Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Fussi und mehr
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Iggster, MircoPB1976, Replica, Stollentroll, Beorn

Die ersten Auflösungserscheinungen !?

Startbeitrag von Replica am 14.03.2007 17:42

Zitat

Jan Tauer hat sich mit Djurgarden IK Stockholm auf einen Vertrag bis zum 31. Dezember 2009 geeinigt. Der schwedische Erstligist wird nach Informationen unserer Zeitung eine Transferentschädigung in Höhe von 50 000 Euro an Eintracht überweisen. Zudem wird über ein gemeinsames Trainingslager im Sommer in Schweden verhandelt. Eintracht-Sportdirektor Manfred Aschenbrennen sagte dazu gestern lediglich: "Abwarten und Ruhe bewahren."

Ein weiterer Spieler steht nach Informationen unserer Zeitung in der nächsten Spielzeit nicht mehr im Kader der Blau-Gelben. Mittelfeldspieler Patrick Bick, der am Montag 30 Jahre alt geworden war, soll zum SV Wehen wechseln. Der souveräne Tabellenführer der Regionalliga Süd steht praktisch schon als Zweitliga-Aufsteiger fest.

Quelle: www.newsclick.de

Bick hätte ich gerne weiter hier gesehen, aber man kann halt nicht damit rechnen, dass die wenigen zweitligareifen Spieler hierbleiben werden.

Antworten:

Hat sich über den kurzen Zeitraum wo Vasic bei Euch war doch ein kleiner Kontakt zum SV Wehen ergeben? Zumindest wechselt er von einem Absteiger zu einem Aufsteiger, nicht wie Federico, der Trottel, der es umgekehrt macht...

Ist doch klar, dass man einen solchen Kader nicht komplett mit in die Regionalliga nehmen kann. Da werden noch etliche von in den nächsten Wochen ihre Verträge anderswo unterschreiben. Ich glaube nicht, dass man mit der Mehrzahl der Neuverpflichtungen in der Winterpause zweigleisige Verträge für Zweite Liga und Regionalliga abgeschlossen hat. Und wenn, dann werden sich viele wohl die inzwischen häufige Option haben reinschreiben lassen, bei Interesse eines ligahöheren Vereins wechseln zu können.

Interessanter wird es sein, wer denn bleibt, um zum kommenden Kader zu gehören. Im Prinzip hat der Verein eine größere Planungssicherheit als mein eigener zum vergleichbaren Zeitraum des Vorjahrs. Das es in die Regionalliga geht, das sollte man einfach wissen, und kann dementsprechend planen. Wenn die neue Führung ein wenig ihre Hausaufgaben macht, dann bleibt dem BTSV das Szenario erspart, welches Union und RWO erlebt haben. Das wird aber in der kommenden Spielzeit um so schwieriger, wenn eine einstellige Platzierung Pflicht ist, um in die neue Dritte Liga zu kommen.

von Beorn - am 15.03.2007 07:53
Zitat

Interessanter wird es sein, wer denn bleibt, um zum kommenden Kader zu gehören.

Ich tippe mal ganz stark auf Jürgen Rische!
;o)

von Stollentroll - am 15.03.2007 09:48
So einen Kader will man ja auch gar nicht komplett mit in die RL nehmen, ganz davon abgesehen, dass man mit keinem der elf Winterneuzugänge einen Vertrag für die RL geschlossen hat (da die meisten auch aus Nicht-EU-Staaten kommen, würden die wohl eh keine Spielgenehmigung bekommen, habe ich gehört). Bick gehört zu den wenigen, die ich gerne weiter in Blau-Gelb gesehen hätte. Es war nicht zuletzt das Fehlen der Stützen der letzten Saison (Amedick, Bick, Graf), das zum Absturz in dieser Saison geführt hat. Kann es aber keinem Spieler übel nehmen, dass er so ein Angebot annimmt.

von Replica - am 15.03.2007 16:04
Nee...Rische haut tatsächlich in den Sack und hat diese Tage vermeldet, dass nun gut ist.

Dafür hat Bick die Verbindung zu Wehen als "Lüge" bezeichnet. Nach eigener Aussage stehe er mit mehreren Vereinen, aber auch Eintracht in Verhandlung. Ich rechne aber keinesfalls damit, dass wir Bick nächstes Jahr hier sehen. Einzig, da er die ganze Saison verletzt war und bereits nach einem Spiel erneut verletzt ist, könnte helfen. So begehrenswert finde ich ihn damit nämlich nicht.

Ich denke aber, dass Bick uns ebenso verlassen wird wie ein Siegert oder ein Brinkmann. Wenn man dann die ganzen Nicht-EU-Ausländer abzieht, bleiben nicht mehr viel, die noch zu gebrauchen sind. Einzig Rodrigues fiele mir hier ein und wenn er wieder fit ist vielleicht auch Kastrati. Die beiden könnte man sicher in der Regionalliga gebrauchen.

von Iggster - am 16.03.2007 15:50
Wen kannst du uns denn mal empfehlen ?

Meinst du Leozinho und Atem könnten Paderborn weiterbringen ?

von MircoPB1976 - am 17.03.2007 04:55
Von Leozinho bin ich ziemlich enttäuscht. Der hatte im ersten Spiel so gute Ansätze und ist technisch auch sicher sau stark, ruft aber kaum was davon ab. Mir scheint das ´ne ziemliche Pussy zu sein. Auch körperlich ist er nicht der Robusteste. Für mehr als 2.Liga taugt der auf keinen Fall. Für die 2. Liga mal gerade so. In der Regionalliga wäre er sicherlich ein Gewinn. Aber als "Nicht-EU-Ausländer" dürfte er hier keine Spielberechtigung bekommen.

Atem dürfte von den 11 Neuen der am Ehesten brauchbare sein. Er ist sehr robust und ziemlich schnell. Über seine Torjägerqualitäten bin ich mir noch nicht so im Klaren, weil auch er noch nicht so arg gefüttert wurde. Immerhin ist er aber in der Lage sich mal selbst ein Ding zu erarbeiten. Hatte aber auch schon Phasen, in denen er wenig aufgefallen ist. Wäre in der Regionalliga sicherlich ein Kracher. Nur gilt für ihn das gleiche wie für Leozinho.

Von den neuen ist ansonsten Huber rechts in der Viererkette recht solide und für die 2.Liga O.K.. Von Danyel Cimen bin ich eher enttäuscht. Er zeigt gute Ansätze, hatte aber auch schon miese Momente und ist in Summe recht unauffällig. Martin Horacek in der IV hat sehr starkt begonnen, wackelt aber gegen gute und schnelle Sturmreihen dann doch gewaltig. Jales Otacilio sehe ich ähnlich wie Leozinho. Allerdings haut er sich etwas mehr in die Zweikämpfe, hat dafür aber vielleicht technisch etwas weniger Potenzial. Golban, Barukcic, Zikovic und Ratkovic kann man komplett vergessen. Nuredinoski hat als Ersatzkeeper noch nicht gespielt.

Von den "Alten" gibt es ein paar ordentliche Regionalligakicker wie Husterer oder Banecki, die in der 2.Liga eher überfordert sind. Rische, Lieberknecht oder Grimm sind eh nicht mehr interessant. Zu gebrauchen sind in der 2.Liga sicherlich Bick und ansatzweise Siegert oder Stuckmann. Die beiden letzten sind aber sehr stagniert. Stuckmann, an sich gut, hat in entscheidenden Spielen in der Hinrunde viel verbockt. Siegert gewinnt viel durch seine Schnelligkeit, leistet sich aber immer wieder katastrophale Ballverluste und ist im Spielaufbau damit nicht brauchbar. Lars Fuchs ist technisch absolut zweitligareif, taugt aber körperlich nicht für Leistungssport und hat alle 3 Spiele Muskelverletzungen.

Vielleicht brauchbar sind Kastrati und Schweinsteiger. Kastrati konnte sich dafür aber noch zu wenig zeigen und muss sicher erstmal sehen, was er nach der schweren Verletzung noch abrufen kann. Schweinsteiger ist sau schnell und wendig und kann damit vorne viel bewegen. Ansonsten kann er vor allem Schweinsteiger heißen. Allerdings ist er nicht in der Lage einen Pass über 5 Meter zu spielen und zudem ein totaler Chancentod. Zudem obendrauf scheinbar ein schwieriger Typ. Beides sind auch eher gute Regionalligaspieler als Zweitligaspieler.

Kosta Rodrigues ist in beiden Ligen ein guter bis sehr guter Mitläufer mit konstant guten, aber auch nie herausragenden Leistungen. Ich glaube aber nicht, dass er für andere Vereine interessant ist. Er ist bisher überall außer in BS gescheitert, wollte dann ja unbedingt wieder zurück und ist hier familiär wohl recht gebunden. Ich gehe mal davon aus, dass Kosta auch in der Regionalliga in blau-gelb kickt.

Hab´ ich wen vergessen?

von Iggster - am 17.03.2007 10:26
Zitat

Hab´ ich wen vergessen?


Jau, hab´ ich. Symptomatischerweise nämlich Dennis Brinkmann. Der nämlich ist dann stark, wenn er nicht auffallen muss und als 6er vor allem den Spielaufbau des Gegners zerstören und Löcher stopfen kann. Da ist er perfekt. Mit dem Ball am Fuss geht aber katastrophal wenig. Für die 2.Liga und Brinkmanns Erfahrung ist mir das in Summe zu wenig. In einem offensivstarken Team kann er aber Gold wert sein. In der Regionalliga traue ich ihm schon eher Führungsqualitäten zu.

von Iggster - am 17.03.2007 10:31

Paderborn an Kastrati interessiert

So schreibt es zumindest das Westfälische Volksblatt, dass heute eine List mit Spielern für die Offensive veröffentlichte, mit denen schon Gespräche geführt worden sind, bzw. noch geführt werden sollen, darunter auch:

Türker, Toppmöller (OFC)
Bogavac, Krejci (Burghausen)
Marcel Schied (Hansa Rostock)

Talente:
- Thomas Rathgeber (Unterhaching)
- Johannes Rahn (TUS Koblenz)
- Joseph Laumann (RW Ahlen)

von MircoPB1976 - am 17.03.2007 12:19
Tauer ist jetzt übrigens definitiv weg. Hoffentlich hat sich den auch einer richtig beim Fußball angeguckt und nicht nur gedacht, dass der aussieht wie ein Schwede. Ich kann mir nämlich gar nicht vorstellen, dass die erste schwedische Liga derart mies ist.

Sicherlich wird Tauer aber mit seinem "wenn-er-denn-will-Kampfgeist" anfangs gut was reißen können. Wer aber technisch derart limitiert ist, wird sich langfristig einfach nicht durchsetzen.

Eintracht hat jedenfalls von der Ablöse - egal in welcher Höhe - deutlich mehr als von einem Tauer, der im Sommer ablösefrei gegangen wäre und den ich hier eh nicht mehr sehen will. Ganz klar einer der Verlierer dieser Saison.

von Iggster - am 17.03.2007 12:31
achso, die haben den verkauft ?

Habe das auch eben in sport1.de gelesen, da stand aber nur was von einer 'sofortigen Trennung'.
Hörte sich dort eher nach einer Trennung im Negativen an, quasi als Rauswurf.

Aber besonders gut schätze ich die schwedische Liga wirklich nicht ein.
Ich denke mal, dass die Mannschaften, die in der deutschen zweiten Liga die Klasse halten, diese auch in Schwedens erster Liga halten könnten.

Ähnlich wie die österreichische Liga: Die 'Spitzenteams' ins Mittelfeld der Bundesliga, der Rest deutsches Zweitliganiveau.

von MircoPB1976 - am 17.03.2007 15:30

Djurgården

Für die, die es interessiert:
Djurgården heisst zu deutsch Tiergarten.

Gesprochen wird es übrigens 'Juhrgorden'

von MircoPB1976 - am 17.03.2007 15:36
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.