeinfrei und Zero festzustellen.

Ich bevorzuge momentan light koffeinfrei und Zero.

Wobei die Pepsi Max(?) aber auch nicht zu verachten ist.

von Stan-SW- - am 12.09.2006 06:53
Zitat

Ich bevorzuge momentan light koffeinfrei und Zero.



Hallo ??? Light Koffeinfrei ??? ....Ihr macht Sachen !!!



von SCP-FaFF - am 12.09.2006 08:05
Zitat

Ich bevorzuge momentan light koffeinfrei und Zero.


Es ist quasi mit Lebensmittelfarbe gefärbtes Leitungswasser mit Kohlensäure!

Gruß

Nemo



von Nemo - am 12.09.2006 10:02
Ja, ja - ich wusste es....

Da ich tagsüber weder Kaffee, Tee oder irgendwelche Säfte, sondern nur Wasser verköstige, haue ich mir abends aus Gewissensgründen halt dieses pseudo-gesundheitliche Zeugs in die Birne. Natürlich mache mir selbst was vor - aber ich fühl mich halt besser, als wenn ich das Orignal trinken würde.
Seltsame Logik - ich weiß!!!
Zumal ich mir ansonsten mittags immer die ganze Fast-Food-Palette gönne.
Dementsprechend hat mein Körperumfang in den letzten Jahren zugelegt.

Wenigstens trinke ich kein alkoholfreies Bier!!!

von Stan-SW- - am 12.09.2006 11:43
Zitat

Wenigstens trinke ich kein alkoholfreies Bier!!!


Pfff....da haste dich jetzt aber soeben vor einer vorzeitigen Ausladung zum nächsten FT gerettet ;-)



Aber vielleicht sollten es ja die anderen Wattscheider Fans mal mit Anti-Alk versuchen. Was iss'n da los bei euch die letzten Wochen. Könnt doch nicht einfach der Landbevölkerung ihre Stad....Sportplätze stürmen......Noch dazu in Beorn's Heimat *g*



von SCP-FaFF - am 12.09.2006 13:10

Böse Wattenscheider überall

Unser Spiel gegen Wattenscheid II kommt doch erst noch, woher weisst Du denn jetzt bereits von unserem ausgemachten Match mit den 09ern?

Muss ja gut abgegangen sein in der Schledde, hat es einer mitbekommen? Btw., da schreiben sie auf der Homepage unserer Namensvettern jetzt bereits vom Preussenspiel. Und in dem Zusammenhang wird erwähnt, die Preussen würden ihren eigenen Ordnungsdienst mitbringen. Stimmt das? Habt Ihr nur deshalb am Wochenende das Salvus-Stadion stehenlassen?

Ach ja: Ich trinke tagsüber meine zwei, drei Liter Wasser, sonst Tee oder abends mal ein Bier. Mit Zuckerwasser kann ich nichts anfangen. Wenn mal 'ne Cola, dann eine "richtige". Hab aber nie welche im Haus, ausser mal zu einer Feier. Pepsi ist Körperverletzung!



von Beorn - am 12.09.2006 13:21

Terrormob Wattenscheid

Zitat

Was iss'n da los bei euch die letzten Wochen. Könnt doch nicht einfach der Landbevölkerung ihre Stad....Sportplätze stürmen......


Na ja, unsere Ultras und deren Umfeld haben mal wieder ein wenig über die Stränge geschlagen, wobei mit Sicherheit auch einiges von der Landbevölkerung in Lotte und Oestrich hochgespielt wird. Die Guten sind halt Großstädter und vor allen Dingen "größere" Fanmobs nicht gewohnt.

Versteht mich nicht falsch: ich möchte die Ereignisse in keinster Weise schönreden!!!

Jedenfalls ist aufgrund der jüngsten Vorkommnisse unser eigentlich guter Ruf ziemlich am bröckeln und die Dummbatzen von Ultras kapieren es nicht, dass sie dem Verein, seinen normalen Fans und letztendlich sich selbst irreparablen Schaden zufügen.

Das Resultat der diversen heftigen Diskussionen bei uns im Forum ist jedenfalls,
dass sich unsere Ultras als Gruppe restlos aufgelöst haben.
Ob es zukünftig friedlicher abgehen wird kann ich nicht beantworten, da die betroffenen Personen sicherlich immer noch die Stadien, ähhh Sportplätze "unsicher" machen werden.

Wobei ich doch davon ausgehe, dass die "Alten" zukünftig energischer einschreiten werden.


von Stan-SW- - am 12.09.2006 13:57

Re: Böse Wattenscheider überall

Zitat

Unser Spiel gegen Wattenscheid II kommt doch erst noch, woher weisst Du denn jetzt bereits von unserem ausgemachten Match mit den 09ern?


Wie wäre es mit einem netten, fairen FWW 1:1? ;-)

von Stan-SW- - am 12.09.2006 14:04

Re: Böse Wattenscheider überall

Preußen hat vor der Saison allen Oberligavereinen angeboten, den eigenen Ordnungsdienst mitzubringen. Emsdetten hat das abgelehnt, wie es in Erkenschwick und Hamm war, weiß ich nicht. Ich bin übrigens echt überrascht über unseren Auswärtssupport. Jeweils über 2.000 in Hamm und Emsdetten - mit so vielen hätte ich nicht gerechnet. Nun denn, wenn das mit den jämmerlichen Unentschieden so weiter geht, werden diese Zahlen wohl auch bald anders aussehen...

von ravanelli - am 12.09.2006 14:06

Re: Böse Wattenscheider überall

Es gibt ein Angebot seitens des SCP eigene Ordner für Auswärtsspiele abzustellen. Die Hammer haben dies, meines Wissens nach, angenommen und die Detter haben darauf verzichtet.

Ich finde es zwar schön, dass man wieder mit ca. 2000 Leuten zu Auswärtsspielen fährt, kann aber mit einen Dummbatzen so gar nichts anfangen. Saß nach dem Spiel im Shuttleservice zum Bahnhof und konnte miterleben wie die Dullis ne Scheibe eingeschlagen haben und dann noch versucht haben den Kampf mit den Grünen aufzunehmen (Ist ja auch ne starke Leistung bei 3 gegen 20). Ich bin jedenfalls froh, dass ich mich bei Heimspielen schön gemütlich auf die Gegengerade stellen kann und nichts mit den ganzen Blagen zu tun habe.......



von SCP-FaFF - am 12.09.2006 14:08
Naja, diese Entwicklungskosten hätte man sich sparen können, denn einen Geschmacksunterschied zwischen Coke Light und Coke Zero ist jedenfalls nicht vorhanden.

Füll Coke Light in Coke Zero Flaschen ab, und keiner merkts.

Und das Coke Zero der normalen Coke geschmacklich am nächsten kommen soll, halte ich ja mal für ein totales Gerücht ...
Selten so gelacht ...

Ein Süssstoff, der Zucker im Geschmack wirklich gleicht, wird wohl noch ne Weile in der Herstellung dauern ... :-(

Naja, ich deck mich jetzt erst mal wieder mit Apfelschorle ein.

von MircoPB - am 12.09.2006 16:18
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.