Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Fussi und mehr
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
NRW-Radler, SCVe-andi, MircoPB1976, ravanelli

EM-Update

Startbeitrag von ravanelli am 13.09.2007 09:01

Nach dem Überraschungs-Coup von gestern stehen die Chancen für die Schotten ja gar nicht so schlecht. Es besteht sicherlich kein Zweifel, dass die Truppe fan- und stimmungsmäßig eine Riesenbereicherung für das Turnier wäre. Sportlich habe ich allerdings so meine Zweifel, ob noch so eine Mannschaft mit Rehagelscher Mauertaktik gut wäre. Andererseits: Wenn stattdessen die Italiener zu Hause blieben, wäre das aus deutscher Sicht ja auch nicht das schlechteste...

In diesem Zusammenhang sollte man vielleicht auch mal die Regel überdenken, dass bei zwei gastgebenden Nationen automatisch beide Länder qualifizert sind. Bei nur 16 Teilnehmern ist die Leistungsdichte bei einer EM extrem hoch. Eine Gurkentruppe wie Österreich hat da nichts, aber auch gar nichts verloren. Das sagen ja selbst Leute wie Toni Polster. Vielleicht sollten künftig im Falle von zwei Gastgeberländern, die beiden den einen sicheren Startplatz untereinander ausspielen. Der Unterlegene könnte sich ja dann noch über die reguläre Qualifikation ein Ticket erspielen. Fände ich irgendwie gerechter wenn man bedenkt, dass mindestens 10 Mannschaften zu Hause bleiben müssen, die deutlich stärker einzuschätzen sind als Österreich.

Noch ein Wort zur deutschen Mannschaft: Die machen mir so langsam Angst. Erste Halbzeit klar unterlegen gegen technisch und taktisch bis dahin saustarke Rumänen und dann drehen die das Ding mit einer B-Elf noch souverän rum. So was hat's früher irgendwie nicht gegeben...

Antworten:

Schade, dass es die Iren nicht gepackt haben, aber in der deutschen Gruppe ist wohl inzwischen alles klar: Deutschland und Tschechien machen Platz 1 unter sich aus (Geht es da eigentlich noch um was - eventuell Setzliste für die Auslosung ?), wobei ich damit rechne, dass am Ende auch die Tschechen auf mindestens 5 Punkte Distanz gehalten werden ...

Mit Österreich ist das halt nun mal der Modus, aber stimmt schon, die brauchen schon mehr als nur ein Fußballwunder, wollen sie wirklich eine Rolle nächstes Jahr spielen ...

von MircoPB1976 - am 13.09.2007 09:25
Bzgl. der Auslosung habe ich mal gelesen, dass Griechenland als TV sowie die Schweiz und Österreich als Gruppenköpfe gesetzt sind... Wer dann noch gesetzt ist, weiß ich nicht...



von SCVe-andi - am 13.09.2007 15:34
Der Beste aus den letzten beiden Qualifikationen (WM 2006 und EM 2008). Das könnte ärgerlicherweise Deutschland sein, da unser Punkteschnitt von aktuell 2,75 (22/8) kaum von jemanden getoppt werden dürfte. In Topf 2 und 3 warten dann auf jeden Fall härtere Gegner als Österreich und Griechenland.

von NRW-Radler - am 14.09.2007 06:47
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.